Schwindel und Taumel,was steckt dahinter?

Stefan1970
Stefan1970
13.09.2011 | 12 Antworten
Mein Mann hat seit 4 Wochen schon ein Schwindelgefühl und das Gefühl als ob es ihn auf die linke Seite zieht.Er ist vor 2 Wochen aus unergründbaren Ursachen einfach umgekippt, er hatte aber dafür keine Anzeichen dafür.
Es ist nix passiert.
Er klagt ebenfalls noch über einen Druck im Kopf und Kopfschmerzen.
Bei jeder Tätigkeit, auch kleinster Tätigkeit, fängt sein Herz an zu rasen.
Er ist schnell aus der Puste, egal was er macht.
Seit Freitag nimmt er nun für seinen zu Hohen Blutdruck Tabletten, dennoch hatte er immer wieder zu hohe Werte oder sogar zu niedrige.Bei ihm schwanken die Blutdruckwerte ständig.
Gestern war ich wieder mit meinem Mann beim Arzt da er gestern kaum noch Auto fahren konnte und es gerade so geschafft hat zur Arbeit zu kommen.
Der Arzt ist sprachlos, kann es nicht verstehen da man laut des Blutdrucks nichts erkennen kann.
Nun hat er noch zusätzlich Betablocker bekommen, die er seit heute Morgen nimmt.

Immer noch klagt er über diese Schwindelgefühle und Kopfschmerzen sowie Herz rasen und Druck im Kopf.

Ich bin nun auch echt überfordert und weiß einfach nicht mehr weiter.

Weiß einer was das sein könnte oder kennt das einer von Euch?
Ich hoffe ihr könnt mir helfen.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

12 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
@Stefan1970
ne ohnmacht? naja typische symptome von nem schlaganfall sind doppelbilder, kopfschmerzen oder lähmungserscheinungen. auch sprachstörungen und orientierungslosigkeit gehören dazu. die symptome sind dann aber anhaltend und klingen nicht ab. es gibt auch z.b. aortenstenosen, die auch so symptome machen.. wenns echt so schlimm ist, fahrt doch einfach mal ins nächste krankenhaus. oder notarzt rufen und bescheid sagen, seit tagen kopfschmerzen, schwindel und eben ohnmacht... die kommen dann schon...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.09.2011
11 Antwort
....................
Ich glaub es nicht der Arzt will das mein Mann am Montag wieder arbeiten geht trotz er diese Symptome hat.Ich habe nun einfach einen Termin beim Neurologen aus gemacht. Und gerade fragte er mich ob das auch zum Schlaganfall gehört, er war gerade weg, wo er Pascal in der Hand hatte und im Bett lag.Er spürte nix mehr und war komplett weg.Helft mir ich bekomme hier langsam shiß
Stefan1970
Stefan1970 | 16.09.2011
10 Antwort
...................
Danke für Eure Antworten.Ich kann ihn einfach nicht überzeugen das er geht, da kann auch ich ihn nicht helfen.Ich finde es scheiße das Männer immer so lange warten und sich selber dann immer als Symolanten hin stellen.Er meinte es ginge ihn ja wieder etwas besser, nur müde ist er seit gestern sehr arg.Kann das an den Medikamenten liegen?
Stefan1970
Stefan1970 | 13.09.2011
9 Antwort
...
bis donnerstag abwarten bei den symptomen??? männer... ich würde gleich mit ihn ins kh fahren und auch sagen, dass der arzt nicht wirklich weiterweiß. ich bin krankenschwester und wenn mein mann das hätte würde ich nicht auf ihn hören sondern mit ihm ins kh fahren. auch wenn es im endeffekt vielleicht nur was harmloses ist, ist es besser ihn gründlich durchchecken zu lassen. und nicht nur vom herz her. denn schwindel und ziehen nach links sind nicht immer unbedingt anzeichen für herzschwäche. wenn es ein leichter schlaganfall muss es trotzdem behandelt werden. je schneller desto besser.
sari01
sari01 | 13.09.2011
8 Antwort
ruf
mal beim neurologen an...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.09.2011
7 Antwort
......................
Er sagte mir gerade das es ihm nun langsam besser geht, er will die Untersuchungen Donnerstag abwarten, er sagt ich solle mich nicht verrückt machen, der Arzt wird schon wissen was er macht, meinte er. Meine Freundin hatte mittlerweile den 7. kleinen Schlaganfall, sie ist beim selben Arzt.Genau das macht mir Angst.Ich will nicht sagen der Arzt ist Schuld nur ist es so das man es nicht sofort findet was los ist.
Stefan1970
Stefan1970 | 13.09.2011
6 Antwort
achja
Und unbedingt sagen das er es schon seit 4 wochen hat, also nicht abwimmeln lassen ... !! Jede noch so kleine kleinigkeit der körperlichen veränderung sagen .. Meine Oma hatte vor 10 jahren nen schlaganfall schwindel, druck im kopf u kribbeln im arm waren die anzeichen ...! allerdings nicht erkannt .. sie lebt, hat sich wieder gut eingeglieder!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.09.2011
5 Antwort
hi
Ich sagte auch schon das er mal ins CT sollte um der Ursache auf den Punkt zu kommen.Der Arzt meinte mein Blutmessgerät sei vielleicht nicht richtig, nur bei mir funktioniert es ja richtig. Er hat erst gestern eine Krankmeldung vom Arzt bekommen, sollte eigentlich laut Arzt weiter arbeiten da der Arzt erst am Donnerstag Blut bei ihm zieht und ein Langzeit EKG macht.Nur habe ich ehrlich gesagt etwas Angst ob er es so lange aushält.Habe gestern mit dem Arzt diskutiert.Mein Mann hat öfters auch Herzrytmusstörungen, das zeigt das Gerät mir an und einen Puls von 112 oder höher, obwohl der Blutdruck normal ist.Wie kann das sein?
Stefan1970
Stefan1970 | 13.09.2011
4 Antwort
Krankenhaus
Ich würde mit derartigen Beschwerden sofort ins Krankenhaus fahren und durchchecken lassen. Will dir keine Angst machen, aber das klingt nicht so gut. Kann gar nicht verstehen, dass der Arzt da keine weiteren Untersuchungen veranlasst, wenn er selbst nicht weiter weiß. Fahr mit ihm ins nächste KH. Hoffe, dass man dort die Ursache findet und ihm helfen kann. Alles Gute.
marionH
marionH | 13.09.2011
3 Antwort
....
ich will dir keine Angst machen aber mein Vater ist im Winterurlaub auch einfach mal so umgefallen.Ihm war dann die ganze Zeit wie besoffen und schlecht.Am Ende hat sich herausgestellt er hatte einen Hirnstamminfarkt . Also ab in die Notaufnahmen und CT machen lassen!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.09.2011
2 Antwort
Migräne?
Nicht auf herz oder Blutdruck gucken lassen sondern Kopf mal durchchecken.
Amancaya07
Amancaya07 | 13.09.2011
1 Antwort
HI
Ich würde sagen ab zum neurologen u ein mrt oder ct machen lassen vom kopf! Nicht das er noch einen schlaganfall oder ein blutgerinssel im kopf hat! ...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.09.2011

ERFAHRE MEHR:

Schwindel in der Schwangerschaft
23.07.2012 | 5 Antworten
Schwindel nach Flugreise?
21.05.2012 | 4 Antworten
was kann man gegen Schwindel tun?
12.08.2011 | 6 Antworten
blöder Schwindel =(
15.06.2011 | 9 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading