Schweinegrippe : PANIK, TOTE, IMPFZWANG? ,Keine Frage sondern eine hilfreiche Antwort

bernoi
bernoi
03.11.2009 | 21 Antworten
http://www.youtube.com/watch?v=rDS8RgtfdXQ
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

21 Antworten (neue Antworten zuerst)

21 Antwort
...
und was sagst du dazu, dass schon menschen an der impfung gestorben sind?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.11.2009
20 Antwort
,,,,,,,,,
ich war bei 4 Ärzte und alle sagen man soll sich nicht gegen die Sch, , , , , , impfen lassen. Und Kids unter 3 sollen nicht geimpft werden. Wir sind alle gegen die normale grippe geimpft.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.11.2009
19 Antwort
zick doch nicht gleich rum!
ihr könnt ja tun und lassen was ihr wollt, mir doch egal! habe nur meine meinung dazu geschrieben. dafür wurde damit doch wieder angefangen, um sich auszutauschen . achja, die letzten tage mal wieder was darüber im fernsehen gesehen? nee was? sagt nämlich kein arzt mehr.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.11.2009
18 Antwort
@anikaklein
und was machst du wenn du diesen einen picks machst und der bei dir nebenwirkungen auslöst mit folgeschäden?? der impfstoff ist total unerforscht.. und an der influenza sterben vielmehr leute jedes jahr und ich war bis dieses jahr auch nicht gegen diese geimpft und lebe noch! nein danke, ich lass mir nichts unbekanntes spritzen und erst recht nicht meinem kind! wusstest du schon, dass in dem impfstoff quecksilber entdeckt wurde, hochgiftig!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.11.2009
17 Antwort
@anikaklein
was hat das damit zutun das du altenpflegerin bist? ist meine mum auch und sie hält davon auch nichts! und das sagen ärzte...musste mal fehrnseh schauen allein da hab ich schon ei paar mal ärzte gesehen die das sagen! im übrigen was sagste denn dazu das am impfstoff schon welche gestorben sind? die schweinegrippe unterscheidet sich kaum vone iner normalen und ist meist nach ein paar tagen wieder ausgestanden...genauso wie die normale...
juliesmum
juliesmum | 03.11.2009
16 Antwort
....
welche ärzte sagen das denn bitte? das war vielleicht am anfang so, bis sich das virus weiter verbreitet hat und immer wieder menschen daran gestorben sind. was ist dir lieber.....leichte nebenwirkungen durch eine impfung, oder vielleicht der tot, künstliche beatmung usw. von dem virus. wie gesat, müsst ihr alle selber wissen, aber ich kannes euch nur ans herz legen. denkt an eure kinder! habe mich viel schlau gemacht, bin altenpflegerin und es wird von keine mehr schön geredet!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.11.2009
15 Antwort
@anikaklein
und was machst du, wenn du an der normalen grippe erkrankst, sie verschleppst und dann ne herzmuskelentzündung kriegst?? oder mit ner normalen grippe deine kinder ansteckst und sie daraus ne lungenentzpndung entwickeln und künstl beatmet werden müssen?? und ausserdem müssten dann ALLE ärzte geschlossen hinter diesem impfstoff stehen.sorry, aber das ist augenwischerei... und ausserdem, wieso dauert es jahrzente um ein medikament gegen aids, krebs tc. zu entwickeln aber bei der schweinegrippe geht das innerhalb von wochen?? ach, hört mir doch auf damit!!! sorry, aber dieses thema regt mich echt auf.......... lg
hariboenchen
hariboenchen | 03.11.2009
14 Antwort
@anikaklein
warum sagen dann immer wieder ärtze das die schweinegrippe viel harmloser ist als die normale influenza? und klar ist nichts dabei sich impfen zulassen. aber doch nicht mit einem impfstoff der nicht eingehend getestet worden sein kann und bei dem erst recht keine langzeitschäden bekannt sein können...l
juliesmum
juliesmum | 03.11.2009
13 Antwort
das ist keine panikmache!!!!
es ist fakt, dass die schweinegrippe VIEL agressiver ist als die normal influenza. bei der vogelgrippe war es von anfang an klar, dass sie für den menschen nichtgefährlich werden kann! aber bei der schweine grippe handelt es sich um ei höchst agressives virus!!! wo ist denn das problem sich einmal pieksen zu lassen, um eine mutation des virus zu verhindern? die impfung hat nicht mehr nebenwirkungen, als jede andere! was macht ihr, wenn sich eure kinder damit anstecken und erst künstlich beatmet werden müssen, weil nicht schnell genug reagiert wurde und dann sterben?! die ganze welt macht sich doch keine sorgen wie es weiter gehen soll, und entwickelt in kürzester zeit einen impfstoff, weil die es gerade total lustig finden, angst zu verbreiten. das hat schon hand und fuss! ich finde es unverantwortlich, so zu denken, aber es ist die entscheidung von jedem selbst!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.11.2009
12 Antwort
das ist keine panikmache!!!!
es ist fakt, dass die schweinegrippe VIEL agressiver ist als die normal influenza. bei der vogelgrippe war es von anfang an klar, dass sie für den menschen nichtgefährlich werden kann! aber bei der schweine grippe handelt es sich um ei höchst agressives virus!!! wo ist denn das problem sich einmal pieksen zu lassen, um eine mutation des virus zu verhindern? die impfung hat nicht mehr nebenwirkungen, als jede andere! was macht ihr, wenn sich eure kinder damit anstecken und erst künstlich beatmet werden müssen, weil nicht schnell genug reagiert wurde und dann sterben?! die ganze welt macht sich doch keine sorgen wie es weiter gehen soll, und entwickelt in kürzester zeit einen impfstoff, weil die es gerade total lustig finden, angst zu verbreiten. das hat schon hand und fuss! ich finde es unverantwortlich, so zu denken, aber es ist die entscheidung von jedem selbst!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.11.2009
11 Antwort
@hariboenchen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.11.2009
10 Antwort
@Passwort
na is doch wahr...jede 2.frage geht nur noch um schweingrippe...wofür gibts die suchfunktion innerhalb der fragen??? da is doch schon so gut wie alles beantwortet...nun gibts sogar ne gruppe und trotzdem..... an der allg.grippe sterben jährlich tausende von menschen da redet kein schwanz drüber..und von vogelgrippe, schweinepestm rinderwahn und was es nich alles gibt hört man gar nichts mehr....wart ma paar wochen dann is die schweinegrippe auch vom tisch...eine panikmache echt...
gina87
gina87 | 03.11.2009
9 Antwort
@Passwort
wieder mal ganz meine meinung!!! lg
hariboenchen
hariboenchen | 03.11.2009
8 Antwort
@gina87
ich wurde letztens bös angefahren weil ich sagte mich würde es nerven.... wurde dann als ignorant und stur hingestellt, naja egal toll das es noch mehr gibt die es nicht mehr hören können
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.11.2009
7 Antwort
ey leute...
...langsam ist mal gut jetzt mit dem thema. wir haben doch nun schon alle mehrmals unsere meinung kund getan. ausserdem ist es jedem seine entscheidung, ob er sich impfen lässt oder nicht. aber es muss doch nicht jeden tag millionenmal ein tread deshalb aufgemacht werden.... is echt nicht bös gemeint aber langsam nervt es echt.... lg
hariboenchen
hariboenchen | 03.11.2009
6 Antwort
habe eine grp zu dem thema
gegründet damit die fragen davon mal entlastet werden... http://www.mamiweb.de/gruppen/63551_alles-zum-thema-schweinegrippe.html ich interessiere mich auch für das thema aber ich mag es nicht ständig lesen... daher wäre es schön solche sachen demnächst in die grp zu posten dann kann jeder es lesen wenn er lust hat und wird nicht in den fragen damit bombardiert lg
juliesmum
juliesmum | 03.11.2009
5 Antwort
Ja,
alles Medienmacherei von den Pharmaunternehmen und der Staat unterstützt das auch noch.
Frauke_660
Frauke_660 | 03.11.2009
4 Antwort
xxx
wisst ihr eigendlich wieviel menschen an der ganz normalen influenza sterben? das ist weitaus mehr.jetzt haben die soviel impfstoff hergestellt, und haben angst das sie drauf sitzen bleiben
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.11.2009
3 Antwort
..........
Ich kann es nihct mehr hören udn lesen, bei der Vogelgrippe hat man auch kein solches Theater gemacht und beim rinderwahsinn. udn bei der normalen Grippe auch nihct
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.11.2009
2 Antwort
dito
mir gehts auf die NERVEN!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.11.2009

1 von 2
»

ERFAHRE MEHR:

panik vor dem babybauch
18.11.2015 | 35 Antworten
Mama bewusstlos - was ist mit dem Kind
16.06.2015 | 10 Antworten
salbutamol atemnot
03.07.2013 | 27 Antworten
nur zur info :-)
30.09.2011 | 49 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading