Ab wieviel grad fieber wieder ins krankenhaus?

sabrinareimers
sabrinareimers
08.05.2010 | 11 Antworten
guten abend, mein sohn (8 monate) hat eine mittelohrentzündung und fieber, war gestern abend schon mit ihm ins krankenhaus gefahren da habe ich zäpfchen und antibiotikum bekomm, nun hat er aber schon wieder 39, 3.
ich glaub ich werde mich gleich wieder auf den weg machen, hab total angst um ihn
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
huhu
würde auch ins krankenhaus sicher ist sicher. Muss ja nichts schlimmes sein. Fühl dich gedrückt
sunnyangel16
sunnyangel16 | 08.05.2010
2 Antwort
würde auch
lieber nochmal fahren wennes nicht runter geht in der nächsten halben stunde
alex1604
alex1604 | 08.05.2010
3 Antwort
oje ....
Wäre für mich jetzt kein Grund ins KH zu fahren ... Hast Du Fiebersenkende Mittel da? Dann gib die ihm. Du kannst auch zwei Mittelchen geben, achte nur darauf, dass es unterschiedliche Wirkstoffe sind um eine Überdosierung zu vermeiden. Mittelohrentzündung ist immer vom Fieber begleitet und das ist auch recht hoch Gib das Fiebermittel, biete was zum trinken an und lass ihn schlafen - was anderen werden die im KH auch nicht tun LG und gute Besserung
Solo-Mami
Solo-Mami | 08.05.2010
4 Antwort
hast du ihm
schon ein zäpfchen gegebn? wann? solang du das fieber mit zäpfchen runterbekommst ists gut und auch wenn es bei 39, 3 bleibt is ok, solang er nich apatisch wirkt oder krampft. meine tochter hatte bei ihrer mittelohrentzündugn 3 tage über 39 fieber ... mit nurofensaft is das fieber immer wieder runter aber auch schnell wieder hoch. da war sie 9 mon alt. das antibiotika braucht zeit bis es wirkt. die ärzte werden da auch nix anderes machen. lg
DooryFD
DooryFD | 08.05.2010
5 Antwort
für mich
wäre es auch kein grund zu fahren ... meine motte hatte durch ne impfung fieber und hatte auch 4 tage 40 fieber einmal sogar 41 habe ihr immer reichlich trinken angeboten und habe wadenwickel und so gemacht und sie schlafen lassen ... ausserdem hab ich ihr alle 6 stunden etwas gegen das fieber gegeben ... solange er trinkt ist es noch ok ... gute besserung
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.05.2010
6 Antwort
kann sein das du ein anderes antibiotika brauchst
wiel einem antibiotika muss man keine zeit geben bis es wirkt, es muss damit deutlich besser werden. eine mittelohrentzündung geht nicht von heute auf morgen weg, das ist klar, aber das fieber dürfte nicht wieder ansteigen. ich kann nur sagen das ich mit einer mittelohrentzündung bei amy nie rumspaßen würde, wenn sie eine hätte, denn ich habe durch eine als kind mein linkes gehör fast vollständig verloren weil bei mir eine mittelohrverkrümmung zurück geblieben ist.
Cathy01
Cathy01 | 08.05.2010
7 Antwort
naja
39, 3 ist jetzt kein grund um ins kh zu fahren ... gib ihm zäpfchen kühl ihn mit feuchten kühlen tüchern besonders an den waden und auf der stirn. das wird schon!!! Im KH werdens dich wieder heim schicken ... wenns schlimmer wird würdeich zum bereitschaftsarzt fahren der dieses WE dienst hat ansonsten wird es wieder ... lg und gute besserung
09mama
09mama | 08.05.2010
8 Antwort
achja
trinken ist sehr wichtig ... tu 2 löffel zucker mit in den tee damit er bei kräften bleibt und möglichst viel trinkt ... mehr kannst net tun ... im KH sind wesentlich kränkere kinder
09mama
09mama | 08.05.2010
9 Antwort
das fieber ist nicht zu hoch!!!!
39, 3 ist bei einem baby gar nicht so ungewöhnlich.wenn das fieber über 40, 5 ist dann würde ich ins kh fahren vorher nicht!! die würden dich sowieso wieder nachause schicken, es ist absolut kein grund das dein baby dort bleibt. zieh dein kind nicht zu warm an, decke es nur mit einer dünnen decke zu, damit die innerliche wärme entweichen kann.wichtig ist auch das dein kind viel trinkt. du wirst sehen morgen sieht die welt schon anders aus!morgen wird es deinem kind schon viel besser gehen, das geht bei kindern immer alles sehr schnell. und abends steigt die temperatur sowieso immer ein wenig an, auch das ist normal
florabini
florabini | 08.05.2010
10 Antwort
***
Das ist KEIN Grund für ein KH. Gib ihm viel zu trinken. LG
oOMamileinoO
oOMamileinoO | 08.05.2010
11 Antwort
es dauert mind.
3 tage bis das antibiotikum anschlägt. alles gute deinem zwerg.
Mama-Kathi
Mama-Kathi | 08.05.2010

ERFAHRE MEHR:

38,1 grad fieber rausgehen?
28.06.2014 | 4 Antworten
40,5 grad fieber
08.01.2014 | 7 Antworten
8 monate alt und 40,5 grad fieber
10.07.2012 | 12 Antworten
Ab wieviel Fieber ins KH?
18.03.2011 | 10 Antworten
Ist 38,2 Grad rektal schon Fieber?
03.02.2011 | 8 Antworten
Fieber 40,6 grad
24.01.2011 | 8 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading