Meine Süße hat oft nach den Abendbrei starke Bauchschmerzen, was kann ich tun, bzw woran liegt das?

Magdalina1
Magdalina1
24.02.2010 | 8 Antworten
Mein kleiner Schatz(8 Monate) bekommt jeden Abend ein 3/4 Glas Abendbrei Keks oder Grieß-Vanille. Dann geht sie schlafen, nach ca. 1 Stunde wacht sie auf und hat sehr starke Bauchschmerzen.Kann das am Brei liegen?
Wie kann ich ihr helfen außer Bauch massieren, Wärmflasche und Bauchwohltee? (traurig01)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

8 Antwort
Hallo
in dem Brei ist ja bestimmt Milch enthalten? Gibst du ihr sonst Milch oder nur abends in dem Brei? Nicht das sie die Milch nicht verträgt. Viele Kinder vertragen keine Kuhmilch. Wir trinken Ziegenmilch. Das vertragen alles sehr gut.
oekohoppel80
oekohoppel80 | 24.02.2010
7 Antwort
-----------
ich habe auch bessere erfahrung gemacht mit den guten breien von alnatura. sie sind gesünder und natürlicher als die anderen. man rührt sie jeden abend frisch an und kann nach bedarf zb obst mit reingeben. schau dich mal bei dm oder dem nächsten alnatura markt um. oder bei tegut.
Noobsy
Noobsy | 24.02.2010
6 Antwort
Hy
Brei ist ja kein MUSS gib ihr doch wieder die Flasche oder Brust so mach ich das meine Maus bekommt morgens 2er mittags Brei nachmittags obstbrei und abends noch mal 2er :-) klappt supi!!!!!!!!
Schluri
Schluri | 24.02.2010
5 Antwort
hallo
du solltest ihr das nicht mehr geben, wenn sie so reagiert.das ist zuviel für ihr kleines bäuchlein, der körper muß zuviel arbeiten und das gerade vorm schlafen gehen.
Butterfly1981
Butterfly1981 | 24.02.2010
4 Antwort
huhu
aber kein wunder wenn du dieses scheiß brei aus dem glas gibst ... sorry aber es besteht nur aus zucker is ja klar das sie dann bauchweh hat ... mach den brei selber .. meine bekommen nachmittags milchbrei ... wenn du wissen willst wie es geht kannste dich ja mal melden per pn ... sorry das ich so fieß war ... aber da halt ich echt nix von ... sind sauteuer und bringen nur mist
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.02.2010
3 Antwort
@GretaMartina
Danke für den Tipp! Versuche es mal.
Magdalina1
Magdalina1 | 24.02.2010
2 Antwort
glas
hallo, da stimme ich zu.mach lieber selber brei, etwas ohne gluten.das wird dein baby besser vertragen.lg
joshuaseinemami
joshuaseinemami | 24.02.2010
1 Antwort
Du kannst ihr helfen...
... in dem du ihr den Mist nicht mehr gibst! Entschuldige meine Ausdrucksweise, aber ich halte garnichts von diesem bappsüßen kram! Versuch es mal mit was gesunderem, zB Alnatura Hirseflocken, dass hat meiner in dem Alter abends gegessen und es gut vertragen. lg greta
GretaMartina
GretaMartina | 24.02.2010

ERFAHRE MEHR:

Nach Abendbrei noch Obst?
02.03.2011 | 4 Antworten
Frage wegen Abendbrei für Babys
28.07.2010 | 8 Antworten
Baby mag den Abendbrei nicht essen
26.07.2010 | 7 Antworten
schlecht einschlafen nach abendbrei?
21.01.2010 | 13 Antworten
Nach Abendbrei noch Milch?
08.12.2009 | 7 Antworten
Wie den Abendbrei zubereiten?
29.11.2009 | 9 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading