Zyste alle 2 Monate Kann das sein?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
09.11.2010 | 5 Antworten
Hallo Mamis
ich habe im juli die pille abgesetzt um noch ein geschwisterchen für meine maus zu bekommen.
mein zyklus ist seitdem immer unregelmäßig. mal 34 tage dann 24 tage. ich nimm seit 3 wochen mönchspfeffer.
naja im august hatte ich dann ne zyste (habs durch blutungen bemerkt)
jetzt war ich gestern wieder beim Fa weil ich wieder blutungen hatte und schmerzen noch dazu. er meinte er sieht nichts, deutet nicht auf ne fg hin auch nicht auf eine ss. er DENKT es sei ne zyste. mir is aber kotzübel jeden tag.
hattet ihr auch schon so oft zysten?
meine letzte mens hatte ich am 23-28.10
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
...
ich habe das auch ne zeitlang gehabt. Wurde eine Zyste entfernt war gleich nach ein paar wochen die nächste da. lag in einem Jahr über 4 mal im Kh, nur deswegen, dann riet man mir ich solle mal schwanger werden, dann gehen die weg und so war es auch. drei Jahre Zystenfrei
MeGi2007
MeGi2007 | 09.11.2010
2 Antwort
@MeGi2007
naja ich will ja schwanger werden aber durch die zysten hab ich alle 2 wochen blutungen. die gehen immer selbst weg. komisch. mein fa meinte wenn es bis ende des jahres nicht besser ist muss ich für 2 mon die pille nehmen das ein zyklus sich wieder einpendelt
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.11.2010
3 Antwort
Zysten sind ein hormonelles "Problem"
wurde mir mal von einer Frauenärztin erklärt ... mir haben sie die Teile sogar operativ entfernen müssen, hatte auch 6 Zysten am Eierstock in einem Jahr
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.11.2010
4 Antwort
@OssiUschi
wahnsinn. ich hatte sowas nie zuvor. ja kann gut sein das es hormonell bedingt ist denn er will mir ja jetzt dann für 2 mon die pille geben. oje da macht man was mit. alle 2 wochen blutungen- hab gar keine ruhe mehr
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.11.2010
5 Antwort
probier
doch mal frauenmantee und himbeerblättertee..ich kenne einige die damit ihren hormone und zyklen im griff bekamen, ich habe nun auch damit angefangen.ich hatte ende juli die pille abgesetzt und zyklen von 32, 30 und 38! tagen gehabt..den himbeer trinkt man in der ersten zyklushälfte den frauenmantel im zweiten.ich möchte mein zyklus auch in einen normalen gang wieder bringen.mönchspfeffer ist so eine sache wenn man ihn falsch dosiert..
joyce87
joyce87 | 09.11.2010

ERFAHRE MEHR:

Zyste im Kopf des Babys
11.04.2011 | 5 Antworten
Zyste - wer hatte damit schon Probleme?
26.01.2011 | 7 Antworten
Wegen zyste hohe Temperatur?
09.07.2010 | 1 Antwort

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading