⎯ Wir lieben Familie ⎯

Sab Simplex oder Lefax?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
10.08.2009 | 13 Antworten
Hallo liebe Mamis, ich hab einen 5 Wochen jungen Sohn der jeden abend quälende Bauchschmerzen bekommt..ich hab schon alle möglichen MAssagemöglichkeiten durch, lass ihn nackt strampeln und so weiter ..

Ich habe jetzt schon eine weile das Sab Simplex gegeben, was wirklich sehr gut geholfen hat..und heute hatte ich es mal über Tag abgesetzt
weil ich im Internet auf eine Seite gestossen bin die keine guten Worte über die Inhaltsstoffe von Sab Simplex hat..ehrlich gesagt war ich echt geschockt! Unter dem Link könnt ihr das ja auch mal lesen..

http://www.codecheck.info/praeparate/medikamente/id_362063/Sab_Simplex.pro


Wollte jetzt umsteigen auf Lefax..was sind Eure Erfahrungen mit Lefax?
Danke für Eure Antworten

Ich leide immer so mit wenn mein Kleiner so schmerzen hat, er tut mir dann immer so leid .. hoffe ihr könnt mir Tipps geben ..

Danke und liebe Grüsse Nadja
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

13 Antworten

[ von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
wir haben espumisan
achon seit der kleine 6 tage ist und nun is er 10 wochen und hilft prima
Jenny_Btf
Jenny_Btf | 10.08.2009
2 Antwort
stillst
du ? sonst stell mal die nahrung um
pobatz
pobatz | 10.08.2009
3 Antwort
auf jeden fall sab
hab hier schon oft gehört das die besser helfen. wir haben lefax erst gar nicht ausprobiert weil amy im krankenhaus auch schon sab bekommen hat und die helfen in sekunden.
Cathy01
Cathy01 | 10.08.2009
4 Antwort
Hallo
Lefax war meine Rettung sonst hätte ich 3 mon. keine Stunde geschlafen! Was auch super ist sind carum carvi zäpfchen von Wala! lg jumelu
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.08.2009
5 Antwort
Hallo!
Also ich kann gegen die Sab Tropfen nicht schlechtes sagen. Wir waren zufrieden damit! Lefax hab ich nie probiert. LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.08.2009
6 Antwort
Lefax
Wir haben auch Lefax genommen. Hat bei meiner kleinen viel besser geholfen. Wenn Du Flasche gibst, kannst die Milch statt mit Wasser auch mit Fencheltee anrühren. Baden tat meiner kleinen auch immer gut.. Und ich habe ihr Globoli gegeben . Es gibt auch Kümmelzäpfchen.
babywoom
babywoom | 10.08.2009
7 Antwort
..
Die Nahrung soll man nicht umstellen, liegt nicht daran. Warmes Kirschkernkissen auf den Bauch legen ist auch gut., .
babywoom
babywoom | 10.08.2009
8 Antwort
mein hebamme
hat gesagt ich soll so ein misst erst garnicht anfangen! es müssen sich die Darmbaktierenbilden und das sind dann die Bähungen. Am besten eine wärmflasche auf den bauch legen, immer schön auf Beuerchen achten oder Bauchlage .
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.08.2009
9 Antwort
....
. bei meinem hat leider weder Sab Simplex noch Lefax geholfen. Espumisan hat ab und an was gebracht. Aber ich kann Dir nur raten, die Kümmelzäpfchen auszuprobieren, dazu eine Bauchmassage mit Kümmelöl und dann das frisch gebadete Baby zu pucken. So hat sich meiner immer gut beruhigen lassen. Wenn Du stillst, dann solltest Du Deine Ernährung umstellen. Das hat bei uns auch viel geholfen. Ich wünsche Dir gute Nerven und viel Erfolg !
Kaddien
Kaddien | 10.08.2009
10 Antwort
...
Hi, hab bei meinem Zwerg Lefax liquid genommen. Würde aber an deiner Stelle bei dem anderen Mittel bleiben, wenn es gut funktioniert. Lefax erscheint auf dieser Internetseite nicht. Sind bestimmt genau so komische Stoffe drin, die aber, so denke ich, in den Mengen nicht schädlich sind.
musi_sonni
musi_sonni | 10.08.2009
11 Antwort
Es ist alles das gleiche
hat demnach auch die gleichen INhaltsstoffe. Ich habe Lefax damals gegeben, weil es leichter bzw. schneller zu dosieren ist. Heute hab ich in der neuen Ökotest gelesen, dass die Wirkung sehr zweifelhaft ist. Aber die Inhaltsstoffe von Lefax und Sab Simplex sind laut Ökotest nicht gesundheitsschädlich. Ich persönlich habe bei den Koliken meiner Kleinen neben Lefax noch homöopathische Tropfen gegeben: Chamomilla cupro culta Radix Rh D3 Die gibt man dreimal täglich bzw. bei jeder zweiten Mahlzeit. Ich hab die zusammen mit dem Lefax auf einen Löffel getan, da fing meine Kleine schon direkt an zu schmatzen massiert. Ich rate dir einfach, vieles auszuprobieren. z.B. auch Kümmelzäpfchen oder wenn du Flasche gibst, etwas Fencheltee mit in die Flasche. Stell nicht die Nahrung um, warte erst ab. Fast alle Babys haben Koliken, das ist nun mal leider so.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.08.2009
12 Antwort
Ich hab auch Sab Simplex gegeben...
und das schon über ein paar Wochen hinweg. Lt. Kinderarzt ist das ok. Wenn du nicht stillst, dann kannst ja die Flasche mit Kümmelwasser anmachen, hilft auch recht gut! Und eine Windsalbe gibt es auch, die hilft auch a bissl! Lg Dani
bonjovimaus
bonjovimaus | 10.08.2009
13 Antwort
koliken
oh meine liebe ich fühle voll mit dir, mein kleiner ist jetzt 10 monate alt, wie die zeit vergeht und hatte 20 wochn koliken!ich habe vieeeeeeeeeeeeel saab simplex gegeben und windsalbe geschmiert bauchimassiert und den kleinen schatz nur getragen!!dann wurde er getestet und ich auch zwecks ernährung weil ich stille und er bekam nystatin-lederle verdacht uaf darmsoor und das gab ich ihm dann ab der 15.woche vorm stillen und die koliken wurden weniger, bis es dann ganz weg war!!wir haben einen besonderen arzt zusätzlich zum kinderazrt, der homeopathisch arbeitet, der gab das nystatin und machte vorher diesen ernährungstest, tom wird immer noch gestillt, er weiß wohl, dass seine verdauung noch nicht soo dole arbeitet wie bei anderen kindern, ich glaube, jetzt wo die kolikenzeit gebannt ist, war es total egal was ich ihm gab, liebe und fürsorge, ein mutterherz waren die beste medizin, glaube mir egal was du gibst, er brauch einfach seine zeit hier anzukommen, alles wird gutugutugutu
andunella
andunella | 10.08.2009

ERFAHRE MEHR:

Lefax pump liquidwas sagt ihr dazu?
06.10.2014 | 17 Antworten
sab simplex vs Lefax Pump-Liquid
07.12.2011 | 13 Antworten
Wie schnell schlägt Lefax an?
19.03.2010 | 3 Antworten
lefax verursacht bauchweh!
06.12.2009 | 8 Antworten

Ähnliche Fragen finden

×
×
Mamiweb - Startseite

Forum

Magazin


×

Login

oder

Noch kein Mamiweb-Mitglied?
Mitglied werden
x