⎯ Wir lieben Familie ⎯

Ich glaube mein sohn hat neurodermitis ?

niso
niso
31.03.2013 | 8 Antworten
mein Sohn ist 5 Monate alt seit fast 3 Monate hatte er trockene rote Wange was ich immer eincremt habe jetzt seit einem Monat ist die Wange so geblieben trocken rot und es juckt ihn und es blutet ?ich war auch beim Hautarzt er hat mir eine salbe aufgeschrieben und es hat trotzdem nicht geholfen jetzt mache ich mir sorgen ich habe auch verschiede creme versucht wie weleda Gesichtscreme von Bübchen und babydream was könnte es sein mache mir sorgen ? ich hab erst nach Kontrolle am 3.4. habt ihr vielleicht eine Idee dann würde ich mich auf eure antworten freuen oder wer damit Erfahrungen gemacht hat ... lg niso
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten

[ von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Mein kleiner hatte damals auch extrem trockene Haut und verschiedenes ausprobiert . war dann bei Kaufmann´s Haut- und Kindercreme gelandet. Die hat richtig gut geholfen.
sonnenkopp
sonnenkopp | 01.04.2013
2 Antwort
Hi, Mein Sohn hat das auch. Er hat zur zeit keine Neurotermitis obwohl er durch mich vorbelastet ist. Er bekommt sie weil er gerne mal mit der Hand rüber fährt und evtl, sabber und rotze im Gesicht verteilt. Wir cremen immer mit Melkfett ein. Gibts mittlerweile in sämtlichen Drogerien. Sie hat bei einem kleinen Bruder früher schon Wunder gewirkt und er hatte ganz stark Neurotermitis Auschläge. Und mein Sohn verträgt auch die anderen von Bübchen und co nicht wirklich gut. Lg
Babyschildi
Babyschildi | 01.04.2013
3 Antwort
hallo.unser sohn hat immernoch wenn es so kalt ist trockene haut im gesicht.er ist 6 jahre alt.ich habe von bübchen die calendula creme . die hilft sehr gut
nicos_mami
nicos_mami | 01.04.2013
4 Antwort
Fang bloß nicht mit kortisonsalbe an auch wenn der arzt das aufschreibt! Die haut wird abhängig davon und wird dünn.
Terrornine
Terrornine | 01.04.2013
5 Antwort
Ach quatsch . die Haut wird abhängig davon . Merk ich nix. Meine Kleine hat Neurodermitis, musste sie mit Cortison behandeln, und seid 3 Wochen ne wunderschöne Haut OHNE Cortison. Auch im mom keine Fleckchen und nix. Dünn wird sie, aber nur wenn du sie regelmässig eincremst und mehrmals täglich. Zudem wird ein Hautarzt schon wissen was er tut. Geh nochmal zum Hautarzt, lass die Haut vernünftig untersuchen.
DianaSR86
DianaSR86 | 01.04.2013
6 Antwort
Bestimmt! Glaubst du ich sag das nur so! Mein Nette hat Neurodermitis! Er wird drei und wird seit er 12 wochen alt ist in regelmäßigen Abständen mit dieser pampe gesalbt! Jetzt wurde der Hautarzt gewechselt! Der uns das gesagt hat! Nun wird der kleine mit UVA1 strahlen behandelt und man sieht eine Besserung !!
Terrornine
Terrornine | 01.04.2013
7 Antwort
Meine 3 jährige bekommt die -linola- mit cortison. Ich creme sie nur bei roten juckenden stellen ein, damit vergeht es sehr schnell und wir benötigen die salbe nur ein bis zweimal wöchentlich. Ihr tut die salbe sehr gut.
susepuse
susepuse | 02.04.2013
8 Antwort
Meine Tochter hat Neurodermitis seitdem sie auf der Welt ist.Ich sagte zu meinem Hautarzt ich will noch nicht mit Cortison behandeln und er verschrieb sie mir auch nicht.Bin jeden Monat zum Hautarzt, verschiedene Salben probiert keine einzige half. Nach 4 Monaten sagte ich, das ich Cortison testen will, aber das geringste was es gibt, er verschrieb mir ein Hautantibiotikum, da sich die Haut dazu noch entzündete. Hergenommen, wurde besser, kam wieder. Kinderarzt gewechselt, der auf Neurodermitis spezialisiert ist, verschrieb er mir ne neue Cortison, gering dosiert. Dann fing er an zu erzählen wie man Cortison anwendet. 1. Woche 2 mal täglich, inkl Fenistilsaft abends damit der Juckreiz gelindert wird. 2. Woche 1 mal täglich Cortison und nochmals Fenistil. 3.Woche alle 2 tage Cortison nur auf die betroffenen stellen und Advantansalbe. Und die 4.Woche nur noch die kleinen stellen mit Cortison.Hab sie genauso behandelt, und vorbei is der spuck.
DianaSR86
DianaSR86 | 02.04.2013

ERFAHRE MEHR:

Neurodermitis in der Schwangerschaft!?
06.11.2014 | 4 Antworten
Mit Neurodermitis ins Schwimmbad?
19.06.2014 | 10 Antworten
Akuter Neurodermitis-Schub!
08.01.2014 | 8 Antworten
Erfahrung mit Silbercreme? Neurodermitis
17.01.2012 | 12 Antworten
Neurodermitis bei Kleinkindern
08.01.2012 | 11 Antworten
Neurodermitis-Schub durch Infekt?
14.05.2011 | 8 Antworten

Ähnliche Fragen finden

×
×
Mamiweb - Startseite

Forum

Magazin


×

Login

oder

Noch kein Mamiweb-Mitglied?
Mitglied werden
x