6 Wochen nach Geburt Beckenbodenschmerzen

Sissy86
Sissy86
21.06.2010 | 2 Antworten
.. kann nicht genau erklären wie diese schmerzen sind .. aber es tut der weh wenn ich zb auf klo bin und drücke und manchmal schon beim pinkeln.. erst dachte ich es ist ein schmerz aus der scheide von meinen nähten weil ich bei der geburt gerissen bin .. aber da ist nun alles verheilt. und dieser schmerz schient vom beckenboden auszugehen .. machen schon übungen aber es tut mehr weh wenn ich die übungn mache .. kennt das jemand von euch? Was kann ich dagegen tun?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

2 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Also bei mir
war das auch so demnach wie du es beschreibst. Ich dachte auch erst es ist von der Naht oder dem Vaginalriss, aber das war es nicht. Immer beim pinkeln hat es weh getan. Bei mir ist es aber ca. nach 3 Monaten weggewesen. Also warte vielleicht mal noch ab. Schließlich hast du eine Geburt hinter dir. :-)
Binenova
Binenova | 21.06.2010
2 Antwort
...
hallo ich hatte das auch so bis zum 4. monat... hab aber auch mit den übungen geschludert... meine hebi sagte bei jedem stillen die übungen und ich hab höchstens einmal am tag dran gedacht. war auch beim sex nicht gerade toll bzw ging garnicht. dann gabs den ganzen tag nur bb-übungen und 4 wochen später war alles ok
delila
delila | 22.06.2010

ERFAHRE MEHR:

Wunde Scheide nach Geburt 8 Wochen
29.06.2010 | 6 Antworten
wie viel trinken eure kleinen 4 wochen
22.03.2010 | 2 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading