Hustenstiller mit sofortwirkung

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
01.11.2011 | 12 Antworten
brauche einen hustenstiller für meine tochter 16 monate, der sofort hilft. danke für die tips...
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

12 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
brauchst du
den jetzt sofort?
Mama092006
Mama092006 | 01.11.2011
2 Antwort
...
Fenchelhonig, Zwiebelsaft, manchmal gibt es auch Hustenstiller für Kleinkinder bei Rossmann, in Apotheken kann man sich aber auch beraten lassen.
Mama092006
Mama092006 | 01.11.2011
3 Antwort
Spitzwegerich Hustensirup
oder Fenchelhonig hilft SOFORT
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.11.2011
4 Antwort
@Muddl
kann ich fenchelhonig in dem alter schon geben?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.11.2011
5 Antwort
@Andrea17885
bin zwar net Muddl aber kann ja auch antworten. Ab 1 Jahr kann man den geben, müßte abe rauch drauf stehen
Mama092006
Mama092006 | 01.11.2011
6 Antwort
....
Wir haben MONAPAX verschrieben bekommen.
deeley
deeley | 01.11.2011
7 Antwort
,,,,
Ein Löffel Honig wirkte auch schon mal WUNDER!
deeley
deeley | 01.11.2011
8 Antwort
den kann man AB dem ersten Lebensjahr geben
auch Spitzwegerich... gibts beides mit u ohne Alkohol...steht aber alles drauf auf der Verpackung. Habe den Spitzwegerich da der sprang SOFORT vor 4wochen bei meinem Sohn an ....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.11.2011
9 Antwort
????
aber net so nen blocker der das hsuten verhindert? das dürfen kinder nicht. entweder ein normaler hustensaft, der den schleim löst oder ein hausmittelchen, aber blocker sind nicht gut.....auch für erwachsene nicht!
DooryFD
DooryFD | 01.11.2011
10 Antwort
...
am besten den Oberkörper höher lagern, Feuchte handtücher aufhängen, fenster auf Kippe und mit Erkältungsbalsam einreiben oder den Balsam auf die Handtücher reiben. Ansonsten hilft Fenchel oder noch besser Hustentee mit Fenchelhonig super und Zwiebelsaft. Wenn sie so schlimmen Husten hat, dann am besten morgen driekt zum Arzt und abhören lassen. lg
melle2711
melle2711 | 01.11.2011
11 Antwort
@DooryFD
das ist KEIN Blocker sondern ein HustenSTILLER er lindert die beschwerden.... wie Honig legt sich der Sirup über die schmerzenden Stellen im Hals u beruhigt den Drang nach Husten!!!!!!! Spiztwegerich u Fenchelhonig oder auch NORMALER HONIG sind Gute Alte "HAusmittelchen" ;-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.11.2011
12 Antwort
@Muddl
ich habe dich doch gar nicht gemint ich habe einfach nur auf die oben gestellte fdrage geantwortet das die frau keinen blocker nehmen soll......
DooryFD
DooryFD | 01.11.2011

ERFAHRE MEHR:

Hustenstiller in die Milch?
03.02.2014 | 4 Antworten
Monopax
29.09.2013 | 9 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading