Welche Anzeichen hattet ihr beim Zahnen eurer kleinen?

Kyowa
Kyowa
08.02.2009 | 5 Antworten
Hallo.
Unsre Kurze wird morgen 3 Monate alt und wir haben den verdacht das sie zahnt. (Zahnfleisch ist auch hart war ja vorher weicher)
Sie heult während der Flasche einfach los sobald sie 2-3 Schluck genommen hat. Dann ist das auch so ein extrem schrilles kreischen, was wir von ihr in der form gar nicht kennen.
Außerdem sabbert sie sich einen ab und steckt alles in den Mund was grad so in der nähe ist. (Finger, Rassel usw..)
Wie war es den bei euch?
Und kann man den Kurzen irgendwie die sache erleichtern?
Hab Beißringe zuhause.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
hy
also zahnen tut sie ncoh nciht ihr werden wenn nur die zähnchen werden wenn nur schiessen, also zähnchen bekommt sie jetzt eher noch nciht, meine hatte auch mit 2 1/2 monaten ging es auch los aber die zähne kamen erst gegen 6-7 monate trotzdem gute nerven und alles gute
joseline05
joseline05 | 08.02.2009
2 Antwort
Zahnen
Unser Mini auch fast 3 Monate alt macht gerade das selbe durch. Gebe ihm nen Beissring und Dentinox Gel. Bei meinen Großen habe ich damals wenn es ganz schlimm mit dem Zahnen war Virbucol Zäpfchen gegeben. Es gibt auch extra so pflanzlische Kügelchen fürs Zahnen weiß aber nicht wie die heißen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.02.2009
3 Antwort
hy
die heissen osanit die kügelchen alles gute
joseline05
joseline05 | 08.02.2009
4 Antwort
die osanit globuli
hatte ich bei meinem großen ...
Mia80
Mia80 | 08.02.2009
5 Antwort
also
unsere hatte das in dem alter auch aber die zähne kamen erst mit 5 monaten dann hatte sie den ganzen tag keinen hunger.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.02.2009

ERFAHRE MEHR:

ab wann hattet ihr ss anzeichen?
19.05.2013 | 13 Antworten
größe eurer kinder
12.09.2012 | 13 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading