weiss nicht was sie will

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
28.05.2008 | 8 Antworten
heut versteh ich mein kind nicht die ist die ganze zeit am nörgeln und sobald sie aber azf ihrer wippe ist versucht sie den kopf vorzuheben wie wenn sie ihre füsse anfassen möchte quengelt aber dabei und wenn sie auf ihrer decke liegt dreht sie sich so komisch kopf weit nach hinten und mit dem rest des körpers versucht sie ne drehung zu machen und weint auch dabei weiss aber nicht was sie hat können es blähungen sein wobei da macht sie sich immer steiff weiss auch nicht
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

8 Antwort
Quengeln
Ja ja, es gibt so Tage.... Wir als Große können sagen, was uns nicht passt, aber so ein kleiner Winzling kann sich eben nur mit quengeln, weinen, brüllen oder anderweitigen Tönen bemerkbar machen. Da gilt es Nerven zu behalten, den kleinen Matz auf den Arm nehmen und rausfinden was es wohl sein könnte. Ist alles übliche ausgeschlossen, hat das Kleine vielleicht einfach nur mal einen schlechten Tag, wie auch wir Großen - nur haben wir schon etwas länger Zeit gehabt, zu lernen uns zu disziplinieren und unseren Ärger runterzuschlucken oder uns zu beherrschen. Das kann ein kleines Kind / Baby noch nicht. Auch wenn es super anstrengend ist, da muß man durch. Meine Tochter hat manchmal Tage gehabt, da hätte ich am liebsten in den Tisch gebißen. Aber ich hab das dann meist so gemacht, wenn es gar zu arg wurde, einmal kurz rausgehen, tief durchatmen, ein Schluck Wasser trinken und sich darauf besinnen: "das ist ein kleines hilfloses Wesen, es weint weil es mich braucht, ich bin seine Mama und es verläßt sich blind auf mich." Und dann wieder nach dem kurzen Kraft tanken, weiter versuchen die Ursache zu finden. Vielleicht zahnt es, oder vielleicht liegt es einfach nur am Wetter. Durchhalten, nicht den Mut und die Geduld verlieren, es wird auch wieder besser!!! Liebe Grüße SannyT
SannyT
SannyT | 28.05.2008
7 Antwort
wenn es ihr zu warm ist dann
bade sie doch aber ohne badezusätze und das wasser auch nicht zu heiß vielleicht hilft das ein wenig lg nadine
lu-2007
lu-2007 | 28.05.2008
6 Antwort
Ohhhh
Meine Kleine ist auch seit gestern so, sie nörgelt, quengelt, sobald sie sich auch auf den Bauch dreht, weint sie, wenn ich sie nehme, will sie sitzen, schiebt sich nach vorne, im maxi cosi will sie nicht, da rutscht sie selber fast raus, bin auch am verzweifeln...Ich dachte, es hat was mit Wchstumsschub und Zahnen zu tun..*grübel*
filo71
filo71 | 28.05.2008
5 Antwort
.................
danke denke dann wohl auch das so warm ist
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.05.2008
4 Antwort
vielleicht möchte sie auf ´m arm sitzen
oder versuche mal sie auf den bauch zu legen.
Yvonne1982
Yvonne1982 | 28.05.2008
3 Antwort
Wetter?
Meine ist heute auch quengelig und heulig, nichts kann man ihr recht machen. Liegt wohl am Wetter. Wieso soll es denn den Kleinen anders gehen wie uns, wir schwitzen doch auch??? Bald ist Abend :-). LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.05.2008
2 Antwort
also meine ...
maus macht das wenn ihr zu warm is ???
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.05.2008
1 Antwort
wenns bei euch auch so heiss ist
kann das gut am wetter liegen. meiner is heute auch ein wenig nervenraubend
Noah2007
Noah2007 | 28.05.2008

ERFAHRE MEHR:

weinendes kind
16.07.2013 | 18 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading