Scheidenpilz

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
10.04.2011 | 2 Antworten
Hallo, ich habe vor 2 Wochen Zäpfchen gegen meinen Scheidenpilz bekommen und musste die 10 x nehmen hab ich auch und es ist auch innen weg. Nun hab ich festgestellt das ich an den Äußeren Schamlippen so rote Stellen hab die aussehen wie von der Sonne verbrannt und als würden sie sich schälen. Weis jemand was das sein könnte und was man dagegen tun kann?

Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

2 Antworten (neue Antworten zuerst)

2 Antwort
Hallo
ja du brauchst auf jeden Fall noch ne Creme zum drauf schmieren. Meist bekommt man das auch gleich zusammen als Kombipackung: Zäpfchen innerlich und Creme äußerlich. Würde auch nochmal zum FA gehen. Gute Besserung!
Jacqueline_84
Jacqueline_84 | 10.04.2011
1 Antwort
Hallo
Du hast den Pilz auch außen und bräuchtest da noch was zusätzlich zum Draufschmieren... ich hab da mal was für die Intimpflege bekommen so eine Lösung und dann noch eine Creme da hab ich ein Antibiotikum nehmen müssen, da hatte ich lange mit dem Scheidenpilz zu kämpfen :-( ich würde morgen nochmal zum FA gehen. lg Carmen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.04.2011

ERFAHRE MEHR:

Lästiger Scheidenpilz
17.04.2012 | 9 Antworten
Scheidenpilz und starke grippe
16.02.2011 | 4 Antworten
scheidenpilz test
15.11.2010 | 1 Antwort
scheidenpilz!
28.07.2010 | 9 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading