Baby-Sonnencreme

Nika-Mami
Nika-Mami
25.03.2010 | 3 Antworten
Hallo ihr Lieben,

mein Kinderarzt hat mir zu einer fettfreien Sonnencreme auf mineralischer Basis geraten. Nun bin ich auf der Suche nach solch einem Sonenschutz, aber leider noch nicht fündig geworden. Entweder sind sie fetthaltig oder nicht auf mineralischer Basis. Es muss doch eine Creme geben, die beides vereint?! Sollte LSF 50 haben, da mein Kleiner erst 6 Monate ist.

Kennt jemand solche eine Creme?

LG, Sabine
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

3 Antworten (neue Antworten zuerst)

3 Antwort
aus welchem grund muss es dnen so eine sein???
ich habe ein stinknormales kindersonnenspray von lidl LSF 50... Lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.03.2010
2 Antwort
ich habe die
"Eau Thermale Avène" LSF 50+ von meinem hautarzt bekommen! die ist super. für babys und kinder mineralischer Sonnenschutz. ich benutze die selber, weil ich sehr empfindliche haut habe. gibts glaub ich auch in der apotheke, kostet zwar nen bissl was, aber die is wirklich super!
Yvetta
Yvetta | 25.03.2010
1 Antwort
.........
Lass Dich doch einfach mal in der Apo beraten. Wenn Dir doch Dein KA zu einer solchen Sonnencreme geraten hat, verstehe ich nicht, warum er Dir dann nicht gesagt hat, welche es da gibt.
Wichtelchen
Wichtelchen | 25.03.2010

ERFAHRE MEHR:

hautunverträglich nach der sonne?
22.08.2011 | 15 Antworten
Apres Sun für Kinder?
30.05.2011 | 7 Antworten
Sonnencreme in der Kita
27.05.2011 | 52 Antworten
abfärbende sonnencreme
29.06.2010 | 12 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading