Dürfen Erzieher rektal Fieber messen?

gubl83
gubl83
30.08.2010 | 41 Antworten
Hab ein großes Problem.

Bin Erzieherin im Kindergarten. Bin zur Zeit Springer und hab ein gruppe mit 3-jährigen.
Heut war ein Mädchen den ganzen Tag ziemlich quengelig und hat sich warm angefühlt. Wir haben in der Gruppe ein Fieberthermometer (nur eins und ohne Plastikhülle) Ich bin also davon ausgegangen, das ich unterm Arm messen kann, was ich dann auch gemacht habe. Hab das Thermometer ja danach desinfiziert. Bei der Messung kam 37, 1 raus - also kein Fieber. Als die kleine dann noch über Bauchschmerzen klagte, rief ich die Mutter an, welche dann eine halbe Stunde später kam (obwohl sie zu Hause war und gleich neben an wohnt)
Als sie kam hab ich gerade noch einmal gemessen (wieder unterm Arm)

Sie hat die kleine mitgenommen und später rief sie bei meiner Kollegin an und beschwerte sich, das es "bedenklich" wäre das die Erzieherin nicht rektal gemessen hat und das ihr Kind über 40 Fieber hätte.

Ich muss sagen bei einer 3-jährigen weigere ich mich rektal zu messen, da es für mich schon fast an sexuelle Belästigung grenzt. Wenn es die Mutti so haben möchte bitte schön.

Was meint ihr dazu? Und gibt es ein Gesetz dazu?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

41 Antworten (neue Antworten zuerst)

41 Antwort
...
ggf sowas wie nen fragebogen ausfüllen lassen...ob sie sowas dürfen oder gleich anrufen sollen wenn denen was komisch vorkommt...wie es schon gesagt wurde...würden die jedesmal anrufen weil mausi "komisch" is wär ich schon längst arbeitslos....wegen jedem furz muss das nich sein...außer das kind hat extremen durchfall und erbricht usw... als ein kind scharlach hatte und mausi nach ner woche die gleichen symptome, sprich ausschlag hatte wurde mir das auch erst gesagt als ich sie nachmittags abholte..sie war super drauf ihr tat nix weh usw....und dann gings zum doc und nächsten tag hatten wir die bestätigung scharlach und waren eine woche zuhause und gut war...und es hat sich kein anderes kind bei ihr angesteckt... fragt die eltern danach...irgendwelche idioten haste immer dabei denen was nich recht is und wos im schlimmsten fall heißt ein kind wurde "missbraucht"...bei kleinen kindern gehört für mich das rektale messen dazu..wurde bei uns damals nich anders gemacht
gina87
gina87 | 31.08.2010
40 Antwort
...
also in der einrichtung meiner tochter wird bei den kleinen kindern rektal gemessen...bis 4 jahre etwa....ab 5/6 jahren dann unterm arm... ich hab damit auch keine probleme als mutter muss ich ehrlich sagen....jedes kind hat sein eigenes thermometer was bei eintritt in den kiga mitgebracht werden sollte, nebst pflegeprodukten und desinfektionsflüssigkeit fürs thermometer.... mausi geht jetzt seit einem jahr in die kita und ich wurde bisher vielleicht 3x angerufen....einmal da hatte sie wirklich relativ hoch fieber da sollt ich sie gleich abholen, bei den anderen malen wurde ich nur drüber informiert das sie erhöhte temp. hat aber sonst gut drauf is und nur bißchen quengelt.......da sollte ich dann direkt von der arbeit kommen und sie holen...hät auch wenig sinn gemacht da gleich hinzutoben, weil eh grad mittagsschlaf war und sie geschlafen hat...danach kam ich dann und dann gings zum arzt wie es mir die erzieherin geraten hat.... ich als einrichtung würde die eltern vorher fragen und
gina87
gina87 | 31.08.2010
39 Antwort
ich nochmal
hab vorhin mit nem bekannten anwalt telefoniert, der bei uns in der staatsanwaltschaft arbeitet. Er meinte ohne einwilligung der Eltern kann es als sexuelle Handlung an Schutbefohlenen ausgelegt werden, vorrausgesetzt es findet eine anzeige statt. Als Erzieher stehst du leider selbst beim abwischen nach dem Toilettengang oder dem Wundversorgen immer mit einem Bein im Gefängnis. Also bleib dabei und miss weiterhin unterm Arm
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.08.2010
38 Antwort
danke
für die vielen antworten. Ich bin noch nicht lange in der Einrichtung und meine Kollegin meinte es wird immer rektal gemessen. Ich hab, als ich zu Hause war und mir das keine Ruhe lies, meine Chefin angerufen und sie vorgewarnt falls die Mutti morgen kommt. Sie hat gesehen das ich unterm Arme gemessen habe und ich denke wenns falsch gewesen wäre hätte sie es gleich gesagt. Ich werd morgen mal ansprechen das wir uns ein Stirn-/Ohrthermometer zulegen. Sind bei uns grad im Angebot für 20€ Wünsch euch ne gute Nacht
gubl83
gubl83 | 30.08.2010
37 Antwort
also da
ich glaube das es für kinder ein echt schlimmes erlebnis sein muss....krank...schlapp...müde....und dann misst die erzieherin fieber im popo.... ich würds net machen. wenn sich das kind heiß anfühlt hätte ich die mutter gerufen . vielleicht kann man ja für die zukunft ein ohrthermometer anschafen? kosten ja nich mehr so viel und man hat diese schutzkappen..... naja, is jedenfalls sicherer als unterm arm zu messen. ob das gesetulich verboten is weiß ich nich, ich denke im notfall is es wohl ok, aber ich würde das auch nur im notfall machen. lg
DooryFD
DooryFD | 30.08.2010
36 Antwort
also
wenn dies sexuelle Belästigung sein soll dann dürften die in der Einrichtung wo meine Tochter ist NICHT Fieber im Po messen. Meine Tochter ist fast 10 Jahre und ihr wurde schon öfter rektal Fieber gemessen da es bei ihr eben die Sicherste Methode ist.
wassermann73
wassermann73 | 30.08.2010
35 Antwort
Also wisst ihr
ich bin gerade verwirrt, wenn meine Anna sich komisch benimmt kann das doch mit allem möglichen Zusammenhängen und muss nicht gleich mit ner Krankheit zusammenhängen! Ich kann sie nicht einfach mal so abholen!
AnnaLuisaPüppi
AnnaLuisaPüppi | 30.08.2010
34 Antwort
@AnnaLuisaPüppi
meiner benimmt sich nur komisch wenn er fieber hat, der is immer warm, weil er ist ja ein ganz heißer feger
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.08.2010
33 Antwort
,,
also ich würds auch nicht zulassen wenns meinem kleinen nicht gut geht lass ich ihn entweder gleich daheim oder die erzieherinnen sollen mich anrufen das ich ihn sofort hole und selber schaue was mit ihm los is, , sind ja auch nur erzieher und keine kinderärzte
bianca2611
bianca2611 | 30.08.2010
32 Antwort
@ohoh
Wenn die mich jedesmal anrufen, wenn Anna warm ist wäre ich wahrscheinlich arbeitslos!
AnnaLuisaPüppi
AnnaLuisaPüppi | 30.08.2010
31 Antwort
ich
für meinen teil wär nicht begeistert wenn die erzieher rektal messen würden, nur weil es die genauste methode ist, wenn mein kleiner sich komisch benimmt sollen die mich anrufen...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.08.2010
30 Antwort
Gut bin ja bereit, wegen der fehlenden Schutzhülle einzulenken
aber sexuelle Belästigung ist es trotzdem nicht!
AnnaLuisaPüppi
AnnaLuisaPüppi | 30.08.2010
29 Antwort
ja das ist so eine zwiespältige frage,
natürlich ist rektal messen am genauesten, aber ich würde es bei meinem kind vermutlich auch nicht unbedingt wollen. das würde auch gar nicht gehen, da sie das sowieso nicht zulässt. wir haben uns ein ohrthermometer gekauft. und ich finde, so etwas sollte es in eurem kiga unbedingt auch geben!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.08.2010
28 Antwort
@AnnaLuisaPüppi
Natürlich kann man Thermometer desinfizieren, aber es wäre ein No-go, ein Thermomether OHNE Schutzhülle in den Po von Kindern in öffentlichen Einrichtungen zu stecken. MIT Schutzhülle ja, aber OHNE-nein. Ich bin Krankenschwester und nur bei der Vorstellung schüttelts mich. Gerade bei ansteckenden Krankheiten...... Desinfizieren ist nur keimarm machen, NICHT wieder keimfrei. Die Keime bekäme dann dann nächste Kind ab.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.08.2010
27 Antwort
Um
dieser Problematik aus dem Weg zu gehen, sollte man vielleicht mal überlegen, ob die Einrichtung nicht ein Thermometer anschafft, das über Thermoscan misst, wie das aktuelle von Braun für knapp 50 Euro. Ich finde es auch schwierig, das zu entscheiden, vor allem, wenn keine Hüllen für das Thermometer da sind. Wäre ich Mutter und hätte mein Kind im Kindergarten und die würden für jedes Kind das gleiche Thermometer im Po benutzen ohne eine Hülle - Desinfektion hin oder her - wäre ich damit nicht einverstanden. Dann würde ich meiner Kleinen eher ein Thermometer in die Tasche tun, das bei Bedarf genommen werden kann. Die Abweichung unterm Arm beträgt außerdem vielleicht einen halben Grad, vielleicht wenig mehr. Wenn sie also knapp über 37 hatte bei deiner Messung, dann kann sie Rektal nicht über 40 gehabt haben, selbst wenn du es gemessen hättest. Das Fieber muss demnach stark gestiegen sein, nachdem sie abgeholt wurde. Außerdem hast du die Mutter informiert, was will die eigentlich?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.08.2010
26 Antwort
ich nochmal
also ich selbst angehende erzieherin kenne es nur so. Aerin ist mit 2 in den Kindergarten gekommen und sie sagten mir am tel immer wie hoch das fieber ist. ich bin auch sehr froh das sie es mitbekommen und ich finde nicht das es was mit sex. belästigung hat. aber wie manche sagen es ist immer unterschiedlich geregelt. Bei kindern finde ich die methode jedoch am besten. und am genausten.
Eisbär2008
Eisbär2008 | 30.08.2010
25 Antwort
@Lutiri
Die Hohe Temperatur geht durchaus... meine Tochter hat selber immer erst knapp unter 40 Grad Fieber Also wenn Fieber dann ab 39 Grad!Allerdings bekommt sie nur selten Fieber und dann nur wenn sie sehr krank ist! Und auch ich arbeite mit Kindern und haben solche Fälle schon öfter gehabt!! Bei Windpocken, starken Entzündungen wie Lungenentzündung, z.B Mittelohr, Blindarm, und und und ist sehr Hohes Fieber normal!!!!!
BigMama1985
BigMama1985 | 30.08.2010
24 Antwort
***Ich benutze nur noch ein Ohrthermometer***
Meine Kinder würden mir von der Wickelkomode springen wenn ich es in den Po stecken würde, sowas geht gar nicht..... In meinem Kindergarten wo meine Kiddis hin gehen haben die ein Ohrthermometer!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.08.2010
23 Antwort
übrigens
kann man die Thermometer desinfizieren!
AnnaLuisaPüppi
AnnaLuisaPüppi | 30.08.2010
22 Antwort
hmm dies is eine streitfrage denke ich
klar isses bei kleinen kindern besser so zu messen als untern arm.hättest aber auch unter der zunge messen können.oder deine chefin oder chef fragen können.bei uns im kindergarten wir ddas so gehandhabt sobald die kinder quängelig sind und sich warm anfühlten werden sofort die eltern angerufen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.08.2010

1 von 3
»

ERFAHRE MEHR:

HILFFEEEE Küssende Erzieherin
24.02.2016 | 63 Antworten
Fieber Messen
14.03.2015 | 10 Antworten
wie messen und wiegen bei u7?
23.01.2012 | 11 Antworten
erzieher wollen zu uns nach hause
12.01.2012 | 13 Antworten
Wie lange rektal Fiebermessen?
06.01.2012 | 29 Antworten
heiße rote ohren
06.03.2011 | 14 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading