Periode mit 8 Jahren bekommen - Frühreif

Lilli0064
Lilli0064
28.10.2018 | 12 Antworten
Hallo ich bin neu hier und zwar hat meine Tochter gestern mit gerade mal 8 Jahren ihre Periode bekommen zuerst war sie nur ganz leicht aber nach ein paar Stunden wurde sie richtig stark und sie hatte auch Bauchschmerzen dabei für morgen habe ich ein Termin beim Frauenarzt vereinbart jetzt wollte ich fragen ob es wirklich normal ist mit so früh die Periode zubekommen und dann gleich so stark ? Vorher war so noch ganz verspielt aber seit gestern zieht sie sich zurück
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

12 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Hallo Möglich ist das. Jedoch sehr selten. Es gibt in ganz wenigen fällen das erscheinungsbild einer sehr frühen pubertät. Aber dies muss durch den frauenarzt abgeklärt werden
Brilline
Brilline | 28.10.2018
2 Antwort
Nein, normal ist das auf gar keinen Fall, daß ein Mädel in dem Alter schon ihre Tage bekommt. Gut, daß Du morgen direkt mit ihr zum FA gehst. Es kann sein, daß in ihrem Hormonhaushalt irgendetwas nicht in Ordnung ist, so daß dann diese Blutung ausgelöst wurde. Die Blutung kann aber auch von einer anderen Sache herkommen, da sie ja auch Bauchschmerzen hat. Daher wäre es vielleicht nicht verkehrt mit ihr gleich noch in die Klinik zu fahren und nachschauen zu lassen. Auch in dem Alter kann ein Kind schon Zysten oder ähnliches haben.
babyemily1
babyemily1 | 28.10.2018
3 Antwort
Und daß sie sich zurückzieht ist verständlich. Sie weiß ja gar nicht wie ihr geschieht und hat auch Schmerzen. Ganz normal, daß sie jetzt total verunsichert ist und vielleicht sogar auch Angst hat. Da muß man jetzt mit ganz viel Fingerspitzengefühl vorgehen.
babyemily1
babyemily1 | 28.10.2018
4 Antwort
das ist schon sehr früh ... es ist nicht selbstverständlich , dass ein FA am Wochenende erreichbar ist , warst Du in der Klinik ? kann ja auch mal was anderes sein ? z. B eine Zyste ... oder eine Hormonstörung ... es sollte auf jeden Fall abgeklärt werden ...
130608
130608 | 28.10.2018
5 Antwort
ja das ist sehr früh für die periode. abklären lassen warum es so früh ist.
Bienchen76
Bienchen76 | 28.10.2018
6 Antwort
Es muß ja auch nicht unbedingt schon die Periode sein. Eine Blutung kann ja auch andere Ursachen haben. Daher so schnell wie möglich zum Arzt und nachschauen lassen in dem Alter.
babyemily1
babyemily1 | 29.10.2018
7 Antwort
das ist heute schon eine übliche Zeit, hast du sie schon aufgeklärt oder wurde sie davon gestern überrascht und weiss nicht was mit ihr passiert. ca 50% haben sie mit 9, sie hat sich doch sicher schon verändert körperlich, die Periode ist ja nur eine Folgeerscheinung
eniswiss
eniswiss | 29.10.2018
8 Antwort
eniswiss: also da muss ich doch mal gegenreden. eine ÜBLICHE zeit ist das mit 8 jahren definitiv nicht. im gegenteil. man spricht in der medizin, habe grade mal im aktuellen blatt nachgesehen, von 0, 6 prozent, die das mit 8 jahren haben. das ist alles andere als üblich. es ist möglich, aber sicher nicht üblich. und gehört abgeklärt, ob es nur eine seltene form einer sehr frühen pubertät ist, oder was anderes dahinter steckt. aber gegen das ÜBLICH musste ich jetzt einhaken
Brilline
Brilline | 29.10.2018
9 Antwort
Hallo Also wir waren vorhin beim Frauenarzt und er hat bestätigt das es die erste Periode war es wurde gynäkologische Untersuchung gemacht und ein Ultraschall wurde gemacht man konnte nichts ungewöhnliches festellen Ich kann es immer noch nicht glauben Lg
Lilli0064
Lilli0064 | 29.10.2018
10 Antwort
Es ist möglich ja, wie du ja nun auch von offizieller seite gehört hast, aber üblich ist das in dem alter ganz gewiss nicht Auch mit 9 nicht ... woher kommen solche zahlen wie 50%? Dazu hätte ich gerne eine seriöse verlässliche quelle ... Meine tochtet ist 10.. In ihrer klasse sind 13 Mädchen, wovon die hälfte 1 jahr älter ist..komisch, da hat noch nicht ein Mädel seine Periode ... Soviel zum thema üblich ... Das sind ausnahmen, auch wenn alles und jeder rumtönt die kinder von heute seien frühreif usw ... das kommt von ganz woanders und ganz gewiss noch nicht mit 8 jahren..
gina87
gina87 | 29.10.2018
11 Antwort
üblich ist das sicher nicht ... allerdings verwundert es mich , dass der FA keine weitere Diagnostik gemacht hat ? ... ich habe mal nachgelesen ... empfohlen wird eine Blutentnahme ... Bestimmung der Östrogene , Prolactin FSH und LH im Blut ... das sind Hormone ...
130608
130608 | 29.10.2018
12 Antwort
Huhu. Naja kommt eher selten vor aber es kommt vor das Mädchen frühreif werden.Wenn der FA nix anderes darüber gesagt hat würde ich nichts weiter unternehmen es sei den es kommen Probleme dazu wo nicht normal sind.Deine Tochter muss ja sich erstmal da rein finden und damit umgehn.LG
mialinchen
mialinchen | 31.10.2018

ERFAHRE MEHR:

Zweite Fremdelphase mit zwei Jahren?
13.06.2016 | 6 Antworten
anstatt Periode nur paar Tropfen blut
12.05.2016 | 2 Antworten
Schwanger mit 39 Jahren ! Wer noch ?
09.09.2013 | 21 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading