Ausbruchsicherer Schlafsack

chilicat
chilicat
27.09.2011 | 11 Antworten
Gibt es sowas? Meine Tochter hat neuerdings die Angewohnheit, sich durch die Halsöffnung ihres Schlafsackes herauszuwinden und dann splitternackt auszuziehen..morgens bekomme ich dann stolz die Windel entgegengehalten, Klamotten, Kopfkissen, Laken, Kuscheltier..liegt alles neben dem Bett und mit etwas Pech ist selbiges auch noch nass, ein großes "Unglück" ist mir bisher gottseidank erspart geblieben.
Ich habe mindestens 5 verschiedene Schlafsäcke, aber aus allen kommt sie raus..ist ein sehr schmales Kind (18 Monate, ca 10 Kg, Kleidergröße 80-86).
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
ist eine phase
habe ich auch durchgemacht.habe nicht viel gemacht ausser öfters mal kontrolle gemacht ob sie noch richtig da liegt ansonsten hörte ich es meist im babyphon. und schwups die phase war weg und alles wieder beim alten gewohnten grins
piccolina
piccolina | 27.09.2011
2 Antwort
...
das ist nur eine phase, hatte unser auch, ging aber recht schnell wieder vorbei ;-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.09.2011
3 Antwort
huhu
meine nichte macht das auch dann hat meine schwägerin den schlafsack verkehrt herum angezogen...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.09.2011
4 Antwort
Hallo
Zieh ihr den Schlafsack doch verkehrtrum an? Reisverschluss hinten. Hab ich bei meinen auch gemacht.
birgit42
birgit42 | 27.09.2011
5 Antwort
@kissy90
Wieso denn verkehrt rum? wegen dem Reißverschluss? das hilft leider nichts, der Schlafsack bleibt komplett zu, die kommt wie gesagt durch die Halsöffnung raus!
chilicat
chilicat | 27.09.2011
6 Antwort
@chilicat
achso ja da weiß ich auch nicht was man da noch machen kann
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.09.2011
7 Antwort
...
Also, ich habe einen Schlafsack, der aus einem nicht-elastischen Stoff genäht ist - da der sich nicht dehnt, ist die Öffnung ganz sicher zu eng, zum rausschlüpfen. Krass, meine Matilda ist 11 Monate und trägt auch ne 80 und wiegt in etwas auch 10kg.
deeley
deeley | 27.09.2011
8 Antwort
...
entweder Schlafsack umdrehn das der reissverschluss hinten ist oder einfach ne decke nehmen!! Meine schläft auch immer halb nackig und strampelt ihre decke oft weg wenn ihr kalt wird wird sie schon zudecken...wenn net ihr pech;-)
linda1986
linda1986 | 27.09.2011
9 Antwort
.....
versuch doch die öffnung zum hals etwas enger zu nähen! das hat bei meiner maus geholfen, als ich mitbekommen habe, der schlafsack ist noch zu groß bei ihr und sie kann ihre arme in den sack machen und dann oben heraus schlüpfen. dann hab ich alles enger gemacht und jetzt ist alles wieder ruhig und sie schläft entspannt und ruhiger... ein versuch ist es wert oder?
Fionababy2010
Fionababy2010 | 27.09.2011
10 Antwort
huhu
das Problem hatten wir auch bis mir ne gute Idee eingefallen ist... ich habe einfach ein tshirt in einer Nummer größer eingenäht & nun kann unser Sonnenschein dort nicht mehr rausschlüpfen :) Vielleicht wäre das ja was:) bei uns hat es super funktioniert :) lg
Leons_Mum09
Leons_Mum09 | 27.09.2011
11 Antwort
Danke für die Tips
Das mit dem Einnähen werd ich mal versuchen. Decke wär nicht so intelligent, dann hat sie ja direkt freien Zugang zur Windel XD. Ist halt ein zierliches Kind..kaum Babyspeck, aber sie isst halt nicht mehr und zwingen kann ich sie auch nicht...wenigstens kann ich ihr so auch bedenkenlos mal was Süßes geben..natürlich nur in Maßen..also mal ein Gummibärchen, oder nen Keks..zu Anlässen auch mal ein Stückchen kuchen.
chilicat
chilicat | 27.09.2011

ERFAHRE MEHR:

Welche Größe für den Schlafsack?
25.04.2014 | 9 Antworten
Wielange im Schlafsack?
26.07.2012 | 10 Antworten
Mittagsschlaf - im Schlafsack?
28.09.2011 | 12 Antworten
Welcher Schlafsack für Neugeborene?
28.07.2011 | 12 Antworten
Ab wann Schlafsack durch Decke ersetzen?
21.04.2011 | 11 Antworten
Welchen Schlafsack für den Übergang?
21.04.2011 | 6 Antworten
Schlafsack Frage
11.04.2011 | 20 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading