meine Tochter

dorftrulli
dorftrulli
12.05.2009 | 13 Antworten
ist nun ein jahr alt..
hat noch immer keinen einzigen zahn..
und kann demnach auch noch nicht kauen..

langsam bin ich am verzweifeln, denn sie verschluckt sich sogar an den gläschen ab dem 8.monat wo stückchen drin sind ..
ich püriere die jedesmal total klein..

ist doch nicht normal ..

wir waren neulich bei der u6 da sagte die ärztin nur ich solle ihr trotzdem keks oder brot geben ..

wie soll ich das machen wenn sie niucht kaut und sich nur verschluckt?

bin echt hilflos was das angeht
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

13 Antworten (neue Antworten zuerst)

13 Antwort
huhu
Hey mach Dir bloss keine Sorgen, die Zähne kommen noch, ist bei uns auch diesmal so spät mit den Hauern.Würde Deiner Maus keinen ganzen Keks in die Hand geben, sondern ein ganz kleines Stückchen in den Mund geben, so das sie es lutschen kann u.dann kommt es von Tag zu Tag mit dem Kauen von alleine.Wünsch Dir einen schönen Tag ist ja so geniales Wetter heute.Liebe Grüsse.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.05.2009
12 Antwort
trotzdem anbieten
meiner hat mit 15 monaten 7 zähne, und isst normal. meißtens benutzt er aber nich mal die zähne, sonder zermatscht alles hinten mit seinem zahnfleisch. Die vorderen benutzt er bisher nur zum abbeißen. Es geht auch ohne. Dein Wurm muss lernen mit festen sachen umzugehen. Einfach immer wieder in kleinen Mengen anbieten. lg
BabyLove07
BabyLove07 | 12.05.2009
11 Antwort
hallo
Ach ja meiner hat auch auf der Felge gegessen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.05.2009
10 Antwort
***
Das anbieten von festerer Kost ist notwendig, um die KAumuskulatur und die KAubewegung zutrainieren. wenn sie das können, können sie auch weichere Kost ohne Probleme und ohne Zähne zerkleinern unddann schlucken, aber etwas training braucht das ganze schon. keks oder zwiback eignet sich dafür gut, da es mit dem speichel zusammen schnell weich wird und so gut geschluckt werden kann. lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.05.2009
9 Antwort
Mein Kleiner ist genauso alt und hat auch keinen Zahn
Aber er ißt inzwischen schon "feste Nahrung". Angefangen haben wir mit ganz kleinen Toaststückchen. Phil ist inzwischen auch 8 Monatsgläschen aber nur die die ohne Kartoffeln, weil die ihm zu hart sind. Lg Chaotenbande
Chaotenbande
Chaotenbande | 12.05.2009
8 Antwort
hallo
Hallo Nico bekam seinen ersten Zahn erst mit 12 mt und ich habe ihm auch lange alles püriert mit der Zeit hat er denn aber auch mit vom Tisch gegesen ohne sich zu verschlucken es wird sicher bei euch auch nicht mer lange dauern.lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.05.2009
7 Antwort
....
meine Tochter hat damals ihren ersten Zahn erst mit13 Monaten bekommen. Sie hat aber soweit fast alles gegessen war kein Problem..vllt. isst dein Kind nur zu hastig. Kann ja sein.
Carina82
Carina82 | 12.05.2009
6 Antwort
Ich kenne eine die hat
ihren ersten Zahn mit 17 Monaten bekommen...und sie hat alles gegessen! Es liegt nicht daran das sie noch keinen Zahn hat sondern daran das sie Stücke noch nicht gewöhnt ist! Gebe ihr ruhig Brot oder Kekse...auch stückig essen muß geübt werden! LG
Maxi2506
Maxi2506 | 12.05.2009
5 Antwort
meine bekam die
auch spät aber dann gleich mit 4 und 5 stück aber sie nuckelte brötchen und kaute auf den "felgen"
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.05.2009
4 Antwort
hi
festes auch zu geben is wichtig, denn das regt die zahnbildung an. das brot kann sie ja eigentlich nur einweichen ohne zähne... da is ja nix mit verschlucken. übrigens hat meine auch erst spät zähne bekommen. mit 10 monaten hatte sie 1 zahn und dann kamen erst mit 14 monaten gleich 7 zähne dazu durch den flug ^^
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.05.2009
3 Antwort
....
man kann kauen auch ohne zähne kauen lernen ist auch wichtig und wenn sie ausschlißlich brei ißt kann sies nicht lernen
mamaspatz
mamaspatz | 12.05.2009
2 Antwort
meiner konnte auch alles ohne zähne kauen
gib ihr doch mal ne trockne schrippe damit hat meiner das gut gelernt
Taylor7
Taylor7 | 12.05.2009
1 Antwort
hallo
du kannst das mischen halbstücke halb normal brot mit milch einweichen habe ich gemacht so und kekse ruhig anbieten sie kann die ja lutschen sie muss es doch lernen
pobatz
pobatz | 12.05.2009

ERFAHRE MEHR:

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading