⎯ Wir lieben Familie ⎯

Ungewöhnliche Blutung

lisaa269
lisaa269
24.09.2019 | 10 Antworten
Hey,

Ich hatte vor 5 Monaten eine Fehlgeburt und hab deshalb angefangen die Pille zu nehmen im Juni.
Diese habe ich aber wieder Mitte August abgesetzt da ich sie nicht vertragen hab und da ich im Ausland bin konnte ich keine neue holen.
Ich hatte vor knapp 2 wochen meine Periode.
Seit heute habe ich wieder eine relativ starke Blutung wo viel Schwarzes mit rauskommt.
Außerdem verhüten wir nicht. Ich habe keine Möglichkeit zu meinem Arzt zu gehen deshalb frage ich hier.
Wisst ihr was das sein könnte?
Und schließt das eine SS aus?

Lg
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

10 Antworten

[ von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Schwarzes Blut deutet nicht auf eine Schwangerschaft hin, es kann zwar sein das es geklappt hat, aber ich denke eher das sich dein Zyklus immer noch wieder neu einstellt, da du eine starke Blutung hast Bei mir hat es 1 Jahr gedauert, bis er normal war
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.09.2019
2 Antwort
Viel Glück, das es bald klappt:)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.09.2019
3 Antwort
@Phoebs Danke für deine Antwort. Denkst du, obwohl ich die nur so kurz einnahm, es so lange dauern kann bis sich mein Zyklus wieder regelt? Lg
lisaa269
lisaa269 | 24.09.2019
4 Antwort
Ja, da es von Frau zu Frau unterschiedlich ist und es bei mir so war Sonst warte bis du 4 Tage überfällig bist und mach dann ein digitalen test mit morgen Urin
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.09.2019
5 Antwort
Dein Zyklus muss sich erst wieder neu einstellen . das kann schon eine zeitlang dauern , bis sich alles wieder eingespielt hat . dunkles Blut ist altes Blut . Alles Gute .
130608
130608 | 24.09.2019
6 Antwort
warum hast Du keine Möglichkeit zu einem Arzt zu gehen ?
130608
130608 | 24.09.2019
7 Antwort
@130608 Bin in einem entwicklungsland. Und da ists bisschen komplizierter.
lisaa269
lisaa269 | 24.09.2019
8 Antwort
Ich würde Dir raten, trotzdem mal einen Arzt aufzusuchen, auch wenn es momentan dort wo Du bist nicht leicht ist, einen Arzt zu finden. Dunkles Blut ist - wie die anderen schon geschrieben haben - eigentlich altes Blut. Aber wenn es wirklich schwarz ist würde ich auf jeden Fall zum Arzt gehen. Auch ist ja so eine starke Zwischenblutung nicht normal. Daß mal eine leichte Zwischenblutung ist, weil Du ja eine Zeitlang die Pille genommen hast und auch relativ schnell wieder abgesetzt hast, okay. Aber so stark wie Du sie schilderst sollte diese Zwischenblutung eigentlich nicht sein. Darf ich fragen wo genau Du z.Zt. bist, daß Du gar keinen Arzt aufsuchen kannst? Ich würde jetzt nicht davon ausgehen, daß Du schwanger bist, denn so eine starke Blutung weist in keinster Weise auf eine Schwangerschaft hin. Es kann wirklich mehrere Ursachen haben . Eine genaue Diagnose kann aber nur ein FA stellen und wir hier können nur Vermutungen anstellen, die Dir dann aber in keinster Weise helfen würden.
babyemily1
babyemily1 | 24.09.2019
9 Antwort
Es könnte ja auch sein, daß Du Dir irgend etwas eingefangen hast , der diese Blutung auslöst. Gerade in Entwicklungsländern ist es ja mit der Hygiene nicht immer so wirklich perfekt. Daher solltest Du schon sicherheitshalber einen Arzt aufsuchen, der dann wirklich eine genaue Diagnose stellt.
babyemily1
babyemily1 | 24.09.2019
10 Antwort
Ich denke es wird schwierig. Ich würde aber auch zu einem örtlichen Arzt gehen.
Chatenel
Chatenel | 24.09.2019

ERFAHRE MEHR:

Andere Blutung, hilfe?
28.05.2018 | 6 Antworten
17. SSW Blutung nach Gechlechtsverkehr
08.11.2016 | 15 Antworten

Ähnliche Fragen finden

×
×
Mamiweb - Startseite

Forum

Magazin


×

Login

oder

Noch kein Mamiweb-Mitglied?
Mitglied werden
x