Eingerissener zehnagel bei kleinkind

liebemami2007
liebemami2007
27.08.2012 | 3 Antworten
Hallo meine tochter 3 jahre alt hat sich den 2. zehnagel eingerissen also seitlich bis zum nagelbett, es hat aber nicht geblutet was kann ich drauf tun ??? hab schon pflaster drum gemacht damit es nicht noch mehr einreisst
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

3 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
da würde ich garnix weiter drauf tun. Heilt schnell von alleine. Pflaster reicht völlig aus, damit es nicht weiter einreißt. Täglich wechseln und sich die kleine Wunde anschauen und damit kontrollieren, ob sich nix entzündet. Sollte das der fall sein bitte zum Kinderarzt. In der regel ist es nach ein paar Tagen wieder gut und das Pflaster kann weggelssen werden LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 27.08.2012
2 Antwort
Den Nagel am Besten immer schön kurz abschneiden. Kindernägel wachsen recht schnell, da sollte der Riss bald "oben" sein.
Junibaby
Junibaby | 27.08.2012
3 Antwort
hab ihn schon kurz geschnitten
liebemami2007
liebemami2007 | 27.08.2012

ERFAHRE MEHR:

affektanfall kleinkind
22.11.2013 | 21 Antworten
Eingewachsener Zehnagel
09.09.2013 | 10 Antworten
Op nach eingewachsenem Zehnagel
30.01.2013 | 7 Antworten
Kirchliche Trauung mit Kleinkind(ern)
30.08.2012 | 16 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading