Allergie oder Neurodermitis?

hiba5678
hiba5678
27.03.2010 | 7 Antworten
Hallo,

mein Sohn hat seit 2 Wochen an den Beinen so komiche Flecken. Wie soll ich sie beschreiben? Also sie befinden sich an den glatten Stellen nicht in den Beugen (Kniekehle) Es sind grössere rote Flecken und in denen befinden sich mehrere kleine Pickelchen die man auch fühlen kann. Sie werden trocken wenn ich es nicht einschmiere. Am Bauch hat er auch vermehrt einzelne rote Pickelchen. ALso ich würde das als Salzflecken beschreiben. Meine KÄ meinte gleich das ist eine Neurodermitis. Aber er hat es nicht an den typischen Stellen. Es scheint auch nicht zu jucken. Könnte es nicht vielleicht ne Allergie sein? Ich trinke im Moment gern Karottensaft gemischt mit Orange, Apfel oder Ananas. Ab und an auch mal Orangensaft. Vielleicht verträgt er die Fruchtsäure nicht. Ich creme Ihn jetzt mit LinolaFett und Physogel ein. Die Haut ist schön Zart aber man fühlt diese Flecken dennoch. Bin ratlos. Kennt das jemand von Euch?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

7 Antworten (neue Antworten zuerst)

7 Antwort
@ani1983
Ich glaube auch das die alle gern übertreiben. Das eine Kind kann eben das schneller und das andere Kind was anderes schneller. Wäre schlimm wenn alle gleich wären. Mein Problem ist halt das ich mich immer so schnell verrückt machen lasse. Muss mal etwas gelassener werden. Naja, wünsche ne gute Nacht und vielleicht schreibt man sich mal wieder? Nancy.
hiba5678
hiba5678 | 28.03.2010
6 Antwort
@hiba5678
hä? sowas hab ich ja noch nie gehört. dann müßten ja alle kinder konzentrationsschwierigkeiten haben. meine ärztin hatte bei irgendeiner u geschrieben das mein kleiner ne kopfdermatitis hat, nur weil er michschorf hat, nun ist nix mehr da! ärzte übertreiben gerne, wieso auch immer. mach einfach weiter wie bisher und geh evtl zu nem hautarzt wenns nicht weg geht. wenn ich auf alles hören würde was meine ärztin mir sagt dann hätte ich mit sicherheit gut zu tun!!! wenns nach ihr ginge bräuchte meiner auch physio oder sowas, nur weil er mit 9 monaten noch nicht krabbelt, blödsinn!!!
ani1983
ani1983 | 28.03.2010
5 Antwort
@ani1983
Es soll ja auch sowas wie Milchpickelchen geben. Vielleicht kommt das auch in Frage? Bin auch über meine KÄ etwas verwundert. Ich sprach sie gestern an, das mein Kleiner oft schlecht träumt. Sie meinte er soll nicht bei uns sein wenn wir fernsehen. Ne halbe Stunde am Tag wäre okay ansonsten solle der Fernseher in seinem Beisein nicht laufen. Das sid dann die Kinder die sich in der Schule nicht konzentrieren können und Lernschwierigkeiten haben. Das ist doch nen bisschen übertrieben. Oder? Deswegen denke ich auch das sie vielleicht so schnell zur Neurodermitis tendiert hat. Naja mal abwarten!
hiba5678
hiba5678 | 28.03.2010
4 Antwort
@hiba5678
das denke ich auch, er würde dich bemerkbar machen, ganz sicher. die haut von meinem kleinen wurde erst besser als ich ihn nicht mehr gestillt habe. ich konnte später fast nix mehr essen worauf er nicht reagiert hat.
ani1983
ani1983 | 28.03.2010
3 Antwort
@ani1983
Hallo, mein Süsser ist gnau 14 Wochen alt. Am Anfang hab ich gedacht sie hat vielleicht recht. Aber dann ist mir aufgefallen das ich sehr gern fruchtsäurehaltige Getränke zu mir genommen hab. Ich werde einfach jetzt drauf verzichten und gucken ob sich seine Haut bessert. Werde auch weiter fleissig cremen. Es juckt auch nicht jedenfalls kann ich nichts beobachten, auch sein Gesicht ist wieder sehr schön glatt geworden nach dem harten Winter. Ich denke mal das er auch quängelich sein würde wenn er gegen den Juckreiz nichts unternehmen kann. Danke für Deine Antwort. Lg nancy.
hiba5678
hiba5678 | 28.03.2010
2 Antwort
Hallo
Ich würde mir auf jeden Fall eine zweite Meinung von einem anderen Arzt einholen. Lg Jenny
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.03.2010
1 Antwort
...
wie alt ist dein kleiner? meiner hatte das in den ersten drei monaten auch am ganzen körper, nun ist alles weg. würde das immer schön weiter eincremen und evtl mal mit ihm zu nem hautarzt gehen. trink doch mal was anderes über nen paar tage hinweg, dann wirst du ja sehen obs davon ist :o)
ani1983
ani1983 | 27.03.2010

ERFAHRE MEHR:

Akuter Neurodermitis-Schub!
08.01.2014 | 8 Antworten
Erfahrung mit Silbercreme? Neurodermitis
17.01.2012 | 12 Antworten
Neurodermitis bei Kleinkindern
08.01.2012 | 11 Antworten
Neurodermitis-Schub durch Infekt?
14.05.2011 | 8 Antworten
Welcher Badezusatz bei Neurodermitis?
23.01.2011 | 4 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading