Nebenwirkungen Antibiotika beim Baby

Xantula
Xantula
02.01.2011 | 2 Antworten
Huhu Mädels, meine Tochter 10 Monate bekommt seit Donnerstag Antibiotika, aufgrund einer Harnwegsinfektion. Seit Freitag Abend ist sie total schlecht gelaunt, weint nur wenn sie wach ist und schläft viel. Fieber hat sie keines mehr. Hatte den Eindruck, dass sie Blähungen hatte, aber bin mir nicht sicher. Die kleine kann einem ja leider nicht sagen was los ist. Haben nun die Antibiotika abgesetzt weil sie auch am Oberkörper Ausschlag bekommen hat (wie Masern) und gelegentlich Durchfall. Alles Nebenwirkungen laut Beipackzettel. Morgen geh ich mit ihr wieder zum Arzt um ein anderes Medikament verschreiben zu lassen. Hatte das wer von Euch, das die kleinen auf Antibiotika mit Blähungen reagieren oder voll schlechte Laune haben?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

2 Antworten (neue Antworten zuerst)

2 Antwort
@Specktiger
haben auch CEC
Xantula
Xantula | 02.01.2011
1 Antwort
Hallo
Welches Antibiotikum hast du denn? Wir haben für Alex im Moment das CEC. Er hat auch Blähungen und ist am quängeln. Ausschlag hat er zum Glück keinen. Lg Jenny
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.01.2011

ERFAHRE MEHR:

Antibiotika in der Schwangerschaft
16.06.2016 | 9 Antworten
Clinda saar 600mg
19.03.2015 | 16 Antworten
Antibiotika auch als Zäpfchen
02.01.2013 | 9 Antworten
Unter Antibiotika in die Sauna?
20.09.2012 | 8 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading