2 kind jetzt oder erst ne ausbildung? was meint ihr dazu?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
02.11.2009 | 11 Antworten
Bin 19 jahre alt und habe einen 13 monaten alten sohn, er war nicht geplant aber ich und mein mann sind natürlich glücklich das wir ihn haben.
nun schwird mir schon ne weile im kopf das thema 2 kind im kopf rum .. mein mann meint auch ich sollte erst ne ausbildung machen so wie ich das auch denke .. anderseits wäre es doch toll wen das 2 kind nicht viel jünger wäre als unser sohn! was meint ihr dazu?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
würde
erst eine ausbildung abschließen. das zweite kind läuft ja nicht davon aber für eine ausbildung wird es schwieriger wenn man älter ist.
YoungMami2007
YoungMami2007 | 02.11.2009
10 Antwort
hallo
HI bin 19 jahre also ich kann sagen mein sohn wirt 2 jahre alt habe jetzt ohne zu lügen 50 bewerbungen ab geschickt ja hatte auch über all vorstellungsgespräche bis dahin wahr alles okay bis ich auf das tema gekommen bin mit mein sohn muss man ja heut zu tage sagen und darf man nicht verschweigen wene das sagst das du ein kind hast nimmt dich so oder so keiner mehr an weil du nicht flegsiebel bist da duch das das kind krank werden kann und ich wochenlang ausfallen würde usw habe zur zeit ein 400€ jop toll ausbildung währ mir lieber aber heut zu tage beckommste keine wen du ein kind hast weil du mutter ist die mutter troz das mein kind im kindergarten ist und mein mann nur nachtschicht hatt und meine eltern sind auch da aber den intressirts nimanden weil mann ist nicht mehr flegsiebel mit kind ich würde sagen schreibe auch paa bewerbungen und wene ab sagen beckomst weiste dan bescheit dan kannste ja immer noch dein wunsch umsetzen lg jennifer &luca-elias
SweetJenny
SweetJenny | 02.11.2009
9 Antwort
...
ich denke du so solltest ne ausbildung schon vorziehn! du bist noch jung und jetzt fällt es bestimmt noch leichter für dich als mit 2kindern und noch ein paar jährchen mehr auf dem buckel!
micha85
micha85 | 02.11.2009
8 Antwort
@NatiundStella
Nur weil man sich nicht sicher sein kann ob man heutzutage einen Arbeitsplatz bekommt stattdessen ein Kind zu bekommen...da fehlen einem die Worte!!!!!!! Wenn man will bekommt man Arbeit, ich habe immer sofort Arbeit bekommen.
Playmate33
Playmate33 | 02.11.2009
7 Antwort
...
meine freundin hat es auch so gemacht hatte erst ihre grosse und hat dann ausbildung gemacht als die fertig war hat sie das 2. und kurz danach das 3. kind bekommen nu arbeitet sie vollzeit und findet gut wie es läuft
Petra1977
Petra1977 | 02.11.2009
6 Antwort
hi
also heut zu tage, wenn du eh noch keine ausbildung hast und schon ein kind und du wünscht dir ein zweites, dann würde ich zuerst das zweite kind und dann wenn überhaupt ne ausbildung machen. Heutzutage ist es eh nicht sicher einen arbeitsplatz zu bekommen wenn du eine ausbildung gemacht hast...und was ist dann, dann haste 3 jahre auf sparrflamme gelebt und hattest nichts von!!!!! liebe grüsse
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.11.2009
5 Antwort
...
Ganz klar erst die Ausbildung würde ich sagen. schulabschluss und ausbildung das fundament des lebens. sagt mein vater immer. ich bin 20 jahre habe alles hinter mir und seit 3 monaten eine süper süße tochter.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.11.2009
4 Antwort
hzy
AUSBILDUNG eine abgeschlossenen ausbildung ist soooo unglaublich wichtig und desto älter du worst desto schwieriger wird es einen platz zu finden. ohne ausbildung schafft man nix, und deine kind/er werden ja älter und ihre erwrtungen steigen. und auch du willst bestimmt was anständiges aus deinem leben machen und nicht nur als putzfrau enden. warte lieber mit deim 2. kind
schnitte_No1
schnitte_No1 | 02.11.2009
3 Antwort
...
Ich denke auch das es wichtig ist erst einmal eine Ausbildung zu machen. Ist heutzutage soooo wichtig.... und soviel sind sie dann auch nicht allzu weit auseinandern. meine schwester und ich haben 5jahre altersunerschiedl ist super so. :)
fiducia711
fiducia711 | 02.11.2009
2 Antwort
mach
erst die ausbildung, bringt ja nichts wenn du dann 2 kinder hast und keine ausbildung mehr machen kannst, ist ja schon schwer genug mit einem
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.11.2009
1 Antwort
Ausbildung
Also ich würde auch erst die Ausbildung machen und dann ein Kind und wenn das 2. Kind in 3 Jahren kommt ist der Altersunterschied auch nicht groß.
Playmate33
Playmate33 | 02.11.2009

ERFAHRE MEHR:

ausbildung trotz kind
21.06.2012 | 17 Antworten
ausbildung trotz kleinkind
19.06.2012 | 5 Antworten
2 Ausbildung welche Möglichkeiten?
26.09.2011 | 25 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading