Verkleinerung?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
27.02.2010 | 8 Antworten
Hat jemand Erfahrungen mit Verkleinerung der schamlippen wie das gemacht wird und wie teuer das ganze ist?
Danke
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

8 Antwort
na ich hoffe mal
dass du diesen Eingriff nicht für deinen Mann machen lässt. Ich hätte da in jedem Falle große Bedenken!!!
Klaerchen09
Klaerchen09 | 27.02.2010
7 Antwort
hi^
habe mal darüber was im ferseh gesehen also es war keine vollkarkose das ganze ginng eine knappe stunde, es können knoten unten entstehen. ja und da sitzen soll eine lange zeit ziemlich unangenehm sein.und sex verbot haste auch!!! bin aber auch mal am überlegen ob ich es machen soll :) lg
valle21
valle21 | 27.02.2010
6 Antwort
Preis
Sowas kostet bis zu 3700. Mindestens aber 800 euro in Deutschland. in Tschechien bist billiger dran aber keine Ahnung wie das mit Hygiene dort ist.
Mamilein17
Mamilein17 | 27.02.2010
5 Antwort
ich wird mal mit dem frauenarzt reden
ich denke die wissen das und wenn man jetzt z.b. schmerzen hat z.b. beim sitzen dadurch das die scharmlippen so groß sind könnte das denke auch die kasse üernehmen
Taylor7
Taylor7 | 27.02.2010
4 Antwort
Hey.
Bei so ner OP wird in Narkose überschüssige Schamlippenhaut entfernt, und die beiden Häutchen werden einander angeglichen. Die Region ist sehr gut durchblutet, wodurch es zu Blutungskomplikationen kommen kann. Es ist nicht nur der Blutverlust, sondern auch die Blutergussbildung, die mit weiteren Komplikationen, z. B. Wundheilungsstörungen, einhergeht. Wundheilungsstörungen, aber auch die normale Wundheilung, können zu einer Narbenbildung führen, wodurch sich die Schamregion "verziehen" kann. Unter Umständen besteht bei späteren Geburten dann sogar die Gefahr des Einreißens. Das kann, muss aber nicht passieren. Trotzdem soll die Möglichkeit, dass nach einem Eingriff nicht alles einwandfrei verläuft, in Betracht gezogen werden. Und zuletzt sollte man sich vor einer nicht unbedingt notwendigen Operation immer die Frage stellen, ob es sich auch tatsächlich lohnt. Sind der Effekt und die "Selbstreifung" nicht größer, wenn man lernt, sich so zu mögen, wie man ist?
Mamilein17
Mamilein17 | 27.02.2010
3 Antwort
geh doch mal zu einem
Schönheitschirugen. Da wird man dir das am besten sagen können. Kommt ja auch drauf an was und wie gemacht werden muss damit es schön ausschaut.
thereallife
thereallife | 27.02.2010
2 Antwort
ja also mehr
wie aua fällt mir da auch net ein...hab aber mal gehört das man das aus medizinischen gründen machen kann
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.02.2010
1 Antwort
mir
fällt nur eins ein AUTSCH
Jahjah23
Jahjah23 | 27.02.2010

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

brustverkleinerung
20.07.2012 | 12 Antworten
Mandelverkleinerung
21.02.2012 | 6 Antworten
Mandelverkleinerung
23.01.2011 | 9 Antworten
brustverkleinerung
17.09.2010 | 3 Antworten
Mandelverkleinerung
18.01.2010 | 1 Antwort
Mandelverkleinerung
18.01.2010 | 2 Antworten

In den Fragen suchen


uploading