Ich würde gerne wehen anschubsen ab nächster woche

darklucifer
darklucifer
28.01.2013 | 70 Antworten
Also mädels bals ist es soweit also laut miner rechnung bin ich 36+4 und laut meines Arztes 35+3 (mein 1 kind kahm tag genau wie ich ihn ausgerrechnet hab) Ich würde gerne ab nächste woche so langsam die wehen anschubsen .
Habt ihr so ewtas auch gemacht? Was habt ihr gemacht und wie gut hat es gewirkt.
Der kleine kahm nach der Sex mehtode aber das will ich diesmal nciht lol den ich möchte ihr ja nur sagen die darf ein paar tage früher kommen :-)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

70 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Und wenn SIE es NICHT möchte? Die paar Tage früher kommen? Warum muss man immer drängeln? Lass Deinem Baby die Zeit im Bauch, die es braucht. PUNKT! MEINE MEINUNG! Auch wenn es bestimmt nicht die Meinung ist, die Du jetzt hören wolltest!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.01.2013
2 Antwort
Wieso Wehen anschubsen? Das Kind kommt dann , wenn es kommen will. Es ist doch viel zu früh ab nächster Woche. Lass ihn/sie doch ncoh in deinem Bäuchle
JACQUI85
JACQUI85 | 28.01.2013
3 Antwort
Weil es ihr auch nicht shcadet wenn sie ein paar tage früher auszieht ich sagre bereits oben nciht sofort aber ich hab auch die schnauze voll vom dauerkotzen kein auge mehr zumachen und so weiter auserdem muss es ja nicht euch geflanne würde ich ma lsagen
darklucifer
darklucifer | 28.01.2013
4 Antwort
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.01.2013
5 Antwort
@darklucifer Ach es schadet nicht? Und dat weißt Du? Naja mach wat du willst, wer direkt so hoch geht, macht es eh! Daher ist die Frage ja dann auch überflüssig!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.01.2013
6 Antwort
Ist man nicht 40 Wochen schwanger? *augenroll* Das Kind kommt wenn es dafür reif ist. So viele vermeiden frühgeborene Kinder und du möchtest eins? Grusel, ehrlich.
Amancaya07
Amancaya07 | 28.01.2013
7 Antwort
so pass mal auf 1 hab ich bereits ein kind und bin nicht b löde mit dem hab ich schon in der 21 woche wehen gehabt und ich hab es geschaft bis zur 38 woche das er drinn bleibt auserdem ist es nicht schlimm wenn sie ein ppar tage vor termin ich sagte TAGE und nicht wochen früher kommen also wo ist dein problem
darklucifer
darklucifer | 28.01.2013
8 Antwort
Ich habe sowas nicht gemacht, denn ich hätte meine Kinder beide fast in der 30. Ssw verloren und war somit froh, dass ich beide sogar am Ende dann noch übertragen habe. Manchmal kann ich mir hier echt nur noch an den Kopf greifen, wenn ich sowas lese, wie man Wehen anschubsen/auslösen kann. *kopf schüttel*
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.01.2013
9 Antwort
@darklucifer Du hast die schnauze voll? Bravo MAMI!
Amancaya07
Amancaya07 | 28.01.2013
10 Antwort
ab der 37 woche gelten sie auch nciht mehr als früh geburten auserdem ist es doch meine sache ihr müst ja nicht antworten also auserdem kennt ihr die vorgeschicte nicht wenn es nach den ärzten geht wäre sie schon längst da und cih sagte nein nur weil ich möchte dsas sie vieleicht ein paar TAGE früher kommt machen hir enige so nen aufriss also ehrlich mal
darklucifer
darklucifer | 28.01.2013
11 Antwort
neeeee hab ich nicht gemacht.War über jeden tag dankbar den meine kleine noch im Bauch verbrachte.Anfang 7 Monat hatte ich frühwehen.Lass den Zwerg das alleine entscheiden
lea_sophie
lea_sophie | 28.01.2013
12 Antwort
wer lesen kann ist klar im vorteil
Mami5kids
Mami5kids | 28.01.2013
13 Antwort
Du bist erst 35+5 lt. Arzt, dass finde ich extrem verfrüht da schon an sowas zu denken ?! Ich bin heute 39+5 und alles andere als gut beinander aber ich finde man sollte den Kinder die Zeit im Bauch lassen , bis sie selber entscheiden zu kommen!
Giftzwerg1980
Giftzwerg1980 | 28.01.2013
14 Antwort
"pass mal auf ... "? Netter Ton. Du fragst aber jetzt und nicht Tage vor Termin sondern WOCHEN! Niemand übernimm hier Verantwortung dafür das dem Kind was passiert weil du jetzt mit den Tipps anfängst. Ausserdem steht da "nächste Woche anfangen ... " und nicht in Wochen beginnen.
Amancaya07
Amancaya07 | 28.01.2013
15 Antwort
Hallo! Meine beiden kamen 14 Tage vor ET, beide Male Blasensprung. Ich hab nix extra gemacht, eigentlich nur wie eine Irre geputzt *lach* bei Sophia tags zuvor noch alle Fenster und Böden gewischt, Bad etc und bei Nina wars genauso ... war aber eher ein innerer Drang und nicht weil ich was bewirken wollte. lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.01.2013
16 Antwort
hallo.beim 2. kind wird eine einleitung gemacht wenn es sein muß . sprich mit deinem frauenarzt darüber. alles gute
nicos_mami
nicos_mami | 28.01.2013
17 Antwort
Passe mal up DU! Schwangerschaft dauert 40 Wochen, dat hat die Natur so eingerichtet! Die Natur regelt die Geburt eigentlich von alleine! Nur dat wurde in der Evolution langsam aber sicher verdrängt! Früher haben die Frauen aufm Feld auch nicht gedacht, och jetzt arbeite ich bei 30 Grad im Schatten im Akkord, damit ich JETZT mein Baby bekomme, nur damit ich net mehr kotzen muss! Und niemand hat jemals behauptet, dass eine Schwangerschaft ein Kinderspiel ist! Darüber sollte man sich auch im klaren drüber sein, wenn man vorhat schwanger zu werden!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.01.2013
18 Antwort
Also 1 will ich mich nur mal informieren was andere so gemahct haben 2 ist es immer noche miene sache und 3 werde ich sie bestimmt nicht jetzt auf die welt schubsen ich bin ja naicht blöd das hatte ich bei meinem kleinen sohn und so ein risiko würde ich nie in kauf nehmen aber es gibt sachen die das gwebe und co locker und duie ganze sache so einfacher machen wo ist das problem wenn man danch fragt also ich versteh es echt nciht es soll tees geben die das ganze wenn sie ab der 37 trinkt etwa um 5 tage verkürze n und das ist ja wohl nciht zu früh
darklucifer
darklucifer | 28.01.2013
19 Antwort
@darklucifer Du hast auch jetzt schon Verantwortung Deinem Kind gegenüber, lass der Natur ihren Lauf, nimm Deine Arzttermine war, solange alles in Ornung ist und der Arzt nicht sagt, ist alles gut. Da muss jede Frau durch und sie sagt meine Schwiegermutter immer? So schön wies reingeht kommts nicht raus. Lass Deinem Kind die Zeit, die es braucht.
Chrissi1410
Chrissi1410 | 28.01.2013
20 Antwort
@nicos_mami einleiten wollten sie bei der kleine schon in der 32 woche da hab ich nein gesagt
darklucifer
darklucifer | 28.01.2013

1 von 5
»

ERFAHRE MEHR:

wie fördere ich wehen am effektivsten?
06.01.2014 | 7 Antworten
Würde gerne den Kinderarzt
01.12.2010 | 21 Antworten
Zelten Fahren In Der Schwangerschaft?
14.07.2010 | 4 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading