Eisenmangel - So schnell besser fühlen?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
08.02.2017 | 9 Antworten
Hallo ihr,

ich bekommen nach festgestelltem extremem Eisenmangel (Ferritinwert 11) seit 5 Tagen Eisentabletten. Kann es tatsächlich sein, dass ich mich wegen der Tabletten jetzt schon besser fühle oder ist das ein Placeboeffekt für den kleinen Hypochonder?

Ich weiß ja, bis alles okay ist dauert es Monate...
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

9 Antworten (neue Antworten zuerst)

9 Antwort
ich denk, dass du nach 5 tagen schon was spüren kannst. jeder körper ist ja anders und vielleicht spricht deiner grade sehr gut auf diese eisentabletten an. wenn der ferritinwert so im keller ist, spürt man schon schnell wenn sich da was verändert. wenn du mit den eisentabletten vit.c einnimmst, was von vorteil wäre, dann kann es auch sein, dass einfach die ganze kombi mit eisen, vit.c. dich besser fühlen lässt und sicherlich auch dein gefühl, dass es jetzt besser wird, weil du etwas gegen den mangel tust :-)
tate
tate | 09.02.2017
8 Antwort
ich verstehe schon was du meinst...was du aber meinst, ist wenn nun so grundsätzlich der eisenwert im normbereich ist und es ausreicht diesen, wie du sagst, mit vitamin c oder anderen eisenhaltigen dingen aufzufüllen. DANN reicht das. wenn man aber nun einen von grund auf leeren eisenspeicher hat, DANN dauert es um die wirkung zu verspüren schon a bisserl länger. wichtig ist übrigens, dass das eisen immer auf nüchternen magen eingenommen wird, da die wirkweise dann am besten ist :)
Brilline
Brilline | 09.02.2017
7 Antwort
@Brilline natürlich kann der Eisenspiegel langsam erstmal aufgebaut werden, man kann aber schon bei der Einnahme z.B mit Vitamin C den Eisenwert erhöhen. Der menschliche Körper kann nur geringe Mengen an Eisen speichern, bei Männern beträgt dieser Wert 5g und bei Frauen 4g täglich. Das bedeutet, dass dieser Speicher täglich aufs Neue aufgefüllt werden muss. Also kann vom ersten Tag an schon Besserung auftreten, wenn man Eisen zu sich nimmt.
olgao
olgao | 09.02.2017
6 Antwort
servus.. also subjektiv, was man da empfindet, das ist natürlich sooo unterschiedlich.. rein medizinisch, es ist nicht möglich eine so extrem positive wirkung nach einer einnahme wie bei ologao zu verspüren. das sind dann irgendwelche anderen faktoren, die da mit reinspielten. denn das eisen muss ja erst mal einen spiegel wieder aufbauen und das dauert je nach situation wochen. wenn nun einer nach ca 2 wochen sagt, er denkt, es wird besser, das mag realistisch sein. nach EINER einnahme ist dies rein medizinisch nicht möglich. so schnell kann sich das eisen nicht anreichern. ich war kürzlich bei meiner internistin, da ich selber einen massiven eisenmangel habe. sie erklärte mir: bis der eisenspeicher nachweislich aufgefüllt ist ca. 2-3 monate. bis man evtl erste verbesserungen verspürt ca 2 wochen. alles davor hängt mit anderen individuellen faktoren zusammen ;)
Brilline
Brilline | 09.02.2017
5 Antwort
Hab auch nach nur einer Woche schon die Wirkung gespürt oder es mir zumindest eingebildet :') Mir kam auch vor dass plötzlich meine Wundheilung besser funktioniert hat. Also, beispielsweise Pickel. Die brauchten früher Wochen, und plötzlich waren sie innerhalb von wenigen Tagen verheilt. Faszinierend!
annalena3
annalena3 | 09.02.2017
4 Antwort
Ja ist bei mir auch immer so. Leide wegen sehr starker blutung öfter drunter und ein paar Tage nach Einnahme geht es mir immer schon etwas besser
Sabi77
Sabi77 | 08.02.2017
3 Antwort
es könnte auch einfach eine Kombination aus beidem sein... Aber es kann tatsächlich sein, dass du dich nach kurzer Zeit besser fühlst, wenn deine Eisenwerte sehr niedrig waren... Schließlich sind die Konsequenzen dadurch nicht zu unterschätzen.
Leuchtkaefer576
Leuchtkaefer576 | 08.02.2017
2 Antwort
Ja ich kenne Eisenmangel ziemlich gut. Zumal ich auch blutarmut habe. Mein letzter weit lag bei 5, 6. Deswegen nehme ich Tabletten, da mir diese aber immer auf den Magen schlagen, habe ich wieder aufgehört. Seit vier Tage nehme ich sie doch wieder, weil ich müde bin und einfach nur total schlapp und ko. Und seit gestern habe ich auch das Gefühl es geht wieder bergauf. :)
annika2121
annika2121 | 08.02.2017
1 Antwort
ich bin durch Eisenmangel ständig in Ohnmacht gefallen als Teeny, habe dann Tabletten eingenommen und es hat am selben Tag gewirkt, also kann es dir dadurch natürlich schnell besser gehen
olgao
olgao | 08.02.2017

ERFAHRE MEHR:

Ctg , eisenmangel , infusion ..
29.08.2014 | 31 Antworten
Fehlgeburt durch Eisenmangel?
26.11.2012 | 23 Antworten
Eisenmangel in der 36 SSW
01.10.2010 | 10 Antworten
Guten morgen Hab so einen Eisenmangel
14.07.2010 | 10 Antworten
Eisentabletten in der Stillzeit
20.05.2010 | 3 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading