⎯ Wir lieben Familie ⎯

Tipps - Umgang mit Spreizhose

mika578
mika578
24.04.2012 | 10 Antworten
Hat jemand Erfahrungen damit gemacht? Wie soll ich denn mit diesem Monstrum mit meiner Kleinen kuscheln, sie im Liegen stillen. Zudem hat sie häufig extreme Koliken begleitet von 3-4 Stunden Schreien, wie soll ich denn jetzt noch ein Kirschkernkissen drauf legen bzw. den Bauch massieren?

Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

10 Antworten

[ von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Oh da kann ich dir nicht weiter helfen. Aber ich musste meine Töchter die ersten sechs Wochen breitwickeln. Ich hab die Windel umgemacht, ne festes moltontuch drum und noch eine windel drum. KA und Hebamme meinten das reicht vollkommen aus. Und die fehlstellung war nach den 6 Wochen behoben.
wossi2007
wossi2007 | 24.04.2012
2 Antwort
Ich finde diese Spreizhosen irgendwie voll doof. Habe meine Kinder einfach mit einer Mullwindel breit gewickelt. Das langt vollkommen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.04.2012
3 Antwort
bitte sei vorsichtig mit "breit wickeln" reicht . das múß der arzt entscheiden! meine freundin hat das bei ihrer tochter auch sehr locker betrieben und das ergebnis war, dass die kleine 6 wochen lang eingegipst war . und das war echt nicht lustig, denn sie paßte nicht mal in ein maxi cosi, geschweige denn das wickeln war unlustig . und bis jetzt ist nicht klar, ob das mädel nicht vielleicht doch mit 12 an der hüfte operiert werden muß .
Mia80
Mia80 | 24.04.2012
4 Antwort
Hallo, nach dem US von Kinderarzt und Orthopäden wurde die Spreizhose ärztlich verordnet .
mika578
mika578 | 24.04.2012
5 Antwort
das Ding bleibt auf jeden Fall dran . will ja nix riskieren .
mika578
mika578 | 24.04.2012
6 Antwort
die lang muss sie die denn noch tragen? das ist ja nur vorübergehend, dafür gehts deiner maus dann gut. man kann sich zwar sicher erstmal was scxhöneres vorstellen, aber denke da müsst ihr wohl erstmal durch, gesundheit geht vor. kommen sicher noch mehr phasen, die schlecht ertragbar sind :) wünsch euch viel kraft!
kleenemausi
kleenemausi | 24.04.2012
7 Antwort
Also die Hüfte meines Sohnes war Anfangs auch nicht so wie sie sein sollte. Bei uns reichte es aus breit zu wickeln. Dann haben wir einfach tagsüber immer ein dickes Frotteehandtuch zwischen die Beinchen gelegt und ne Hose drüber. Bei der nächsten Untersuchung war dann alles prima. So ne Spreizhose ist doch bestimmt tierisch unbequem, auch für das Baby :s
Miyavi
Miyavi | 24.04.2012
8 Antwort
Das Problem hatten wir auch.. ich hab das DIng auch verflucht! ABER eins muss ich der Spreizhose lassen: Die Bauchprobleme sind damit wesentlich besser geworden . ! ;-)
acido79
acido79 | 24.04.2012
9 Antwort
Hi! was für eine hast du dennß wir haben eine Tübinger-Hüftbeuge Schiene. Seit einer woche trägt sie unsere kleine, weil ihre rechte hüfte nicht ganz ok ist. Der erste tag war ich am anfang nur am heuln, aber meine maus stört es garnicht und mich auch nciht mehr. ist zwar bissl umständlich aber eh geht. wo ein wille ist ist auch ein weg. haben am 18.5 wieder termin hoffe es bessert sich. nehmen das ding nur zum wickeln und baden ab und das so schnell wie möglich.
xXDiniXx
xXDiniXx | 24.04.2012
10 Antwort
@xXDiniXx genau das ist die richtige einstellung! ich halt dir die daumen, dass im mai alles paßt!
Mia80
Mia80 | 25.04.2012

ERFAHRE MEHR:

Schwierig: Kindsvater, Umgang
08.08.2016 | 7 Antworten
Umgang mit Erzeuger
19.01.2015 | 15 Antworten
Problem mit dem Vater
12.05.2014 | 9 Antworten
alleiniges sorgerecht umzug
06.05.2013 | 6 Antworten
spreizhose
30.07.2011 | 6 Antworten
Umgang wenn kind krank ist?
04.07.2011 | 29 Antworten

Ähnliche Fragen finden

×
×
Mamiweb - Startseite

Forum

Magazin


×

Login

oder

Noch kein Mamiweb-Mitglied?
Mitglied werden
x