Was gegen akute Übelkeit und Durchfall (Kleinkind) tun? HILFE

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
04.03.2010 | 5 Antworten
Mein Sohnemann (25 Monate) hat ganz schlimmen Durchfall - in der Kita sagten sie mir schon beim Abholen, dass es gerade wieder umgeht und schon 3 Kinder nach Hause geschickt wurden mit Durchfall und schwallartigem Erbrechen. So nun hat mein Kleiner gerade auf dem Spielplatz seine Hose "versaut" und sagt "Bauch aua" .. na toll!

Ich habe jetzt totalen Schiss, dass er jetzt oder in der Nacht zu Brechen anfängt! Was kann ich da tun? Gibt es irgendwelche Medis für Kleinkinder, gegen Brechreiz oder Übelkeit? Ich kenne mich damit noch nicht so aus .. wir haben sonst "immer" Bronchitis gehabt ..

Und dass er bei sowas ganz viel Tee trinken muss und Schonkost essen muss, weiß ich ;o) nur, wie kann ich ihm sonst noch helfen?

Danke schon mal!
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten (neue Antworten zuerst)

5 Antwort
das geht rum leider
meine Kids hatten auch Noroviren .Fängt mit Durchfall an , dann gehts meistens mit erbrechen weiter.Gegen den Durchfall hat meine Kinderärztin gesagt kann man nichts machen außer ausreichend trinken und gegen Übelkeit und Erbrechen habe ich VomexA Kinder-Suppositiorien bekommen.Laut Packungsbeilage schon ab 6 kg ist ein Zäpchen möglich
crazy1986
crazy1986 | 04.03.2010
4 Antwort
@Katinki
^^
evil-bunny
evil-bunny | 04.03.2010
3 Antwort
@evil-bunny
wir gehen morgen früh, da sie schon zu hat! bzw. wir zu spät gekommen wären, wenn wir vorhin noch los gefahren wären. er hat kein fieber, ist sonst fit und spielt hier auch normal! wäre er ein baby unter einem jahr wäre ich jetzt in die klink gefahren. aber wegen "nur" durchfall ist der stress für ihn wohl größer als es nützt !... trotzdem danke für deine "antwort" ;o)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.03.2010
2 Antwort
nur
so mal gefragt...warum gehst du nicht zum arzt?
evil-bunny
evil-bunny | 04.03.2010
1 Antwort
Trockenes Essen geben
also Salzstangen, Brezn, trockene Nudeln , trockene Kekse, zerdatschte Bananen und vor allem viel trinken lassen um eine Dehydrierung zu vermeiden ... keine Milch oder Milchprodukte!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.03.2010

ERFAHRE MEHR:

was hilft gegen durchfall?
13.11.2010 | 3 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading