Wie lange bis zum ersten Zahn?

soleise
soleise
12.11.2009 | 10 Antworten
Hallo ihr da Draußen!

Mein kleiner Mann kämpft jetzt schon seit 5 Wochen mit seinem ersten Zahn!
Seit ca. 3 Wochen wacht er jede Nacht plötzlich auf und weint und jammert.
Anfangs bin ich im 10 min. Takt zu seinem Bettchen gegangen und habe ihn beruhigt. Seit 14 Tagen schlafe ich in seinem Zimmer und hole ihn, wenns ganz Schlimm wird, in mein Bett. Da kuschelt er sich dann an mich und es geht wenigstens ihm ein bißchen besser. Tagsüber schläft er dann immermal ein bißchen. Insgesamt ca 2-3 Stunden. Ich habe seit 3 Wochen keine Nacht mehr als 4 Stunden geschlafen und tagsüber geht auch nix, denn wir sind am Renovieren / Umziehen ..
Hat jemand einen Tip? Und wie lange dauert es denn noch mit dem ersten Zähnchen? Hätte wenigstens gerne mal ein Erfolgserlebnis!

Danke schonmal und liebe Grüße
Sonja
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

10 Antworten (neue Antworten zuerst)

10 Antwort
Hallo
ich verwende Knobolis, Camomilla fürs Zahnen, Belladonna zum Beruhigen. Meine kleine zahnt schon ein 1/4 Jahr ich werde auch bald verückt muß auch jede Nacht aufstehn, ob es vom Zahnen ist weis ich nicht aber so 4 mal Nachts ist auch normal, gib ihr dann den Schnulli und dann shläft sie weiter.Bei uns schaut auch so ca.4 Wochen ein Spitzchen raus aber es will und will nicht rauskommen.
Turbomone
Turbomone | 12.11.2009
9 Antwort
@soleise
kann ich verstehen, osanit wirkt bei meinem nicht. aber probier nicht alles innhalb weniger tage, wenn ein mittel wirkt bleib bei dem.
ani1983
ani1983 | 12.11.2009
8 Antwort
@Sahnetupferl
osanit hab ich auch schon mal gehört. homöopathische mittel finde ich sowieso gut. hmmm, ich probiere am besten alles nacheinander aus. brauche wenigstens mal eine ruhige nacht um kraft zu tanken...
soleise
soleise | 12.11.2009
7 Antwort
@soleise
ja das gel fand meiner geschmaklich auch toll, aber geholfen hats wenig. ab und zu bekommt er auch chamomilla, nehmen sich beide nicht viel.
ani1983
ani1983 | 12.11.2009
6 Antwort
@ani1983
Ja ich darf garnicht dran denken wieviele da noch kommen.... Aber trotzdem, einer wäre immerhin ein Anfang! Werde mal ein dein mittel probieren, nehme zur zeit kamistad-gel. scheint gut zu schmecken, nur helfen scheinbar weniger....
soleise
soleise | 12.11.2009
5 Antwort
Hallo,
bei uns was auch so und es hat schon oft 7 Wochen gedauert, bis die dann endgültig da waren, und oft haben die Kleinen zum Zahnen auch noch einen Wachstumsschub. Ich habe es mit homöopathie probiert. Die Osanit kügelchen sind da ganz gut, ist eine Mischung aus verschiedenen homöopathischen Mitteln. Viel kann man für die kleinen Mäuse nicht machen, ist eine blöde Zeit, das Zähnekriegen
Sahnetupferl
Sahnetupferl | 12.11.2009
4 Antwort
@soleise
meiner bekommt difoss von pekana, das hilft ihm auch nachts, ansonsten mußt du leider geduld haben :-
ani1983
ani1983 | 12.11.2009
3 Antwort
@ani1983
Er hat unten links schon so eine leichte Wölbung. Und man sieht auch das es schon ein bißchen weiß durch das Zahnfleisch schimmert. Aber das tut es eben schon eine ganze Weile... Habe ihm schon Beißringe und auch so eine Salbe aus der Apotheke geholt. Karotten aus dem Kühlschrank sind sein Favorit! Tagsüber geht es auch ganz gut, nur Nachts ist es hart. Gehe schon auf dem Zahnfleisch.... Aaron ist jetzt 7 Monate alt.
soleise
soleise | 12.11.2009
2 Antwort
hört
sich echt schwer an. bei mir ist es auch ganz schlimm wen die kleine mal ihre phasen hat wie vor 2 nächten. mit dem zahnen hat es bei uns nicht sehr lange angehlaten. doch soll ja vorkommen bei vielen kindern. ich finde du machst es schon richtig wie du beschreibst. gib ihr tagsüber immer einen kühlen beissring bei uns hat das vielleicht sehr geholfen. wünsche dir viel geduld und erfolg. doch sollte es anhalten und du nicht mehr kannst, lass dir tabletten vom arzt geben und hole salbe zum zahnen gibt es in verschiedenen drogeriemärkten wie müller, dm, rossmann etc.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.11.2009
1 Antwort
...
woher weißt du das es die zähne sind u wie alt ist dein kleiner? meiner hat seit 3 wochen mal mehr, mal weniger mit den zähnen zu tun, hast du schonmal schmerzmittel probiert?
ani1983
ani1983 | 12.11.2009

ERFAHRE MEHR:

wann der erste zahn?
22.05.2012 | 21 Antworten
Stück Zahn abgebrochen
06.05.2012 | 11 Antworten
Erster Zahn Spitze draußen
21.08.2011 | 3 Antworten
zahn gezogen immernoch schmerzen
07.11.2010 | 9 Antworten
zahn gezogen was essen?
04.11.2010 | 5 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading