Komisches Verhalten (sekundenlang, Augen kneifen, Lachen) - Anfall?

marionette1980
marionette1980
19.12.2009 | 6 Antworten
Hallo ihr,

ich hab mal eine Frage, ob ihr das bei euren Kindern auch kennt.

Mein Sohn (10 Monate) hatte "das" vor ca. 1 Woche zum ersten Mal und seitdem noch einmal.

Er saß am Boden, hat sich gerade tierisch über unsere Katze gefreut, hat dann so komisch gezuckt/den Oberkörper "geschüttelt", die Augen zusammen gekniffen, den Mund aufgerissen und dabei weiterhin gelacht. Das ganze hat vielleicht 3 Sekunden gedauert (hab zufällig ein Video gedreht dabei).

Danach war er sofort wie immer ..

Kennt ihr sowas? Hab seitdem irgendwie Panik, daß das ein (epileptischer) Anfall ist/war oder so ..

Danke schon jetzt für eure Antworten!

LG
Marion
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

6 Antworten

[ Antworten von alt nach neu sortieren ]
6 Antwort
krampfanfälle
müssen nciht unbedingt so heftig sein wie hier beschrieben.meine tochter hat absenccen und die sind sehr schwach und gehen auch immer nur 1-2 sekunden aber mehrmals deshalb im zwiefelsfall zum arzt aber nur wnen dir das mehrmals auffällt ;o)
Miss_glamour
Miss_glamour | 19.12.2009
5 Antwort
hm...
danke für eure schnellen antworten, das hat mich jetzt zu später stunde echt gefreut. ich werd das ganze mal beobachten und ggf. beim nächsten arztbesuch das video zeigen ... das ist ja schonmal ein ganz guter "beweis" . ich hoffe, daß es wirklich nur was banales war ... gute nacht ihr lieben!
marionette1980
marionette1980 | 19.12.2009
4 Antwort
ein Lachanfall...??
also den letzten epileptischen Anfall der war so, sie verkrämpfte am ganzen Körper, stiess komische Laute aus und durch diese Verkrampfungen fiel sie vom Sofa ... es war geschätzt ne Minute und gefühlte 10 Std bis der Notarzt kam ... liebe Grüße
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.12.2009
3 Antwort
bleib locker.
ein epileptischer anfall wäre wohl länger, denke ich.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.12.2009
2 Antwort
meine tochter
hat epileptische anfälle und es ist sehr scwher sowas zu erkennen. wenn du zweifel hast lass im krankenhaus ein eeg vom kopf machen da sieht man dann ob krampfpotenziale da sind. ich kann dir leider auhc nix näheres sagen weil krämpfe sind immer verschieden aber sie treten häufig auf. also einmal im monat dann wird es keine epilepsie sein ... bei meiner tochter war es oft so das sie gekrampft hat und keiner hat es bemerkt nur ichw eil ich sie kenne
Miss_glamour
Miss_glamour | 19.12.2009
1 Antwort
...
hat er vielleicht pipi gemacht. dann schütteln die zwerge sich doch auch so. macht unsere kleine auf jeden fall ...
tinaneele
tinaneele | 19.12.2009

ERFAHRE MEHR:

komisches gefühl in der 32ssw
22.10.2012 | 2 Antworten
Verhalten bei den großeltern?!
04.12.2011 | 11 Antworten
12 SSW und so ein komisches Gefühl
18.04.2011 | 4 Antworten
n schlechtes gefühl : (
26.01.2011 | 10 Antworten
Komisches Gefühl vor Hochzeit
27.12.2010 | 6 Antworten
komisches gefühl nach dem sex?
02.05.2010 | 5 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading