Vorhautentzündung! Kennt sich jemand damit aus?

BigMami1404
BigMami1404
09.09.2012 | 5 Antworten
Hallo! Mein Sohn (fast 2) Hat heute Mittag plötzlich vor Schmerzen geweint, wenn irgendetwas auch nur in die Nähe seines Schrittes kam. Beim wickeln stellten wir dann fest, das sein Penis rot und geschwollen ist. Schlimm, wieder mal am WE und wir also direckt zum Kinder Notarzt! Da wurde uns von der Frau Docktor gesagt, unser Engelchen habe eine Vorhautentzündung. Sie machte ihm dann einen Rivanol umschlag und verschrieb uns Posifarminsalbe (eine Augensalbe) und sagte uns wir sollen diese Salbungs und Umschlag Prozedur jede Stunde durchführen, morgen nochmal zum Kinderarzt und wenn er Fieber bekommt Zäpfchen geben. So meine Probleme sind folgende: Die Ärztin sagte die Augencreme unter den Penis cremen im Netz steht *in den Penis*, hab ich die Ärztin falsch verstanden? Dann soll ich die Prozedur die kommplette Nacht durchführen, mein Sohn ist endlich, nach verabreichtem Zäpfchen ( Hatte 39, 8 Fieber) ruhig eingeschlafen und hat wohl im Moment auch endlich keine Schmerzen mehr! Er brauch ja auch ein bissel Ruhe, damit das Fieber runter geht! Morgen als aller erstes hurtig nohmal zu unserem Arzt aber für jetzt, hat das schonmal jemand von euch durchmachen müssen und kann mir einer witerhelfen??? Sorry für den langen Text!!!
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Wenn er schläft, lass ihn. Wär ja blöde wenn du ihn aufwecken würdest. In den Penis würde ich nix reiben, dazu müsstest du ja die Vorhaut bewegen und das tut ihm ja tierisch weh. Bei meinem Sohn hat ein Kamillesitzbad immer Wunder gewirkt, ach ja ich hab ihn auch immer lange ohne Windel gelassen. Geh morgen gleich zum KA, der wird ihm schon helfen könne. Gute Besserung dem Kleinen
moggl35
moggl35 | 09.09.2012
2 Antwort
@moggl35 Vielen, vielen Dank für deine Antwort! Ich hab den kleinen noch nie so erlebt, dass war für mich heute ein echter Schock! Zum Arzt geh ich auf jedenfall und das Kamillenbad ist ne echt gute Idee!!! Danke, danke, danke das macht mich etwas ruhiger.
BigMami1404
BigMami1404 | 09.09.2012
3 Antwort
mein sohn hatte das auch schon wir haben so eine rote tinktur bekommen die sollten wir mit wasser mischen und dann den pennis rein heben mehrmals täglich und dann noch ein esalbe weis ich aber nicht mehr wie die geheisen hat
merci80
merci80 | 10.09.2012
4 Antwort
Hallo , ich hatte für unseren Sohn "DELAGIL-Pulver " für Sitzbäder . Habe ihm einen kleinen Planschbecken in die Küche gestellt und es hat prima geklappt . Kannst ja mal danach googlen und dir Informationen dazu einholen . Ist ein unverbindlicher Tipp meinerseits . Ich würde immer wieder auf Delagil zurückgreifen .
SiRe
SiRe | 10.09.2012
5 Antwort
Hab noch etws vergessen : Gute Besserung für deinem Sohnemann !!!
SiRe
SiRe | 10.09.2012

ERFAHRE MEHR:

38. ssw - kennt das jemand?
02.09.2013 | 4 Antworten
Kennt sich jemand mit Hauskredit aus?
29.05.2012 | 16 Antworten
Kennt sich jemand mit Komapatienten aus?
23.08.2010 | 11 Antworten
Kennt jemand sowas?
24.07.2010 | 11 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading