⎯ Wir lieben Familie ⎯

Können Kleinkinder schon Allergien bekommen?

oOMamileinoO
oOMamileinoO
30.06.2010 | 10 Antworten
hallo mamis,
Es geht um den Zwerg von einer Freundin er ist 1, 5J, und hat laut ihrer Aussage seit ein paar Monaten mit juckenden Augen zu tun, sonst aber keine anderen Anzeichen auf irgendeine Allergie.
Nun wollt ich wissen ob es in dem Alter überhaupt schon möglich ist das Kinder schon allergisch auf Pollen oder dergleichen reagieren können? Und gäbe es dann nicht mehr "Anzeichen"?
Wisst ihr vielleicht was es sein könnte?
Für Tests und sowas ist er ja noch zu klein.
LG Danke
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

10 Antworten

[ von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Ich denke schon
das Kinde rin dem Alter schon Allergien haben können. Babys können ja auch schon Gluten Allergie haben, Lactoseintoleranz, Neurodermitis oder Asthma haben. Liebe Grüße
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.06.2010
2 Antwort
mein kleiner ist jetzt 8 Monate und er hat Neurodermitis
Ist ja auch so ne Art Allergie. Also ich denke, das sie das auch früh schon bekommen können.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.06.2010
3 Antwort
@mamakatrin24
Aber Pollen sind doch nicht NUR juckende Augen oder? Ich bilde mir ein mal gelesen zu haben das Kinder unter 3J nicht nicht an Heuschnupfen leiden können. LG
oOMamileinoO
oOMamileinoO | 30.06.2010
4 Antwort
Ja, natürlich könne sie es haben
marisol ist auch 1, 5 jahre und hat eine katzenhaarallergie, asthma und reagiert auf pollen. also, es ist möglich. lg
Engel
Engel | 30.06.2010
5 Antwort
ja können sie!!!
feststellbar laut bluttest in dem alter waren gerade erst wieder zum blutabnehmen da beim letzten mal eine allergie im blut festgestellt wurde
alex1604
alex1604 | 30.06.2010
6 Antwort
@Engel
Und wie habt ihr das getestet? Den Allergiesaft den sie bekommen hat, der schlägt wohl nicht an. Also drum kommt es mir merkwürdig vor, das es Pollen oder irgendsowas ist.
oOMamileinoO
oOMamileinoO | 30.06.2010
7 Antwort
@oOMamileinoO
hmm das kann ich nicht genau sagen wie es bei ihm ist . mein großer hat seid dem ersten Sommer immer dicke juckende Augen. Schnupfnase hat er sowieso immer. Meine Kinder sind auch vorbelastet vom Papa. Also mein Sohn hat seid er 6 Monate alst ist Pollenallergie
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.06.2010
8 Antwort
JA
mein großer hat eine. als wir es damals als er 1, 5 jahre alt war erfahren haben das er eine hat wurde uns vom KiA gesagt das sie es nocht nicht sagen kann gegen was das kann man erst ab dem 3 lebensjahr machen. und jetzt im aoktober wird wieder getestet und ich bin gespannt gegen was er ne allergie hat. leider kann man erst zu 100%sagen was für eine allergier es is wenn das kid 3 jahre alt is.
Metti
Metti | 30.06.2010
9 Antwort
tag
das kann auch ne bindehaut entzündung sein . dafür gibts augentropfen . oder ein bischen kühlen lindert den juckreiz . auf jeden fall würd ich das dem kinderarzt sagen
Christine139
Christine139 | 30.06.2010
10 Antwort
@Metti
Danke! Ich dachte Pollen sind nicht NUR rote Augen?! komisch . Der Allergiesaft schlägt nicht an, und nun wechselt sie den KA weil sie der meinung is, es gehört was gemacht. Ja aber was machen .
oOMamileinoO
oOMamileinoO | 30.06.2010

ERFAHRE MEHR:

Nuss-Allergie?
20.05.2014 | 9 Antworten
0% chance auf Arbeit wegen Allergien?
06.04.2014 | 42 Antworten
Hausapotheke für Kleinkinder
29.09.2011 | 9 Antworten
Kleinkinder nachts im Elternbett?
16.03.2011 | 26 Antworten

Ähnliche Fragen finden

×
×
Mamiweb - Startseite

Forum

Magazin


×

Login

oder

Noch kein Mamiweb-Mitglied?
Mitglied werden
x