⎯ Wir lieben Familie ⎯

Windelsor - Infectosor seit 2 1/2 Wochen was noch?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
30.11.2010 | 10 Antworten
Hi Mamis,
mein Großer hat seit gut 4 Wochen nen Windelsoor, ich habe vom Doktor Infectosoor bekommen, anfangs halfs auch, jetzt wirds aber wieder schlimmer.
Hasbt ihr ne Idee? Ich will nicht wieder zum Kinderarzt, 1. ist da der Bär los und 2. sind eh beide meiner Kleinen schon total erkältet, muß mir nicht noch mehr holen.
Wer weiß was?
Danke Euch
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

10 Antworten

[ von alt nach neu sortieren ]
10 Antwort
Behandlung
Er hat zwar UM den Mund etwas, aber IM Mund kann ich nix sehen, egal? Trotzdem behandeln? Ansonsten sind die Symptome ja nicht weg, das ich 4 Tage länger cremen sollte, weiß ich, aber es wird ja jetzt wieder schlimmer, obwohl wir gar nicht aufgehört haben zu cremen .
| 30.11.2010
9 Antwort
@chilicat
blabla
Klaerchen09
Klaerchen09 | 30.11.2010
8 Antwort
@Klaerchen09
Deswegen hab ich auch gesagt, Rezept vorbestellen und nur abholen . ihr gehts ja vermutlich ums Wartezimmer und den mit KAbesuch verbundenen Stress.
chilicat
chilicat | 30.11.2010
7 Antwort
@chilicat
dann lies doch bitte nochmal genau . Sie will NICHT extra zum Kinderarzt gehen.
Klaerchen09
Klaerchen09 | 30.11.2010
6 Antwort
@Klaerchen09
Warum kaufen? Ist zwar frei verkäuflich, gibts aber auch gegen Rezept vom KA . habe nicht viel Geld und muss auf sowas achten^^ Ein Rezept kannst auch ohne großen Arztbesuch abholen, einfach vorher anrufen und bitten, das Rezept bereitzulegen, er weiß ja, dass das Kind wegen Soor in Behandlung ist.
chilicat
chilicat | 30.11.2010
5 Antwort
wichtig bei Soor ist es
die Behandlung noch ne Woche länger als die Krankheitssymptome auftreten, zu behandeln. In der Apotheke bekommst du freiverkäuflich Multilind, diese Salbe hilft sicher. Ansonsten schau, dass du die Schnuller, Flaschen und Sauger regelmäßig sterilisierst. Wenns nicht besser wird, dann ruf beim Arzt an und lass dir für den Tag ne Zeit sagen, wann es günstig wäre vorbeizukommen. Das funktioniert bei unserem Kinderarzt sehr gut so. Gute Besserung!
Klaerchen09
Klaerchen09 | 30.11.2010
4 Antwort
Bei unsrer Maus
wars im Mund echt so schlimm dass wirs nur schwer wegbekamen. Haben zuerst Mycostatin verwendet. Lg
Mamilein17
Mamilein17 | 30.11.2010
3 Antwort
hallo
versuche mal tanolact badezusatz 2 mal am tag sitzbad machen ..viel ohne windel laufen lassen ..anosnten haben wir nochne angerührte salbe bekommen
pobatz
pobatz | 30.11.2010
2 Antwort
Was ist der Wirkstoff?
bei Windelsoor wird meist ersmal mit Nystasinbehandelt, oft auch in Verbindung mit Zink, da das austrocknet und eine tolle Heilwirkung hat. Oft tritt Windelsoor auch in Verbindung mit Mundsoor auf, wodurch er sich ständig selbst wieder anstecken würde. Wichtig ist, dass Babys nichts in den Mund bekommen, was ein Erwachsener im Mund hatte, da sich die gesamte Keimflora dadurch überträgt..auch Pilze .
chilicat
chilicat | 30.11.2010
1 Antwort
re
also bei meiner mija war das so das der windelsoor nur kommt wenn sie es auch im mund hat das muß man dann meistens beides behandeln für den mund bekommst du das in der apotheke
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.11.2010

ERFAHRE MEHR:

Windelsor, offene Stellen, Infectosor
11.07.2011 | 9 Antworten
Mit Windelsor immer zum Arzt?
24.01.2011 | 6 Antworten
5 Wochen altes Baby beschäftigen?
14.12.2010 | 4 Antworten
wie viel trinken eure kleinen 4 wochen
22.03.2010 | 2 Antworten

Ähnliche Fragen finden

×
×
Mamiweb - Startseite

Forum

Magazin


×

Login

oder

Noch kein Mamiweb-Mitglied?
Mitglied werden
x