ist die welt noch normal?

karoline123
karoline123
15.05.2009 | 11 Antworten
wir haben ein 7 wochen altes baby, der ist im schlaf von der seitenlage, auf die bauchlage gekippt, hat deswegen keine luft mehr bekommen und stressmagenblutungen gehabt ..
jz bin ich angeklagt wegen der schweren körperverletzung, weil alle glauben dass ich ihn einen polster ins gesicht gedrückt habe, aber es nicht gemacht habe, ich habe jeden erklärt wie es wirklich war, und sie sagen es könnte so sein wie ich es gesagt habe, oder auch nicht!
er war im künstlichen tiefschlaf 4 tage, und dann noch 3 wochen im krankenhaus ..
jz ist er in einer pflegefamilie und ich darf ihn 3 stunden pro woche sehn, ich hoffe dass das gerichtsverfahren bald eingestellt wird, weil sie mir nichts nachweisen können, sie wissen nicht was passiert ist, weil sie nichts finden, die sind alle nicht normal, ich mein es war ein absolutes wunschkind, und dann solche anschuldigungen!
ich weiß nicht mehr was ich machen soll, bin total fertig mit die nerven!
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
wärst du 25 verheiratet, hätte wohl niemand eine anklage gegen
dich gemacht, aber da du erst 16 bist und wie es mir scheint, schon eine schwere kindheit hinter dir hast, denken sie wohl, dass du nicht fähig bist auf dein kind aufzupassen. obwohl ich von so einer geschichte, wie du sie beschrieben hast, noch nie gehört habe. ich hab drei kinder, und die ersten zwei haben immer auf dem bauch geschlafen, nur das dritte kind nun nicht.
mamilein40
mamilein40 | 16.05.2009
10 Antwort
******
Sehr sensibles Thema. Mal unabhängig von Deiner Geschichte finde ich es gut das es aufmersame Menschen gibt die versuchen Kinder vor häuslicher Gewalt zu schützen und dies melden. Ich meine Dich nicht persönlich damit!!!! Ich hoffe sehr das geschehene positiv zu Ende geht!!!!
lottchenhh
lottchenhh | 15.05.2009
9 Antwort
@131008
ja werd ich machen
karoline123
karoline123 | 15.05.2009
8 Antwort
...
Ich verstehe das wirklich nicht.. Die waren doch nicht dabei!!! Aber wie schon erwähnt wurde auf grund deines alters... Aber da sieht man mal wie ungerecht die Welt ist ... Unfälle können nun mal passieren und das KANN jeder mama passieren, man sitzt ja nicht 24 Stunden vor den kleinen und Bewcht sie... Ich hoffe das du deinen Zwerg bald im arm hältst und ihn nicht mehr hergeben musst!!!! Würde Mich freuen wenn du weiter hin berichten würdest wie es weiter geht!!!!!! GLG Sei gedrückt
131008
131008 | 15.05.2009
7 Antwort
es liegt an der vergangenheit
sie reiten echt drauf rum, dass mein vater mich 2mal umbringen wollte, jz glauben sie dass ich es auch bei meinen kind mache!!!
karoline123
karoline123 | 15.05.2009
6 Antwort
@131008
ja das krankenhaus
karoline123
karoline123 | 15.05.2009
5 Antwort
oo mannn
das ist aber alles so _ _ _ hab keine worte! ich würde um mein kind weiter kämpfen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.05.2009
4 Antwort
Sei ganz doll gedrückt..
..wenn man unrechtmäßig beschuldigt wird, aber das Gegenteil nicht beweisen kann, fühlt man sich nicht nur hilflos und allein gelassen, sondern auch verletzt und man ist wütend.. In deinem Fall ist es jedoch wichtig, dass du vor der Pflegefamilie, den Ärzten etc nie ausrastest und offen deine Meinung sagst , sondern ruhig bleibst...damit du vor dem Gericht nicht als agressiv etc dastehst.. Ich würde dir auch empfehlen, dir therapeutische Unterstützung zu holen...du kannst die Erlebnisse verarbeiten und du könntest die Einschätzung der Therapeutin in das Gerichtsverfahren einfließen lassen! Sei stark, du schaffst das!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.05.2009
3 Antwort
Heftige Geschichte
Ich hoffe das es bald ein ende hat und du dein kindchen bald wieder im arm halten kannst alles liebe
sabrinaSR
sabrinaSR | 15.05.2009
2 Antwort
oh du arme
hallo das ist ja echt Hammer.. Bei Leuten die ihr Kind lieben über alles ist das JA so ungerecht.. Die sollten mal lieber früh zeitig da eingreifen wo Kinder misshandelt werden oder sonstiges... Wer hat dich den da angezeigt????? LG und ganz viel Kraft
131008
131008 | 15.05.2009
1 Antwort
DIE
glauben wahrscheinlich weil du noch zu jung bist das du vielleicht keine geduld gehabt hast oder so!!aber wenn es wirklich nicht o war dann würd ich voll kämpfen um mein kind!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.05.2009

ERFAHRE MEHR:

oh man, bin fertig mit der Welt
10.01.2011 | 28 Antworten
Wann kam euer 1 Kind zur Welt?
27.09.2010 | 20 Antworten
wann kann man babys auf die welt holen
11.06.2010 | 15 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading