blaue Flecken?

littlePrince
littlePrince
02.04.2010 | 7 Antworten
Mein kleiner, fast 11 Monate, kriegt immer ziemlich schnell blaue Flecken. Es spielt auch keine Rolle ob er sich etwas mehr gestoßen hat oder weniger..es wird immer so leicht lila/blau. Ich verstehe es ja wenn man blaue Flecken bekommt wenn man sich richtig dolle stößt, aber selbst bei leichten Anstoßen hat er eins. Vielleicht kommt es mir auch so vor, das er sich doller gestoßen hat als ich gesehen habe.Selbst wenn er seine Beine durchs Laufgitter steckt und sich dann rum dreht hat er immer ein kleines blaues Fleck von der Reibung am Unterbein.Beunruhigt mich daher etwas. Wollte gerne mal von euch wissen ob ihr das bei euren kleinen auch habt und was der Kinderarzt dazu sagt? Denn ich habe gelesen, das man es untersuchen lassen soll, wenn ein Kind schnell blaue Flecken bekommt.oder ist es bei den Kids einfach anders wie bei uns?
Danke für eure Antworten!
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

7 Antworten (neue Antworten zuerst)

7 Antwort
einige blaue Flecken sind bei aktiven Kleinkindern völlig normal.
Je jünger die Kinder sind, um so dünner die Haut. Blaue Flecken erscheinen daher sehr viel früher als bei älteren Kindern oder bei uns Erwachsenen. Dein Kinderarzt kann ja mal ein Blutbild zur Kontrolle machen. Wenn dies nix ergibt, dann ist das bei Deinem Kind halt so. Es gibt ein homöopathisches Mittel, das nennt sich Arnika D6 oder C30. Beide sind gegen Prellungen, inere leichte Blutergüsse. Sie erleichtern die Heilung und die blauen Flecken entstehen nicht so schnell bzw. sind schneller verschwunden LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 02.04.2010
6 Antwort
...
das hab ich auch leb halt damit arzte wissen nicht worans liegt.... habs leider auch meinem sohn vererbt-glaubst gar nicht wie arg er manchmal aussieht wenn er mit seinen kumpels spielt-
mamaspatz
mamaspatz | 02.04.2010
5 Antwort
Danke
Danke euch für die Antworten.Habe eh bald die U6 und da werde ich gleich mal nach fragen das da auch nix dahinter steckt. Und genau das mit der Leukämie macht mir ja Angst....aber er ist ja auch nicht blass sodass man sagen könnte er hat so wenig rote Blutkörperchen....
littlePrince
littlePrince | 02.04.2010
4 Antwort
----------
Es stimmt wirklich, dass man das untersuchen lassen soll. Der Sohn einer Freundin aus den USA hatte auch immer wieder blaue Flecken, ohne dass sie wusste, wo die herkamen. Es wurden dann ein paar Tests gemacht und rausgefunden, dass er Leukämie hat. Nicht, dass ich jetzt meine, dass dein Kind Krebs haben könnte. Man sollte es nur untersuchen lassen.
Noobsy
Noobsy | 02.04.2010
3 Antwort
Bei
uns war es damals Vitamin C Mangel , nichts schlimmes.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.04.2010
2 Antwort
meiner
hat auch öfters blau flecken an den beinen meistens schienbein gegend, denke aber das es vom spielen kommt.
carolin215
carolin215 | 02.04.2010
1 Antwort
also
ich kenn das von meinem auch der hat auch immer super schnell blaue flecken oder beulen. hab mein KIA gefragt und die meinte des wäre ned schlimm...kenn ich aber auch von meinen geschwistern
TracyHoney91
TracyHoney91 | 02.04.2010

ERFAHRE MEHR:

Rote Flecken am Körper! Dringend
20.03.2012 | 8 Antworten
blaue Flecken
22.12.2011 | 23 Antworten
Blaue, kalte Finger und Hände bei Baby
24.02.2011 | 7 Antworten
HILFE überall blaue Flecken?
11.06.2010 | 11 Antworten
Blaue Oberlippe, was kann das sein?
18.05.2010 | 5 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading