Schon Wieder Blasen Endtzündung!? - -*

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
04.11.2011 | 14 Antworten
Ein Wunderschönen Guten Morgen Liebe Mädels.
bin ebend wach geworden weil ich auf toilette musste und dan wollte ich mich zu meinem freund wieder ins bett legen was keine 5minuten gedauert hat bis ich wieder musste und siehe da es hat wieder gezogen wie saund es war wieder leicht blut am toiletten papier *neine meine tage sinds defeinitiv nicht* werde nach her um 8 gleich zum arzt gehen nun nervt es mi8chhatte erst ne blasenendtzündung die vor 8 tage zum gklück weg war hatte die auch nur 3 tage und nun schon wieder eine !? WIE geht das !?

einene schönene tag
glg vanessa
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

14 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
...
vill waren da nicht alle Bakterien weg und so hat sich wieder eine Blasenentzündung gebildet .....hattest du für die letzte Antibiot. bekommen ? Wenn du das magst .. würd ich jeden Tag mal Preiselbeersaft trinken.. das ist gut gegen Blasenentzündung und desinfiziert auch die Blase und Niren ... Lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.11.2011
2 Antwort
...........
huhu ja war vor 8 tage beim notdienst und der hatte mir ein hochdosiertes pulver gegeben was auch sofort geholen hatte mich wunderts nur das die jetze schon wieder da ist und wie gesagt das pulver nur 1 mal genommen -.- es ist zum kotzen , danke werde mir nach her welchen holen und um 8 gleich zum arzt -.-
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.11.2011
3 Antwort
...
ahh das Pulver kenne ich auhc ... das bekam ich auch bei meiner Blasenentzündung, das ist wirklich recht gut ... aber das mit dem Preiselbeersaft , den Tip bekam ich auch von meiner Fa .... und seid dem ich den Trinke habe ich echt ruhe davor , und ich hatte den Mist recht oft ... kannst mich ja mal auf dem Laufenden halten, wenn du magst !? Lg ... und vorallendingen gute Besserung
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.11.2011
4 Antwort
.......
oh okeh ach mich kotzt das ewige alle 5 min aufs klo rennen -.- , ja natürlich kann ik gerne machen , soll ich zum hausarzt oder frauenarzt gehen mti der blasen endtzündung
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.11.2011
5 Antwort
....
du kannst damit auch zum Hausarzt gehen , war ich das letzte mal auch . Beim Fa muss man auch immer so lange warten ... :) he he das fand ich auch immer übel .. kaum kommt man vom Klo , muss man wieder hin rennen ...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.11.2011
6 Antwort
.....
dan gehe ich gleich so das ik kurtz vor 8 da bin das wen er um 8 auf macht das ich nicht lange warten muss den ch hatte heute neen ganz anderen tages plan grr imer komm was neues dazwischen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.11.2011
7 Antwort
War
wahrscheinlich doch noch nicht ganz ausgeheilt gewesen. Gute Besserung!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.11.2011
8 Antwort
hi
Hab letztens über 2 wochen mi zu kämpfen gehabt, musste 10 tage antibiotika nehmen. Viel trinken, immer ganz fertig pieseln, nieren u blase warm halten, nach dem sex imner pipi machen gehen und zur unterstützung cranberrysaft trinken.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.11.2011
9 Antwort
nicht
Nicht auskuriert? Meine Ärztin sagt immer, ich solle nach dem Sex unbedingt auf Toilette gehen, um die Keime auszuschwemmen. Seit dem bekomme ich keine Blasenentzümdung mehr.
deeley
deeley | 04.11.2011
10 Antwort
@deeley
und das hilft wirklich! .. als ich letztens meine hatte war ich die zweimale beim sex nicht auf der toilette, ging einfach nicht u schwuuuups hatt ich eine :-( ich mein es liegt ja nicht nur daran, es gibt viele faktoren warum man eine haben kann, aber ich denke auch das dies eine kleine rolle spielt ;-) von daher trink ich jetzt davor immer etwas damit ich ja danach pipi kann :-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.11.2011
11 Antwort
@Mommy_0809
Ja, ich weiß. Ich hatte auch immer eine, wenn ich nicht auf Klo danach war.
deeley
deeley | 04.11.2011
12 Antwort
....
nimm das nur nicht auf die leichte schulter, ich lag deshalb vor 4wochen im krankenhaus. hatte 3wochen hohes fieber und schüttelfrost udn keienr wusste woher das kommt. weil ich sonst keine beschwerden hatte musste ich ins krankenhaus. ende vom lied-blasenspiegelung und starkes antibiotikum. nach einer woche durfte ich wieder heim, kann ja meien mäuse nicht so lang allein lassen. und dann noch eien woche viel ruhe. mein mann musste als haushaltshilfe erhalten.
wossi2007
wossi2007 | 04.11.2011
13 Antwort
huhu
ich hab mir immer des heizkissen an rücken und auf´s körnerkissen gesetzt. hat weng linderung verschafft.
supimami2008
supimami2008 | 04.11.2011
14 Antwort
WO
wir gerade dabei sind. Auch nach dem Baden gehe ich IMMER auf die Toilette, weil ich die Erfahrung gemacht habe, dass ich oft was hatte, wenn ich das nicht gemacht habe. Ich empfehle dir, so lange du dazu neigst, bei den ersten Anzeichen gleich abends vorm Schlafengehen eine Tasse Harntee 400 zu trinken. Dann kann er richtig wirken. Ist der beste Tee meiner Erfahrung nach . Hat mir mal mein Hausarzt empfohlen. In den schlimmsten Zeiten habe ich jeden Abend prophylaktisch eine Tasse getrunken und natürlich auch immer, wenn ich merkte, dass was im Anmarsch war. Dann auch mal gerne drei, vier Tassen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.11.2011

ERFAHRE MEHR:

mit offenen blasen schwimmen gehen?
14.06.2013 | 8 Antworten
habe so ein komisches Gluckern im Bauch
04.05.2009 | 4 Antworten
Blubber-Blasen
07.07.2008 | 5 Antworten
Zwei kleine Blasen an der Vorhaut!
26.05.2008 | 3 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading