Keine periode mehr :(

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
14.06.2011 | 20 Antworten
hallo ihr lieben

muss mal meinen frust ablassen!

hatte mitte märz zuletzt meine periode. da wir uns sehr ein zweites kind wünschen, hoffte ich, dass es geklappt hat. war auch mehrfach beim frauenarzt

muss dazu sagen, dass ich seit der geburt meines sohnes unregelmäßig meine mens krieg - mal nach 28 tagen, mal nach 62. schwankt leider total .(

zuletzt hat sie einen hormontest gemacht - weil schwanger bin ich nicht, eierstöcke sehen aufm us normal aus...

und heut das hammerergebnis - meine hormone sind total "im eimer" - sie hat es versucht, nett auszudrücken, aber gelang ihr nicht so ganz :(

ich bin 24 und mein hormonhaushalt gleicht dem einer frau in den wechseljahren :(

hormone darf sie mir keine geben, weil ich thrombosegefährdet bin.

bin total verzweifelt, weil ich so gern noch ein kind hätte!

ich bin mir grad nicht sicher, ob sie noch was gesagt hatte. fühlte mich total vor den kopf gestoßen und hab nicht mehr wirklich auf meine umwelt geachtet.

da momentan so viele scherzfragen rumgeistern - das ist keine. bin schon wieder nur am heulen :(
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

20 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
das
tut mir sehr leid für dich und das obwohl du ja auch noch jung bist. rede doch nochmal in ruhe mit der ärztin wenn du dich ein wenig gefangen hast ob man da nicht irgendwas machen kann ich kenn mich da leider auch nicht aus. wünsche dir viel Glück und kraft LG
minni1977
minni1977 | 14.06.2011
2 Antwort
...
ohjee... Kopf hoch!!! Das wird sich doch hoffentlich wieder von selbst regeln?!
queenilly
queenilly | 14.06.2011
3 Antwort
@minni1977
danke naja, so direkt einfallen tut mir nix, was man machen könnte ohne hormoneinnahme werd das nächste mal eine freundin mitnehmen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.06.2011
4 Antwort
probiers mal mit Homöopathie..
geh zu nem Heilpraktiker oder Homöopathen, das hilft wirklich und bringt deine Hormone wieder gleichmäßig hin =) mein Papa hat viele Frauen mit solchen Problemen, oder die nicht Schwanger werden usw..
Baby_Xx
Baby_Xx | 14.06.2011
5 Antwort
@queenilly
weiß ich leider nicht :( die hoffnung stirbt zwar zuletzt, aber ich hab keine ahnung, wie ich das beeinflussen könnte, dass meine mens wieder kommt
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.06.2011
6 Antwort
Hey,
ich denke mal das Deine Situation nicht aussichtlos ist. Probier es mal mit Agnus Castus das ist zyklusregulierend und pflanzlich. Lass Dich zusätzlich nochmal von deiner FÄ beraten was man noch tun kann!! Wünsche DIr alles Gute
schunppel
schunppel | 14.06.2011
7 Antwort
och mensch
das tut mir sehr leid!!Aber ich hab schon so oft von frauen gehört die schwierig oder keine kinder bekommen konnten und dann trotzdem schwanger geworden sind!!2 kenn ich sogar persönlich=) die eine hatte durch einen unfall eine nur 25%ige chance schwanger zu werden und bei beiden kindern hatte es sogar sofort geklappt die andere sollte angeblich gar keine kinder bekommen können weil sie zu viele männliche hormone habe die auch nicht behandelt werden durfte und heute ist ihre tochter fast 3 jahre alt und ihr kleines wunder!!! Vielleicht geschieht auch dir so ein kleines Wunder ich wünsche es dir von Herzen!!!Lg
Nina19
Nina19 | 14.06.2011
8 Antwort
@Baby_Xx
homöopathie kann da echt helfen? da werd ich echt mal zu einem gehen *an strohhalm klammer*
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.06.2011
9 Antwort
...
Erstmal tut es mir leid, dass du so eine Nachricht bekommen hast. Vielleicht kann ich dir ein bisschen Mut machen. Hatte seit einigen Jahren meine Regel nicht mehr gehabt Ich hofffe, du gibst deinen Kinderwunsch nicht auf. Wünsch dir viel Glück.
schnullemumse
schnullemumse | 14.06.2011
10 Antwort
@Nina19
ich kenn auch so eine - meine eigene cousine - laut vier ärzten war sie unfruchtbar und hat jetzt vier kinder... aber trösten tut mich das grad garnicht :(
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.06.2011
11 Antwort
@schnullemumse
aktiv drauf hinarbeiten werden wir jetzt nicht mehr aber hoffen tu ich schon, dass es nochmal klappt bin nur umso froher, dass ich meinen kleinen strahlemann hab
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.06.2011
12 Antwort
@baf719
na klar hilft das!! ich drück dir die Daumen =) war nur ein Tipp gelle nicht das du denkst du musst das machen, dachte nur ich sags mal
Baby_Xx
Baby_Xx | 14.06.2011
13 Antwort
@Baby_Xx
ne, ich denk nicht dass ich das machen muss hab selber schon viele positive erfahrungen damit gemacht wusste/dachte nur nicht, dass es auch bei zyklusproblemen bzw hormonprobs was gibt
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.06.2011
14 Antwort
@baf719
mit Homöo brauchst du aber Zeit und Geduld. Das wirkt nicht von heute auf morgen...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.06.2011
15 Antwort
@baf719
mach das 4 ohren kriegen mehr mit als 2 vor allem wenn du unter stress stehst ich kenn das.
minni1977
minni1977 | 14.06.2011
16 Antwort
@babymarie
da hast du recht aber es ist eigentlich das einzigste, was ich momentan noch probieren könnte glaub kaum, dass meine fa noch was anderes wüsste... dass in nächster zeit nix aus einem zweiten kind wird, ist mir schon klar :(
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.06.2011
17 Antwort
Hey
Ist das Ergebnis entgültig? Wenn nicht, hol dir eine 3. Meinung ein. Hast du untergewicht? Dann wäre das ausbleiben der Regel damit begründet. Kopf hoch, ich fühle mit dir. Ich wünsche dir trotzdem alles gute und das dein Hormonhaushalt sich bald wieder geordnet hat. LG
teeenyMama
teeenyMama | 14.06.2011
18 Antwort
re
bin auch erst 24 und hab so gesehen das selbe problm wollen auch gern nen 2 kind. beim letzten abstrich wurde dann ne auffälligkeit gefunden soll jetzt in 3 monaten zur kontrolle... sind auch am überlegen ob jetzt pberhaupt noch ein 2 kind sein soll nach dem ganzen mist immer...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.06.2011
19 Antwort
@teeenyMama
also der hormontest wurde zweimal gemacht von dem her denk ich mal schon ne, hab kein untergewicht, eher weng zu viel
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.06.2011
20 Antwort
@Honey21
ich hatte auch ein paar mal einen schlechten abstrtich - zu erst pap IIw, dann IIId, dann wieder IIw und zu guter letzt wieder alles ok bin hpv high risk positiv getestet worden - musste auch eineinhalb jahre lang alle 3 monate zur kontrolle wobei meine fa meinte, dass eine schwangerschaft sich positiv drauf auswirken kann. wünsch dir alles gute!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.06.2011

ERFAHRE MEHR:

Schwangerschaftstest vor der Periode?
30.12.2012 | 7 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading