zahnen

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
12.06.2008 | 5 Antworten
das ist bestimmt ne frage die oft gestellt wird, aber ich brauche noch ein paar hausmittel zum zahnen.
lg miry
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten (neue Antworten zuerst)

5 Antwort
Hallo
Es gibt in Apotheke und Im Martkauf weis ich ganz genau Dentinox Zahnhilfe. Hilft ganz gut. Hatte bei meinen drei kindern immer Verwendet. Hab es immer im Kühlschrank liegen, hat mir die Apothekerin empfohlen, das kühlt noch besser wens vom Kühlschrank lag. Einfach mal auf die Stelle geben. Meine Kinder fühlen sich danach wohl. Manchmal können Sie sogar nachts nicht schlafen, wenn die Zähne kommen. Dann schmier ich denen den kalten Dentinox drauf und die schlafen wieder ein. Das Zeug ist zwar nicht billig aber es hilft.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.06.2008
4 Antwort
Veilchenwurzel...
fällt mir auch noch ein... Die hatten wir früher in der Apotheke.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.06.2008
3 Antwort
zahnen
kühlbeißringe, dentinox und osanit. die veilchenwurzel soll auch helfen
Eisbär2008
Eisbär2008 | 12.06.2008
2 Antwort
Zahnen
Hol Dir Osanit-Kügelchen aus der Apotheke
Dezemberkind
Dezemberkind | 12.06.2008
1 Antwort
.....
mir fällt da nur ein Beissring ein, den du im Kühlschrank kühlen kannst. Ausserdem gibt es homoeopathische Globuli, ich glaub die heißen Osanit die du auflösen kannst.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.06.2008

ERFAHRE MEHR:

Weiße Flecken auf Milchzähnen?
12.12.2011 | 11 Antworten
Zahnen und Blähungen
16.10.2011 | 12 Antworten
39,5 Fieber bei Backenzähnen?
28.04.2011 | 9 Antworten
Zahnen mit 2 Monaten?
04.04.2011 | 7 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading