Inhalieren nur wie?

melina87
melina87
23.11.2015 | 12 Antworten
Ihr lieben ich bin ziemlich verzweifelt. Mein Sohn ist knapp 1, 5 Jahre alt und hat seid 4 Wochen extremen Husten...
Da nichts geholfen hat soll er nun inhalieren. Mit einer inhalierhilfe, sieht aus wie eine Luftpumpe das Ding. Aber er will absolut nicht!!
Er schreit und wehrt sich so sehr das ich es nicht schaffe ihn zu halten, selbst mit 2 Leuten geht es nicht!!! Es ist aussichtslos!!!! Was kann ich nur machen!!!???
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

12 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
huhu melina87 das problem hatte ich auch. ich habs dann so gemacht, das ich ihn auf dem arm hatte, kurz vor dem einschlafen wenn er total fix und alle war, dann schlief er mir dann beim inhalieren ein. oder halt abends wenn sie schliefen. glg :-)
keisimaileen
keisimaileen | 24.11.2015
11 Antwort
Herzlichen Glückwunsch. Wir haben hier das selbe Theater... Mittlerweile lass ich ihn das komplette Ding auseinander und wieder zusammen bauen, Kochsalz reinmachen und anschalten... Dann traktiert er mich ne weile damit und jeden der gerade da ist... Und dann irgendwann inhaliert er auch mal fünf Minuten. Wir haben hier auch alles durch. Wenn garnix mehr geht stell ich nen Topf mit minzöl auf den Ofen. Dann stinkt zwar das ganze Haus aber das bringt was.
delila
delila | 23.11.2015
10 Antwort
Und wenn du ihm das Mundstück bzw die Maske beim schlafen nah an den Mund hältst? Bei uns hat damals auch geholfen erst das Lieblingskuscheltier zu behandeln. Erst der Affe inhaliert dann der kleine Mann
Jacky220789
Jacky220789 | 23.11.2015
9 Antwort
Ja den haben wir auch noch zusätzlich. Aber damit geht es auch nicht...
melina87
melina87 | 23.11.2015
8 Antwort
Wir haben damals vom Kinderarzt den pariboy verschrieben bekommen..ein inhaliergerät wahlweise mit Mundstück oder Maske zu benutzen...klappte und klappt einwandfrei..vordosierte Kochsalzlösungen gibts auch zum einfüllen und wenn das verdampft is, is die inhalierzeit rum..maske usw konnte und kann Mausi selber halten Find was Teil sehr praktisch...1x im Jahr kann man sich das ganze zubehörzeug verschreiben lassen..also maske und Mundstück, das Teil wo die flüssigkeit reinkommt usw..
gina87
gina87 | 23.11.2015
7 Antwort
Wir haben alles durch darum bin ich zum Arzt denn husten sollte man auch so hinbekommen, aber nach 4 Wochen wo nichts half... Bleibt nur diese Lösung... Sagt der arzt
melina87
melina87 | 23.11.2015
6 Antwort
Es gibt auch andere Zusätze für's Wasser
b_a_b_y_love
b_a_b_y_love | 23.11.2015
5 Antwort
Naja wir haben so ein Spray bekommen das man von hinten in das Gerät macht...
melina87
melina87 | 23.11.2015
4 Antwort
Hab von meiner Ärztin den Tipp bekommen : heißes Wasser in die Wanne lassen , Inhalierzeugs rein.. nun kannst du dich eine Weile mit dem Kleinen dort aufhalten. Ist bestimmt nicht so effektiv wie das Gerät, aber besser als nix. Gute Besserung!!
b_a_b_y_love
b_a_b_y_love | 23.11.2015
3 Antwort
Mit der Schüssel mache ich seid Wochen. Aber es hilft nichts
melina87
melina87 | 23.11.2015
2 Antwort
Alles durch! Singen, Buch, fingerspiele, etc
melina87
melina87 | 23.11.2015
1 Antwort
Naja, jetzt hat er schon Angst...ich würde ihm abends, wenn er schläft, einen Topf mit heißem Wasser und Inhalat ns Bett stellen. Ich nehm an, das Spielerische habt Ihr alles probiert? Du hast das Ding auch mal benutzt?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.11.2015

ERFAHRE MEHR:

Babix zum Inhalieren?
17.07.2012 | 3 Antworten
Inhalieren in der 5SSW
09.07.2011 | 6 Antworten
Wer hat Kinder, die inhalieren müssen?
08.07.2011 | 16 Antworten
inhalieren mit pari boy in der ss?
13.12.2010 | 2 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading