Wie sollte der Schlafsack sitzen?

IjoA
IjoA
20.04.2010 | 6 Antworten
Ich habe heute für meine Süssen einen Schlafsack gekauft ( größe null ) habe den heute mal anprobiert um zu sehen wie der sitzt aber der ist so das die Köpfe noch reinrutschen könnten aber mit probieren eben wie das so wäre wenn sie damit schlafen weiß ich nicht. Wie sollte der am hals denn sein?
Oder kann es sein das meine Mäuse noch zu klein dafür sind?
Ich mag die dünne decke nicht mehr nutzen, weil sie soviel strampeln das sie auch mal über dem Kopf landet. Was kann ich machen?
Ich hoffe ihr versteht was ich meine

Lg IjoA
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

6 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
huhu
ich würd se einfach in den schlafsack packen ... so viel bewegen se sich im schlaf nämlich noch nicht, dass es stören würde, dass die schlafsäcke evtl. bissl zu groß sind. bitte benutze keine leichte decke wenn sie unbeobachtet schlafen. meine tochter bekam ich heim, da wog sie 2270g und war gerademal 42cm groß ... eigentlich viel zu klein für den kleinsten schlafsack dennoch hab ich sie benutzt. selbst mein sohn als normalgeburt sah etwas verloren aus :D aber er wuchs da etwas schneller rein ;)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.04.2010
2 Antwort
keien sorge...
... der kopf wird nicht reinrutschen, weil der schlafsack bei den achseln hängen bleibt ... die achseln lassen den schlafsack eigentlich nicht nach oben rutschen. es gibt aber auch schlafsäcke für neugeborene, in grösse 50/56 oder 62/68 ... sogar auh mit ärmeln wie ein strampler. sie passen aber nicht besonders lange ... oder ich kann das pucken wärmstens empfehlen. dazu kannst du im mamiweb magazin ehr lesen unter den links: http://www.mamiweb.de/magazin/pucken-das-baby-einwickeln-/1 http://www.mamiweb.de/magazin/pucken-ein-alter-trick-bei-einschlafschwierigkeiten/1 lg, mameha
mameha
mameha | 21.04.2010
3 Antwort
@amysmom
Das ist es ja meine kleine habe ich mit der größe von 42 cm und einem gewicht von 1960 g mitnachause bekommen und da pass noch immer nichts. habe aber angst das sie da reinruscht
IjoA
IjoA | 21.04.2010
4 Antwort
@mameha
danke werde mich da mal durchfuchsen
IjoA
IjoA | 21.04.2010
5 Antwort
hallo :)))
ich kann dir nur empfehlen pucksäcke zu kaufen ... die gehen nur bis unter die arme und sind mit gummibund ... grad wenn die kleinen oft spucken mußt du nicht jedes mal dan schlafsack waschen. http://www2.baby-markt.de/FEHN+Strampelsaeckchen+Esel+gelb.htm viele liebe güße :-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.04.2010
6 Antwort
!
hey süße pucksäcke sind was anders als die sagt pucksäcke sind zum wickeln wenn die kleinen unruhig schlafen! also kein puck sack !
virginia19
virginia19 | 21.04.2010

ERFAHRE MEHR:

Welche Größe für den Schlafsack?
25.04.2014 | 9 Antworten
Wielange im Schlafsack?
26.07.2012 | 10 Antworten
Welcher Schlafsack für Neugeborene?
28.07.2011 | 12 Antworten
Welchen Schlafsack für den Übergang?
21.04.2011 | 6 Antworten
Schlafsack Frage
11.04.2011 | 20 Antworten
Schlafsack - bis zu welchem Alter?
13.09.2010 | 8 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading