Neurodermitis

bb26
bb26
02.07.2011 | 15 Antworten
Hallo liebe Mamis und Papis!

Würde mich über Erfahrungsaustausch freuen, wenn euer Kind vielleicht auch Neurodermits hat.
Bei meiner Kleinen wurde es vor kurzen festgestellt und würde mich gerne darüber austauschen.

LG
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

15 Antworten (neue Antworten zuerst)

15 Antwort
@bb26
wenn die salben nicht helfen, frag einfach dann schau ich mal nach wie unsre heißt. denn er hat sich die wange immer richtig blutig gekratzt
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.07.2011
14 Antwort
nervkekZ
Ja meine Tochter hat Olivensalbe .
bb26
bb26 | 02.07.2011
13 Antwort
...
Ja meine Tochter hat Olivensalbe .
bb26
bb26 | 02.07.2011
12 Antwort
@bb26
ich kann ja mal morgen schaun was für eine salbe mein zwerg hat. hab die seit 1 1/2 wochen, hab ihn jeden abend einmal dünn eingeschmiert und die stelle ist deutlich zurück gegangen. man sieht bis auf ein paar winzige stellen nur noch die stellen wo er sich blutig gekratzt hat! so nen badezusatz hat er auch bekommen, von linola fett meine zukünftige schwägerin hatte als sie klein war auch neurodermitis, die ist auch weggegangen und sie hat heute keinerlei probleme damit
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.07.2011
11 Antwort
@nervkekZ
meine Kinderärztin hat es gar nicht getestet. Meine Tochter hat es im Gesicht, an den Beinen und Armen auch schon. Haben auch 2 Salben und einen Badezusatz bekommen. Kann aber noch nicht sagen ob es hilft oder nicht. Mal ist es besser mal schlechter. Hab die Ernährung von mir auch schon umgestellt und von der Kleinen auch.
bb26
bb26 | 02.07.2011
10 Antwort
...
mein zwerg ist knapp 7 monate alt und hat scheinbar neurodermitis. ist so ne ovale stelle hinten an seiner wange, die hat sich schon mit knapp nem monat entwickelt, sah erst aus wie milchschorf. bin dann aber zum arzt als es sich eingeölt/-geweicht nicht wegbürsten ließ und er anfing sich richtig zu kratzen. eine salbe nach der anderen... nun scheinen wir die richtige zu haben: gegen neurodermitis. die ärztin sagte mir aber dass er noch zu klein sei, um es richtig zu testen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.07.2011
9 Antwort
^^
^danke dir ja auch =)
mary_wob
mary_wob | 02.07.2011
8 Antwort
@mary_wob
danke. ja hoffe ich auch. Dir auch noch einen schönen Abend
bb26
bb26 | 02.07.2011
7 Antwort
^^
ja das könnte ien grund sein wenn dann aber nur ein kleiner ;) mach dir keine sorgen ich hoffe und wünsche mir vom herzen für die kleine das es weg geht ^^sche mir vo
mary_wob
mary_wob | 02.07.2011
6 Antwort
@mary_wob
ja hab mich vor ein paar Monaten von ihrem Papa getrennt. Vielleicht auch deswegen, aber glaube nicht dass sie es so wirklich mitbekommen hat.
bb26
bb26 | 02.07.2011
5 Antwort
=)
naja ich meine wenn in ihrem umfeld stress ist das bekomen ja die kiddis auch mit oder wenn sie älter wird meine ich ^^
mary_wob
mary_wob | 02.07.2011
4 Antwort
@mary_wob
Stress mit 11 Monaten?
bb26
bb26 | 02.07.2011
3 Antwort
^^
ja das stimmt am besten ist stress immer zu vermeiden wobei das oft auch nicht machbar ist aber das ist der häufigste grund warum das so schlimm ausbricht ich denke und hoffe es geht mit dem alter weg ^^
mary_wob
mary_wob | 02.07.2011
2 Antwort
@mary_wob
hi, weiß es erst seit 1 Woche. Ja habe schon gehört, dass Cortison es im Grunde nicht besser macht - werde ich sowieso nicht verwenden. Sind erst am Anfang und wer weiß vielleicht geht es wieder weg. Sie ist ja noch relativ jung und sehr häufig geht es im Alter wieder weg, wenn die Kinder so jung sind.
bb26
bb26 | 02.07.2011
1 Antwort
habe ich auch
ich habe neurodermitis und bekomme immer im sommer das am meisten da durch schwitzen das am meisten ausbricht und vorallem in den kniegelenken am arm und halt dort wo man schnell schwitzt im winter habe ihc es selten... meist muss ihc im sommer dann kortison creme benutzen aber nicht für lange zeit denn dieser wirkstoff kortison macht die haut irgendwann dünner durch zu vieles cremen mit kortison und man kann davon süchtig werden ... ich benutze sie nur wnen ich schlimmen ausschlag wieder habe ansonsten viel mit feuchtigkeitspflege eincremen und nicht so heiß oder zu lange.. ach und durch stress kann der ausschlag auch aussbrechen ^^. ich kann mich in die lage deines kindes voll und ganz hinein versetzen .. tut mir leid wünsche euch viel kraft und alles liebe
mary_wob
mary_wob | 02.07.2011

ERFAHRE MEHR:

Neurodermitis in der Schwangerschaft!?
06.11.2014 | 4 Antworten
Mit Neurodermitis ins Schwimmbad?
19.06.2014 | 10 Antworten
Neurodermitis/Schuppenflechte Erwachsene
27.01.2014 | 28 Antworten
Akuter Neurodermitis-Schub!
08.01.2014 | 8 Antworten
Neurodermitis bei Babys
29.08.2012 | 9 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading