O-Beine, 2jährige, was tun?

R_S_E
R_S_E
24.01.2012 | 1 Antwort
hallo mamis,

meine tochter ist jetzt 2 jahre und 2 mon. seit ihrer geburt hat sie leichte o-beine. wir waren schon mit einem jahr beim arzt und er hat gesagt das dies öfters der fall ist und das das mit der zeit wieder besser wir. mit 2 jahren waren wir dann beim orthopäten und er sagte auch das es mit der zeit besser wird. unsere krankengym. ratet mir aber, dass ich sie lieber auch in der heidelberger orthp.klinik schlierbach vorstellen soll, und wenn die auch sagen, dass alles besser wird dann soll ich mich zurücklehnen. der termin ist jetzt am freitag und bin voll aufgeregt. denn seit einem jahr hat sich nichts gebessert eher verschlimmert. vorher war das nur die rechte seite (unterm knie, eine beugung nach außen) und jetzt langsam auch die linke seite :-(

meine frage: gibt es hier mamas die das selbe bei ihren kindern sie ca 2 jahre sind, hatten oder haben, wenn ja.. wie seit ihr denn so voran gegangen?
bitte um antwort
danke im voraus
lg
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

1 Antwort

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Ich weiß noch, dass unser Kinderarzt bei der U9 zu Lias Statur meinte: leichte O-Haltung der Beine im normalen Bereich ... Ich würde sagen, mach Dir keinen Kopf !!!
Solo-Mami
Solo-Mami | 24.01.2012

ERFAHRE MEHR:

Beinfalten ungleich ?!
29.11.2013 | 7 Antworten
Blaue Beine in der Schwangerschaft
08.09.2013 | 1 Antwort
Immer kalte Beine und Füsse - was tun?
07.12.2011 | 5 Antworten
beine wachsen dann pickel
14.07.2010 | 1 Antwort
Beine+Po Übungen in SS?
04.07.2010 | 4 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading