Läuse im Kiga

Nicolino
Nicolino
21.10.2011 | 12 Antworten
Hallo,
bei Nico im Kiga sind gestern Läuse aufgetreten und ich habe Nico heute aus Vorsicht wieder mit heim genommen, weil Nico´s Gruppenraum erst einmal gereinigt werden muß, inklusive teppiche waschen und Spielzeug reinigen!Er hätte in eine andere Gruppe gehen können, aber seine Erzieherinen haben mir geraten ihn lieber wieder mitzunehmen und ihn erst Monat wieder hinzubringen, weil bis dahin alles gereinigt ist!
Findet ihr es übertrieben das ich ihn heute wieder mit heim genommen habe????
Ich bin allerdings nicht die einzigste Mutter gewesen die ihn ihr Kind wieder mitgenommen hat!
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

12 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
@AnnaLuisaPüppi
Nico war gestern;gott sei dank, nicht im Kiga!
Nicolino
Nicolino | 21.10.2011
11 Antwort
@AnnaLuisaPüppi
Du Glückliche. Meine Kasse versucht immer mehr einzusparen. Der Kinderarzt schreibt mir schon auf was ich möchte, aber in der Apotheke kommt dann das böse Erwachen.
Schattenbraut
Schattenbraut | 21.10.2011
10 Antwort
@Schattenbraut
ich hatte nydal und infekto pedicul beides von kk bezahlt
AnnaLuisaPüppi
AnnaLuisaPüppi | 21.10.2011
9 Antwort
@AnnaLuisaPüppi
Danke für den Tip. Die Krankenkasse zahlt aber nur das günstige Mittel gegen Läuse. Also könnte ich, wenn wir es bräuchten gleich so in die Apotheke.
Schattenbraut
Schattenbraut | 21.10.2011
8 Antwort
@Schattenbraut
wenn läuse befall vorliegt bekommt man ein rezept vom kinderarzt fürs kind-wenn man am wochenende läuse feststellt-holt man sich zumbespiel nydal-nimmt ne quittung mit-holt sich dann mit dem rezept des arztes das geld wieder lg
AnnaLuisaPüppi
AnnaLuisaPüppi | 21.10.2011
7 Antwort
...
Ich hätte meinen auch mitgenommen ... Lass ihn sogar ausem Kiga wenn sowas ist für min. 2 Tage. Bäh nee wir also meine Geschwister und ich hatten die als Kind so 4 oder 5 mal und es war immer schrecklich. Ich würde auch auf jeden Fall mit Nissenkamm und Shampoo vorbeugen.
MilanLee2009
MilanLee2009 | 21.10.2011
6 Antwort
über solche sachen kann man meist nur nachdenken
wenn man die möglichkeit dazu hat. ich kann anna ja eigentlich durch die arbeit nicht wirklich mitheim nehmen..... aber da wir alle 3 diesen sommer 3x läuse hatten, hätte ich heute früh wahrscheinlich mit heim genommen...... ansonsten eben , nicht-nico kann sich übrigens gestern schon angesteckt haben-ich würde die haare zumindestens mit nem nissekamm bearbeiten...aufjedenfallüberwachen....
AnnaLuisaPüppi
AnnaLuisaPüppi | 21.10.2011
5 Antwort
@Nicolino
Kann nur empfehlen, falls er sie schon hat Nyda, das ist ein Mittel gegen Kopfläuse. Hat mir meine Schwester empfohlen, ist allerdings nicht ganz günstig.
Schattenbraut
Schattenbraut | 21.10.2011
4 Antwort
Ich
hatte die in der 8.Klasse bekommen, mein Banknachbar hat die mit angeschleppt.Es war echt fies, die hälfte der Klasse hatte sie.Ich war 2 Wochen Daheim bis sie bekämpft waren und mein Bruder hat sie auch bekommen. Hätte auch so gehandelt.lg
Annbellin
Annbellin | 21.10.2011
3 Antwort
@Schattenbraut
Ja und darum ging es mir nämlich auch!
Nicolino
Nicolino | 21.10.2011
2 Antwort
...
wenn das Kind sie nämlich mit heim bringt ist das sehr viel arbeit die wieder weg zu bekommen.
Schattenbraut
Schattenbraut | 21.10.2011
1 Antwort
Hallo,
hätte ich auch so gemacht. Wenn ich in der Zeit frei habe.
Schattenbraut
Schattenbraut | 21.10.2011

ERFAHRE MEHR:

Läuse
12.02.2014 | 8 Antworten
Läuse
29.12.2013 | 32 Antworten
LÄUSE
07.09.2013 | 14 Antworten
Hallo dringende frage
06.04.2013 | 17 Antworten
Erkennt man Läuse sofort?
15.02.2013 | 30 Antworten
War das eine Laus?
25.01.2012 | 20 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading