vorhaut noch mal

jasy08
jasy08
18.02.2011 | 5 Antworten
hy ich hatte gestern schon geschrieben das ich nur wegen der vorhaut mal zum arzt bin da ganz viele mamis früher schon die unterschiedlichsten zeitspannen genannt haben wann man mit dem zurückschieben beginnt. Nun ja sie sagte eigen. macht man das mit 3 vorher nicht. als ich dann die windel aufgemacht habe sah die ganze situation schon anders aus. sie sagte die sihr mir aber sehr eng aus und sagte auch das dass ja schon von anfang an so aussehen muss. was ja auch so war und da sagte sie da hätten wir schon gleich nach der geburt anfangen müssen sie etwas zu weiten. nun soll ich kleine tests machen aso ihn mal ganz ohne windel rumlaufen lassen und warten das er bullert und schauen ob sich da zwischen eichel und vorhaut eine art blase bildet und es erst dann aus der vorhaut raus kommt. und ich soll schauen ob er gerade aus oder ein bogen bullert. aber um eine op kommen wir nicht herum (traurig03)
nun suche ich eine mami die das schon mit ihrem kleinen durch hat. würde mich über eine nachricht freuen.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten (neue Antworten zuerst)

5 Antwort
vorhaut
hallo wie alt ist dein sohn jetzt? wir haben das bei unserem sohn mit 6 monaten machen lassen müssen weil er auch ne phimose hatte und probleme mit den nieren da floß links urin wieder hoch mir ist nur damals aufgefallen das er nicht im hohen bogen pinkelte sondern eher wie ein mädchen auf die unterlage hatte mir aber erst nicht´s dabei gedacht wir haben aber nur ne teilbeschneidung machen lassen ich konnte mich nicht mit dem gedanken abfinden das er keine haben sollte ich bin froh das ich das so entschieden hatte l.g. netto
Netto
Netto | 18.02.2011
4 Antwort
...
es ist aber nicht bei jedem so wenns soweit ist bei euch drück ich die daumen. flori war damals 4 als gemaacht wurden ist. und er hat heute keine probleme mehr auch nicht das er keine vorhaut mehr hat das ist für ihn völlig normal.
happymary1981
happymary1981 | 18.02.2011
3 Antwort
hallo
das hört sich genauso an wie es bei meinem sohn war. immer wenn er gebullert hat hat sich vorne wie eine blase gebildet. dann haben sie ultraschalluntersuchungen gemacht vor pipi machen und direkt danach und da wurde festgestellt das sich durch die verängung die blase nicht richtig entlehren kann. da blieb auch nichts anderes übrig wie eine op er hat nun vorne gar nichts mehr an vorhaut dran. die op lief gut aber der heilungsprozess war nicht so gut. es hatte sich ganz arg entzündet und musste schon ein paar tage mit ihm im krankenhaus bleiben.
happymary1981
happymary1981 | 18.02.2011
2 Antwort
Die
op ist nicht schlimm, die dauert an sich nur 20 min, Narkosezeit dazu ca50 min insgesamt und wird ambulant gemacht.
SrSteffi
SrSteffi | 18.02.2011
1 Antwort
meine Jungs hatten da keinerlei Probleme mit
mein Mann aber, als er klein war... aber bei ihm war es ständig entzündet, meine Schwigermum meinte immer, er musste zig Sitzbäder machen... er kam um die OP rum...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.02.2011

ERFAHRE MEHR:

Phimose OP (VORHAUTVERENGUNG)
03.06.2009 | 7 Antworten
ab wann vorhaut zurückziehen?
28.05.2009 | 2 Antworten
vorhaut zurück schieben ja oder nein
12.05.2009 | 24 Antworten
entzündung unter der vorhaut
29.04.2009 | 7 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading