Vier Tage lang pos Ovu?

lauraliii89
lauraliii89
09.02.2011 | 19 Antworten
Hi Mädels,

ich habe gedacht ich probiers nochmal mit den Ovus Aber jetzt hab ich schon ganze vier Tage ein eindeutiges ergebniss das Pos anzeigt. Ich versteh das nicht so ganz?
Ich dachte der wird danach wieder schwächer?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

19 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
....
zu viele männliche Hormone? Davon kann das kommen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.02.2011
2 Antwort
..
Seit 4 Tagen sind beide Streifen gleichstark zu sehen?
deeley
deeley | 09.02.2011
3 Antwort
@deeley
ja total deutlich
lauraliii89
lauraliii89 | 09.02.2011
4 Antwort
Hab
das erst gestern wo in den Fragen und Antworten gelesen, wo der Ovutest tagelang positiv blieb und dann hat die Person einen SS-Test gemacht und der war positiv! Vielleicht hats ja geklappt? lg Carmen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.02.2011
5 Antwort
@_Carmen_
ich bin aber erst mitte meine 8 Üz
lauraliii89
lauraliii89 | 09.02.2011
6 Antwort
@_Carmen_
Bei 40 Prozent der Frauen klappt das nicht
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.02.2011
7 Antwort
re
Wenn ich meinen Eisprung habe, dann steigt der Spiegel an männlichen Hormonen besonders stark an... Wenn ich da regelmässig testen würde, dann wären die auch ein paar Tage lang positiv
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.02.2011
8 Antwort
mhhh
ich bin auch beide Male schwanger geworden zu einer Zeit wo ich eigentlich keinen ES laut Rechnung haben dürfte und trotzdem hats geklappt, bei Sophia hatte ich am 8. Zyklustag GV und dann gar nicht mehr weil ich eine Blasenentzündung hatte, da hatte ich eine normale Zykluslänge von 30-35 Tagen und war aber schwanger!!! Manchmal kommts auch in einem Zyklus zu mehr als einem ES, ev. bleibt der deshalb so lange positiv? lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.02.2011
9 Antwort
@HelenaundEric
versteh deine Antwort nicht so ganz, was klappt nicht?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.02.2011
10 Antwort
@_Carmen_
Dass der Ovutest im Falle einer Schwangerschaft positiv ist...das klappt bei vielen Frauen nicht
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.02.2011
11 Antwort
@HelenaundEric
ich habs nur gestern wo gelesen, ist ja nur eine Möglichkeit. Eine weitere Möglichkeit ist ja auch, dass es zu mehr als einem ES kommt, das kommt auch häufig vor, vorallem ab einem gewissen alter, aber da ist lauraliii89 noch zu jung möglich ists trotzdem ;-) welches Hormon messen diese Ovutests überhaupt und warum schläft das dann auch bei zu viel männlichen Hormonen an? Meine freundin hatte sehr lange zu viel männliche Hormone aber der Ovutest war trotzdem immer neg weil sie gar keinen ES dadurch hatte deshalb versteh ich das mit den männlichen Hormonen net so ganz.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.02.2011
12 Antwort
@HelenaundEric
meinte natürlich nicht schläft an sondern schlägt an
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.02.2011
13 Antwort
@_Carmen_
Sie messen das Hormon LH... Wenn man aber zu viele männliche Hormone hat, dann ist der LH-Wert viel höher als bei anderen Frauen..und deshalb sind bei denen die Tests viel länger positiv ..gerade um den ###eisprung herum und kurz vor der Periode
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.02.2011
14 Antwort
re
LH =Luteinisierendes Hormon
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.02.2011
15 Antwort
@HelenaundEric
stimmt hab ich gerade auch gegoogelt, wieder was dazugelernt. Meine Freundin hat auch dieses PCO-Syndrom aber sie hat dann überhaupt keinen ES mehr gehabt, trotzdem ist sie jetzt ganz überraschend nach 1, 5 Jahren nicht verhüten doch von alleine schwanger geworden, diese Ovutests hatte sie da schon lange weggeschmissen :-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.02.2011
16 Antwort
@_Carmen_
Ich selber habe das PCOS aber nicht... Ich habe 2 mal im Zyklus, dass die männlichen Hormone stark ansteigen und schnell wieder sinken.. Ich habe dann für 3 Tage so komische Symptome
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.02.2011
17 Antwort
@HelenaundEric
hab ja gar nicht gemeint, dass du das hast! wenn man halt erhöhtes LH im Zusammenhang mit männlichen Hormonen bei Google eingibt kommt sofort nur PCO-Syndrom.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.02.2011
18 Antwort
@HelenaundEric
hat das den einfluss auf die fruchtbarkeit wenn man zu viele männliche hormone hat?
lauraliii89
lauraliii89 | 10.02.2011
19 Antwort
@lauraliii89
Ja, hat es , leider... Es dauert sehr lange bis man schwanger wird und wirklich los wird man die auch nicht..selbst wenn man eine bestimmte Pille dagegen nehmen würde
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.02.2011

ERFAHRE MEHR:

wo bleiben meine tage?
28.12.2010 | 21 Antworten
Eure Erfahrung - 6 Tage vor Eissprung
12.10.2010 | 16 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading