Kopf nach hinten werfen

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
25.09.2010 | 3 Antworten
Hallo, mein Kleiner ist knapp 6 Monate alt. Seit neusten schmeißt er immer (z.Bsp. beim tragen) seinen Kopf nach hinten und überstreckt ihn dann. Also er lässt seinen Kopf dann auch ewig nach hinten gebeugt. Mache mir jetzt langsam Sorgen. Kennt das jemand?Kinderärztin hat jetzt grad Urlaub sonst hätte ich mal angerufen. (traurig01)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

3 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
hi
würd mir gar net so sorgen machen. hört sich an als wenn dein zwerg ne neue dimension des sehens entdeckt hat. nämlich von unten nach oben. ist was ganz normales was er macht
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.09.2010
2 Antwort
hm...
lacht er dabei? lässt er den Kopf richtig baumeln und freut sich? Das hat unser auch eine Weile gemacht, er lässt sich auch gerne Kopfüber vom Sofa hängen und freut sich bekloppt wenn Papa ihn sich über die Schultern hängt. Oder passiert eher unabsichtlich so als könnt er seinen Kopf nicht halten? Dann würde ich das mal vom KiA klären lassen.
Efeu
Efeu | 25.09.2010
3 Antwort
macht unsere auch
das scheint wohl normal zu sein :) unsere maus ist jetzt ein jahr alt und macht das auch schon seit geraumer zeit! sie findet es total lustig! manchmal da sitzt sie auf dem fußboden und lässt sich einfach nach hinten fallen, da müssen wir arg aufpassen, dass sie nicht mit dem kopf auf die fliesen knallt. aber wenn es dir trotzdem komisch vorkommt, und er vielleicht auch seltsam dabei guckt oder ähnliches, dann geht montag zu der vertretung von deinem kinderarzt.
frannilein1980
frannilein1980 | 25.09.2010

ERFAHRE MEHR:

hey wie lange musstet ihr üben?
19.07.2013 | 7 Antworten
Kind wirft Gegenstände
14.05.2012 | 6 Antworten
Dinge am Boden werfen
04.03.2012 | 4 Antworten
Kind knickt Kopf zu Seite
01.11.2011 | 4 Antworten
Baby hält Kopf nur auf eine Seite
28.07.2011 | 15 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading