grippe säugling

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
27.02.2011 | 4 Antworten
hallo
unsere tochter ist fast 8 monate. sie hat heute abend auf einmal geweint. war gar nicht zu beruhigen. da hatte sie 38, 5 tempeatur. habe ihr ein zäpfchen gegeben. und sie hat ca 190 ml getrunken. da war wieder alles gut. es war ihr nicht anzumerken. und als ich sie gerade fertig gemacht habe, hatte sie 38, 3 temperatur. jetzt meine frage..
wir hatten hier zuhause alle die grippe. so richtig. jetzt habe ich angst das sie das auch kriegt. hatten eure das in dem alter schonmal? ich will auch nicht wirklich bei jedem bisschen zum arzt rennen .. und ich habe immer panische angst, das sowas gefährlich werden könnte. könnt ihr mir meine angst nehmen?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

4 Antworten (neue Antworten zuerst)

4 Antwort
fieber
hallo.in dem alter kann es immer mal passieren das sie fieber bekommen.das fieber ist ein zeichen dafür das der körper gegen viren oder bakterien ankämpft.wenn sie sonst keine krankheitszeichen hat kann es auch sein das bald der nächste zahn kommt. zäpfchen gibt man im baby-und kleinkindalter erst ab 39 grad fieber.wenn sie andere krankheitszeichen bekommt oder das fieber dienstag nicht besser ist solltest du zum arzt.
nicos_mami
nicos_mami | 27.02.2011
3 Antwort
!!!
wir hatten richtig grippe. haben auch tamiflu gekriegt.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.02.2011
2 Antwort
...
Hattet Ihr nen grippalen Infekt ode die echte Grippe ? Ich war 3 Wochen sehr krank, als ich Grippe hatte musste Tamiflu nehmen und nen Mundschutz tragen zu hause, weil ich so ansteckend war.
deeley
deeley | 27.02.2011
1 Antwort
,,,,
was hattet ihr fûr eine grippe?
Jackey
Jackey | 27.02.2011

ERFAHRE MEHR:

grippe scharlach?
17.05.2012 | 2 Antworten
grippe und stillen
27.04.2012 | 5 Antworten
wie lange magen darm grippe?
13.12.2011 | 4 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading