Erinnerung U-Untersuchungen

silvie1912
silvie1912
23.06.2010 | 25 Antworten
Habe für meine Tochter vom Nieders. Landesamt einen Brief zur Erinnerung für die U7A bekommen. Wir gehen zwar regelmäßig, aber die bekommt wohl jeder, von U5 bis U8.
Jetzt ruf ich da an und frag warum mein Sohn für die U5 keine Erinnerung bekommen hat, er wäre ja auch früher dran mit seiner als meine Tochter. Da sagen die doch echt, da hätte zwar vom Geburtsdatum eine rausgehen müssen, aber bei denen existiert er gar nicht. Die haben die Daten vom Einwohnermeldeamt.
Jetzt ruft die Dame zurück und sagt das bestimmte Datensätze nicht geliefert wurden, also er nicht mit dabei ist. Zur U5 soll ich ein Ersatzformular ausfüllen lassen vom KA. Zur U6 kriegen wir wieder ne Benachrichtigung.

Da werden ja dann wohl noch mehr durchrutschen und das ganze System bringt nichts.

Wollte ich auch nur mal loswerden

LG Silvie







Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

25 Antworten (neue Antworten zuerst)

25 Antwort
@tiki1409
tja..so sagte es mir meine ärztin und die schicken das da auch nur hin, wenn jemand wirklich drauf besteht...ich hab die zettel die ich hatte meist vergessen gehabt aus schnelligkeit und bisher tauchte niemand bei uns auf aber der doc meinte reine statistik...ebenso wie mein mann, der sich damit als es eingeführt ein wenig intensiver beschäftigt hatte als freier journalist...nen wirklichen sinn hat das ganze bisher nich
gina87
gina87 | 23.06.2010
24 Antwort
ist
relativ neu und sollte eigentlich in ganz deutschland funktionieren. ist aber witzlos. meine freundin hat es versäumt den zettel dahin zu schicken das sie da war. dann kam eine vom jugendamt ging in die wohnung sah die kleine schlafend auf der couch sagt ja alles klar, fragt wer das andere kind ist wo da ist bekommt die antwort es ist besuch und dann ist sie wieder gegangen. die hat sich weder die kleine richtig angeschaut oder umgeschaut und nach dem großen hat sie erst gar nicht gefragt und das obwohl sie fast über seinen ranzen geflogen wäre.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.06.2010
23 Antwort
@-susepuse-
eigentlich sollte man das tun!!!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.06.2010
22 Antwort
@gina87
Das finde ich aber dann schon eine Frechheit ... denn die Mami's, die wirklich die U's alle machen lassen, werden mit Schriebeschreiben behelligt , die dann irgendwann ad acta gelegt werden und alle anderen, die gschlampert sind, werden höflich übersehen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.06.2010
21 Antwort
@tiki1409
Jaaaa, hab ich ja auch geschrieben. Es ist aber Datenschutz zu welchem Arzt ich gehe, von daher dürften die das so gar nicht enfordern.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.06.2010
20 Antwort
@Mami20072004
er wird im dezember 2... haben also noch zeit bis zur u7.... aber is doch merkwürdig, das manche das bekommen und manche nicht....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.06.2010
19 Antwort
Hä...
denkt man nicht selbst an die u untersuchungen....?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.06.2010
18 Antwort
@Tinker-Bell
Deiner hat im gleichen Monat wie meiner Geburtstag, nur ein Jahr früher. Vielleicht existiert er auch nicht im Datendschungel.
silvie1912
silvie1912 | 23.06.2010
17 Antwort
@tinker-bell
wann ist deiner denn wieder dran. Haben das jetzt auch das erste Mal bekommen. Vor gut vier Wochen. Und U7a muss bis Nov. bei meinem gemacht sein.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.06.2010
16 Antwort
...
das ganze "system" is sowieso fürn a****...die überprüfen damit nich, ob auch ja jeder sein kind zu den vorgeschriebenen U´s hinbringt oder nich...nein das ganze hat nur statistische zwecke...praktisch um zu gucken wieviele überhaupt ihre kinder da regelm.hinschicken und untersuchen lassen oder nich, was dann in % ausgrechnet wird, und auf die jeweiligen bundesländer, landkreise, gemeinden etc aufgeteilt...nen sinn zur "überwachnung" ob auch ja jeder sein kind daran teilnehmen lässt hat es nich ich hab meinen zur U7 zb verlegt gehabt und nich mehr wiedergefunden..hat die ärztin auch gesagt is toal egal is eh nur statistik
gina87
gina87 | 23.06.2010
15 Antwort
@silvie1912
ich komme aus niedersachsen und habe bis heute keinerlei benachrichtigungen für die u's bekommen.....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.06.2010
14 Antwort
@silvie1912
das könnte sein. Komme nämlich aus deiner Nähe. Wink aus Celle. ;-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.06.2010
13 Antwort
@Widi
Dachte ich auch, aber erst gibt es das Schreiben, dann eine Erinnerung, geht man dann nicht hin geht eine Benachrichtigung zum Jugendamt das man schwänzt. Aber anscheinend nur in Niedersachsen.
silvie1912
silvie1912 | 23.06.2010
12 Antwort
hmm
kann ja sein dass das länderabhängig ist. also wir hier in ba-wü sind meines wissens nach unbehelligt
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.06.2010
11 Antwort
@Mama-Pucky
"... aber die wollen den Quatsch ja unterschrieben vom KiA zurück." Nein, so kenne ich das nicht.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.06.2010
10 Antwort
@Mama-Pucky
das habe ich mich auch schon gefragt.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.06.2010
9 Antwort
U-Untersuchungen sind ja auch keine Pflicht sondern
nur eine Richtangabe... Ich bin zwar sehr dafür dass es eingehalten wird, aber jede Mami die genauso denkt, vergisst ihre Untersuchungen auch nicht.
Widi
Widi | 23.06.2010
8 Antwort
Nervig
Aso ich find die Schreiben vom Landesamt mehr als Nervig. Ich will von denen keine Post haben, die gehen mir voll auf den Pinsel. Ich bin bei der Gesundheit meines Kindes echt hinterher. Wären die dämlichen Schreiben nur ne Erinnerung, wärs ja viell noch ok - aber die wollen den Quatsch ja unterschrieben vom KiA zurück. Mal ganz ehrlich: Das ist Datenschutz!!!! Schon alleine die Info z welchem Arzt man geht, fällt unter die Ärztl. Schweigepflicht. Ich will einfach nicht, das das irgendjemand fremdes weiß - die hat das nicht zu interessieren zu welchem Arzt ich gehe! Hab mich auch schon mehrmals mit denen angelegt, d as die mir nicht auf die Nerven gehen sollen. Und wenn Eltern nicht zu desen Untersuchungen gehen wollen, interessieren die diese Blödsinnschreiben auch nicht - warum müssen wir tüchtigen Eltern darunter leiden?????
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.06.2010
7 Antwort
...
huhu ich habe weder für eric, mittlerweile bei u9, noch für anna, mittlerweile bei u6 eine erinnerung bekommen...
rudiline
rudiline | 23.06.2010
6 Antwort
hi
also wir haben noch nie eine benachrichtigung bekommen und mein sohn muss jetzt am freitag auch zur u7a .
Fynnja
Fynnja | 23.06.2010

1 von 2
»

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

schwangerschaft us , us bilder usw
06.06.2012 | 10 Antworten
Staphylokokken
11.08.2011 | 6 Antworten
kita - ordner erstellen
08.07.2011 | 4 Antworten
U untersuchung vorm kindergarten?
21.02.2011 | 9 Antworten

In den Fragen suchen


uploading