Erfahrung canesten once (gyn)

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
12.10.2012 | 16 Antworten
wirkt das wirklich schnell?
hilft wirklich eine einzelne tablette?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

16 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
ich selbst hatte noch nie die once, kann aber sagen das bei mir selten was unter 3-6 tage dann geholfen hat ...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.10.2012
2 Antwort
da ist noch eine Creme dabei, die du mind. glaub ich 3 Tage dazu nehmen mußt nach Zäpfchen.
olgao
olgao | 12.10.2012
3 Antwort
ich war gestern beim sport und hab da die toilette benutzt - mein fehler :( ich bin ziemlich empfindlich.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.10.2012
4 Antwort
Wenn es sich um einen leicht behandelbaren Pilz handelt, ja, dann reicht die eine Tablette mit evtl Creme für IHN, damit der Pilz nicht PingPong spielt. Wenn das nicht ausreicht, muss man eh zum FA und bekommt warscheinlich eine 6 Tagestherapie verordnet oder Tabletten zum einnehmen. Aber für die Selbstmedikation ist das Canesten once in Ordnung. Aber wichtig ist, in der Zeit keine heissen Höschen zu tragen, sondern kochbare Unterwäsche, da sich die Erreger gerne in Wäsche aufhalten, bis ihre Umgebung wieder ihren Ansprüchen genügt. Kochen mögen sie aber nicht. Also um Neuinfektionen oder Dauerinfektionen zu verhindern: Kochbare Unterwäsche oder Hygienespühler zur Wäsche
Rhavi
Rhavi | 12.10.2012
5 Antwort
ah ok - na wir hatten die letzten tage keinen spass weil wir zu fertig vom alltag waren. ich hab es seit heute :( wäsche waschen reicht nicht auf 50 grad? ich nehm slipeinlagen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.10.2012
6 Antwort
da du schwanger bist würde ich ich es vom arzt abklären lassen, man darf nicht einfach so in der schwangerschaft pilzmittelchen nehmen ohne abklärung... falls das bedeutet du warst beim arzt, dann rein damit und gute besserung... ich bekomme auch sehr schnell pilz wenn ich auf einer anderen toilette oder schwimmen war.. ätzend
kirschküßchen
kirschküßchen | 12.10.2012
7 Antwort
hilft ;)
larajoy666
larajoy666 | 12.10.2012
8 Antwort
ja das erste drittel darf man das nehmen. oh man das ist so nervig das man so schnell sich was weg holt als frau :( aber kennt ihr das bzw schon mal gehört wenn man die eigene toilette zu oft reinigt in der woche das man dann auch als "nutzer/user" anfälliger ist? ich putz ja nun jeden tag das bad über.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.10.2012
9 Antwort
50 Grad reicht nicht. Muss mindestens 50 Grad sein. Und Slipeinlagen sollten nur dannn verwendet werden, wenn man verstärkten Ausfluss hat oder leichte Inkontinenzprobleme hat. Ansonsten machen die so ein feuchtwarmes Millieu, da freut sich jeder Pilz und die "hauseigene"Flora geht stiften. WEenn du immer so anfällig bist, nimm mIlchsäurezäpfchen um deine Scheidenflora mal wieder aufzubauen und zu stärken. In einer SS aber alles nur nach Rücksprache mit dem FA!!!
Rhavi
Rhavi | 12.10.2012
10 Antwort
Ahhh, ich meinte, muss mindestens 60 Grad sein!!!
Rhavi
Rhavi | 12.10.2012
11 Antwort
naja durch den pilz hab ich jetzt mehr ausfluss :( so das es naja ekliges gefühl ist.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.10.2012
12 Antwort
Dann los wenns okay ist, schön einwirken lassen, creme drauf und 3 tage weiterbehandeln und dann dürfte alles wieder schick sein.. ja es mega ätzend sowas zu haben... als tipp für die scheidenflora, ich habe von meinem FA mini tabl. bekommen die abends eingeführt werden für 5-7 tage lang und dann ist auch wieder alles okay. Mir hats wirklich geholfen, hatte seit 1jahr keinen pilz mehr *klopf, klopf, klopf auf holz* alles gute weiterhin :o)))
kirschküßchen
kirschküßchen | 12.10.2012
13 Antwort
wie heissen die tabletten denn
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.10.2012
14 Antwort
ich nehm oft die eubiolac milchsäuretabletten.sind super und helfen, das milieu wieder aufzubauen, natürlich sollte der pilz vorher behandelt werden.und die darfst du auch in der ss nehmen, steht extra auch im beipackzettel.gute besserung, ist wirklich was ätzendes.
bernsdorf
bernsdorf | 12.10.2012
15 Antwort
Ich muss sagen, ich wage zu bezweifeln, dass die Once von Canesten hilft, ich denke viel eher, dass das nur Geld Macherei ist, da die Once frei in potheken erhältlich ist und über 10 € kostet! Ich bin der Meinung: Entweder hast du einen Pilz, dann musst du auch eine ganzheitliche Therapie anwenden oder aber du hast noch keinen Pilz und kannst "vorbeugen".Dann rate ich dir zu einer Intimwaschlotion die Milchsäure enthält! Das ist sehr wichtig! Ich nutze Sagella Ph - 3, 5, diese Intimwaschlotion hat mich bisher gut geschützt. Aber wie gesagt, wenn du den Pilz hast, dann musst du am besten direkt zum Frauenarzt! Erspart dir einiges ;) lg
KarlaKarina
KarlaKarina | 15.10.2012
16 Antwort
also canesten hab ich genommen...die eine tablette gab schon mal linderung und die salbe tat ihr übriges - ich nehm sie seit gestern nur noch einmal. widerlich wie schnell man sich ansteckt.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.10.2012

ERFAHRE MEHR:

Erfahrung mit IUI ?
27.11.2014 | 9 Antworten
erfahrung mit zyklustee
19.03.2014 | 9 Antworten
Erfahrung mit Kupferspirale?!
05.01.2014 | 7 Antworten
ebv virus
02.11.2013 | 17 Antworten
Erfahrung mit Scheinschwangerschaft?
25.08.2012 | 7 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading