Dofe Frage (Mens)

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
02.03.2012 | 6 Antworten
Hallo (wink)

Ich habe eine Frage seit Juni 2011 habe ich nun ein Implanon u auch dadurch keine Tage mehr.Ist das überhaupt gesund für den Körper? also irgendwie ging es mir auch schon besser als damit.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

6 Antworten (neue Antworten zuerst)

6 Antwort
ich nehm sone pille zum durchnehmen..sprich 3mon ohne pause und dann normale pause, in der die blutung aber sehr schwach is..ich fühle mich sehr gut damit und habe keine probleme..zusätzlich verhüten wir mit kondomen... stäbchen, spirale, spritze usw is alles nichts für mich aus gesundheitlichen gründen und würde ich auch ohne diese wohl nich in erwägung ziehen
gina87
gina87 | 02.03.2012
5 Antwort
Momentan gar nicht bin in der 34.Woche schwanger...ich hatte letztes Jahr nochmal die Pille da ging es mir ähnlich...Ich halte überhaupt nix von diesen Sachen...Meine Freundin hat diesen Ring, schon seit Jahren und ist super zufrieden damit...Bei mir kümmert sich mein Mann nach der SS um die Verhütung
Annbellin
Annbellin | 02.03.2012
4 Antwort
@Annbellin darf ich fragen mit was du heute verhütest mit welechem Mittel hast du bessere Erfahrung gemacht?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.03.2012
3 Antwort
Also ich hatte diese 3 Monatsspritze und habe auch meine Periode nicht bekommen...mir ging es in der zeit nicht gut...mein Mann wollte das ich sie absetzte...Mein Gewicht ging wieder runter, meine Haare wurden wieder voller und mir nicht mehr so übel...Ich halte davon nix lg
Annbellin
Annbellin | 02.03.2012
2 Antwort
Naja schwanger werden will ich auf keinen Fall mehr.Hatte das Implanon schonmal und als ich es rausgenommen habe wurde ich 2 mt danach schwanger allerdings hatte ich dazumal trotz dem Stäbchen die Tage.Ich habe oft miese Laune bin am überlegen es raus zu nehmen. Danke für deine Antwort
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.03.2012
1 Antwort
Also ich kann mir nicht vorstellen, dass das so gut ist für den Körper. Auf jeden Fall wird es dich nicht krank machen, daher kann man nicht sagen das es 'nicht gesund' ist. Aber ich weiß von einigen Frauen, dass sie große Probleme hatten wieder schwanger zu werden, da sie auch nach absetzen deiser Verhütungsmethode immer noch keine Mens bekommen haben. Ich persönlich, würde diese Verhütungsmethode nicht wählen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.03.2012

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

warum kommt meine mens nicht?
04.01.2012 | 0 Antworten
Mens schmerzen wann setzt mens ein?
19.09.2011 | 2 Antworten
Negativer SST aber keine Mens
03.04.2011 | 5 Antworten
Pille abgesetzt, keine Mens
27.10.2010 | 9 Antworten

In den Fragen suchen


uploading