Gebärmutterhalskrebs

ooOPaprikaOoo
ooOPaprikaOoo
27.05.2013 | 6 Antworten
Hat jemand Erfahrung damit? Kann man den Krebs ertasten?
Hab etwas "in" mir entdeckt das mir Sorgen macht.

Beim Wasserlassen hatte ich das Gefühl als würde ich ein OB tragen, kennt ihr das Gefühl? Auch wenn ich mein rechtes Bein hebe oder es bewege zieht es auf der rechten Seite.
Ich ertastete auf der rechten Seite etwas, was ich links nicht fühlen kann. Es fühlt sich knorpelig an, wie viele Knorpel =( Es schmerzt auch wenn man hin drückt. Was kann das sein?
Morgen Nachmittag hab ich einen Termin beim FA. Mache mich aber total verrückt.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

6 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Meine mutter hatte einen - zum glück - noch eingekapselten Krebs am Gebärmutterhals! Bei ihr hat er sich durch Unterleibsschmerzen u Blutungen bemerkbar gemacht! Versuch dich bis morgen nicht verrückt zu machen ... dann hast du gewissheit! drück die daumen das nix schlimmes ist!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.05.2013
2 Antwort
Habe oder hatte das zum Glück nicht. Habe gerade wegen etwas anderem auf onmeda.de nachgeschaut und weil mich das interessiert woran man das erkennt mal gleich nachgeschaut. Ich habe dir mal etwas hier rein kopiert was als Symptom gilt. übel riechender, blutiger Ausfluss Schmierblutung nach dem Geschlechtsverkehr ungewöhnliche Blutung bzw. Blutung außerhalb des normalen Menstruationszyklus oder nach den Wechseljahren unklare Becken-, Bauch- oder Kreuzschmerzen auffällig geschwollene Beine Schmerzen beim Wasserlassen Schmerzen beim Stuhlgang
Yvonne1982
Yvonne1982 | 27.05.2013
3 Antwort
Krebs nicht direkt-aber war kurz vor dem 4. Stadium!sprich-Krebszellen! Ich denk nicht das dies tastbar ist!eher denk ich bei dir eventl. an ne Zyste!??? Bemerkt hab ich es beim sex- es tat immer weh und hat gestochen- daraus resultiert dann das verantwortliche HP Virus das Gebärmutterhalskrebs verursachen kann! Meine Schwägerin hatte es dann so doll das sie Zellen entnehmen mussten/wegläsern lassen-gutartig!
Ullchen
Ullchen | 27.05.2013
4 Antwort
Hallo! Ich hatte auch fast 4. Stadium.... aber Gott sei dank nur am Muttermund.... konnte nur durch Vorsorge festgestellt werden..... wurde weggelasert und seit dem unauffällig! Mach dich jetzt bloss nicht verrückt... ruhig bleiben und abwarten...Bitte....
PingPongblase
PingPongblase | 27.05.2013
5 Antwort
@PingPongblase Hattest du Beschwerden? Vielleicht ist es wirklich nur eine Zyste....
ooOPaprikaOoo
ooOPaprikaOoo | 27.05.2013
6 Antwort
Nein, ich war komplett Beschwerdefrei, umso größer war der schock nach der Vorsorge! Ich denke auch das es eher eine Zyste ist...warst du die letzten Jahre immer 1 mal im Jahr zur Vorsorge beim Gyn?????
PingPongblase
PingPongblase | 27.05.2013

ERFAHRE MEHR:

Gebärmutterhalskrebs
25.11.2011 | 18 Antworten
Gebärmutterhalskrebs und Schwanger
16.11.2009 | 6 Antworten
Gebärmutterhalskrebs
09.03.2009 | 6 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading